6. August 2020, 16:26
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Noch eine neues Logistikzentrum

Die Real I.S. AG hat die Logistikimmobilie „Karlsruhe Süd“ auf dem ehemaligen Moser-Areal in Durmersheim für eine Gruppe von institutionellen Investoren angekauft. Sie ist nicht der einzige Asset Manager, der auf diese Art von Objekten setzt.

VcsPRAsset 3484426 127431 8e4f9c1e-f19b-498f-baf0-197e828076b4 0 in Noch eine neues Logistikzentrum

Die Hallen verfügen über 22.000 Quadratmeter Nutzfläche.

Verkäufer ist der international tätige Projektentwickler Panattoni, der auch das Property-Management für das Objekt übernimmt. Die aus drei Hallenabschnitten bestehende Immobilie umfasst ca. 22.000 Quadratmeter Nutzfläche sowie zehn Lkw-Stellplätze und wurde mit dem Nachhaltigkeitszertifikat DGNB-Gold bewertet, teilt Real I.S. mit.

Die im Herbst 2019 fertiggestellte Immobilie ist langfristig zu gleichen Teilen an die Seifert Logistik Gruppe und das Pharmaunternehmen Dr. Willmar Schwabe vermietet. Außerdem verfügt die Anlage noch über eine Kalthalle beziehungsweise einen Verladetunnel mit ca. 820 Quadratmeter Fläche als Zwischenlager sowie zur seitlichen Be- und Entladung von Lkw.

Logistikflächen weiter begehrt

„Die Achse zwischen Karlsruhe und Rastatt hat sich aufgrund der zentralen Lage in der dynamischen Logistikregion Oberrhein schon länger zu einem attraktiven Logistikstandort entwickelt,“ erklärt Axel Schulz, Global Head of Investment Management, und ergänzt: „Ungeachtet der Covid-19-Pandemie werden Logistikflächen weiter begehrt bleiben. So sind in den vergangenen zehn Jahren die Durchschnitts-Logistikmieten im Landkreis Rastatt um 17,1 Prozent gestiegen.“

Das Objekt „Karlsruhe Süd“ liegt direkt an der Bundesstraße 36 und dem Durmersheimer Bahnhof. Die Autobahn A 5 liegt wenige Fahrminuten entfernt, Karlsruhe ist in ca. 10 Minuten über die Bundesstraße 36 zu erreichen. Finanzierungspartner bei der Transaktion ist die Sparkasse Karlsruhe.

Logistikimmobilien sind derzeit offenbar in. So hatte erst gestern Garbe Industrial Real Estate über den Erwerb eines solchen Objektes in den Niederlanden informiert.

Foto: Real I.S./Panattoni Developement

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Grüne wollen Marktmacht der großen Wirtschaftsprüfer aufbrechen

Die Grünen wollen die Marktmacht der vier großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften aufbrechen. Die finanzpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Lisa Paus, sagte, öffentliche Aufträge müssten auch an mittelständische Wirtschaftsprüfer gehen. Außerdem forderte sie eine strikte Trennung von Beratung und Wirtschaftsprüfung.

mehr ...

Immobilien

Prognose: Immobilienmarkt trotzt der Coronakrise

Der Immobilienboom in Deutschland wird nach Einschätzung von Fachleuten der Coronakrise weiter trotzen. Ein großer Teil der Treiber bleibe trotz der Pandemie intakt, heißt es in einer Prognose des Hamburger Gewos Instituts für Stadt-, Regional- und Wohnforschung.

mehr ...

Investmentfonds

Ninty One sieht bei Aktien die Schwellenländer ganz vorne

Im Aktienbereich bieten der Fondsgesellschaft Ninety One zufolge aktuell vor allem Schwellenländerwerte interessante Anlagemöglichkeiten. Daher bevorzugt die Gesellschaft entsprechende Aktien momentan gegenüber europäischen und US-Werten. Zur Begründung verweisen die Experten unter anderem auf die bislang effektivere Bekämpfung der Corona-Krise in den Emerging Markets, verglichen mit anderen Regionen.

mehr ...

Berater

Allianz Private Krankenversicherung überarbeitet Optionstarif Option Flexi Med

Die Allianz Private Krankenversicherung (APKV) hat ihren Optionstarif Option Flexi Med überarbeitet. Ab sofort werden allen Kunden volle Kalenderjahre, die sie in diesem Tarif versichert sind, als so genannte „leistungsfreie Zeit“ gutgeschrieben.

mehr ...

Sachwertanlagen

Corestate: Mega-Deal mit ehemaligem Quelle-Areal in Nürnberg

Der Immobilien- und Investment-Manager Corestate Capital Group hat den Hauptabschnitt der Trophy-Quartiersentwicklung “The Q” in Nürnberg für einen Fonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) erworben. Das Investitionsvolumen der Transaktion beläuft sich auf über 300 Millionen Euro. 

mehr ...

Recht

Freiwilligendienste zählen auch für die Rente

Freiwilligendienste und freiwilliger Wehrdienst gelten als Beschäftigung. Wer sich hier engagiert, tut zugleich etwas für sein Rentenkonto. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung hin.

mehr ...