Anzeige
Ausreißer oder Serienschaden? Elementarschäden werden Normalität

Ausreißer oder Serienschaden? Elementarschäden werden Normalität

In der öffentlichen Wahrnehmung werden die mittlerweile üblichen Herbst-Stürme kaum noch beachtet. Kein Wunder, denn die Gefahr „Sturm“ ist als „Klassiker“ in aller Regel ohne Selbstbeteiligung im Hausrat- oder Wohngebäudetarif mitversichert. Ein Beitrag von Michael Neuhalfen, Leiter Vertrieb ALTE LEIPZIGER mehr ...

Cash. und DLC vereinbaren Blockchain-Kooperation

Cash. und DLC vereinbaren Blockchain-Kooperation

Das Finanzmagazin „Cash.“ und das Blockchain-Beratungsunternehmen DLC Distributed Ledger Consulting GmbH haben einen Letter of Intent über die Kooperation zur Prüfung von Wertpapier-Emissionen, die auf der Blockchain-Technologie basieren, unterzeichnet. Dabei soll DLC ein technisches Audit der digital repräsentierten Vermögenswerte – der sogenannten Token –vornehmen und Cash. das wirtschaftliche Konzept beurteilen.

2. Digital Day by Cash. – “Machen Sie sich fit für die digitale Zukunft”

2. Digital Day by Cash. – “Machen Sie sich fit für die digitale Zukunft”

Die Location könnte nicht besser gewählt sein – jung, dynamisch, zukunftsorientiert: Die Frankfurt School of Finance and Management ist der Veranstaltungsort für den 2. Digital Day. Nach der erfolgreichen Premiere im März in Hamburg wird es in der Bankenmetropole Frankfurt erneut um die richtigen Weichenstellungen im Finanzvertrieb im Bezug auf effiziente digitale Lösungen im Kundenkontakt und der Nachbearbeitung gehen.

5vor5 Finanz.News

Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt und kostenlos hier:

DKM 2019: Cash. vergibt Nachhaltigkeitsawards

DKM 2019: Cash. vergibt Nachhaltigkeitsawards

Im Rahmen der DKM 2019 in Dortmund hat Cash. erstmals in diesem Jahr vier Unternehmen mit dem Nachhaltigkeitsaward ausgezeichnet. Die Preisträger stammen aus den Branchen Versicherungen, Investmentfonds, Vertriebe und Immobilien.

DKM 2019 – die Kick-off Bilder

DKM 2019 – die Kick-off Bilder

Die DKM 2019 ist gestartet. 358 Assteller, 17 Kongressen, 56 Workshops und zahlreiche Vorträge in der Speaker’s Corner erwarten die Fachbesucher, die im diesem Jahr die 17.000er-Marke erreichen sollen. Cash. ist als Medienpartner mit einem Stand und eigenem Programm in Halle 3-D01 vertreten. Die ersten Bilder der Veranstaltung.

Cash.Gala 2019: Das Event als Highlight-Film

Cash.Gala 2019: Das Event als Highlight-Film

Ein Abend voller Höhepunkte – am 20. September fand die Cash.Gala, das Top-Event der deutschen Finanzdienstleistungsbranche und ausgerichtet durch das Hamburger Medienhaus Cash., im feierlichen Rahmen auf dem Süllberg in Hamburg-Blankenese statt. Der Film zum Event

Dr. Grabmaier als “Head of the Year” ausgezeichnet

Dr. Grabmaier als “Head of the Year” ausgezeichnet

Dr. Sebastian Grabmaier, CEO der JDC Group, ist auf der Cash.Gala 2019 zum “Head of the Year” ausgezeichnet worden und damit Teil einer Premiere.

Cash.Gala 2019: „Out of the dark, into the light“

Cash.Gala 2019: „Out of the dark, into the light“

Ein Abend voller Höhepunkte – am 20. September fand die Cash.Gala, das Top-Event der deutschen Finanzdienstleistungsbranche und ausgerichtet durch das Hamburger Medienhaus Cash., im feierlichen Rahmen auf dem Süllberg in Hamburg-Blankenese statt. Die Highlights in Bildern

Financial Advisors Awards 2019: And the winners are…

Financial Advisors Awards 2019: And the winners are…

…hieß es am 20. September für acht der Financial Advisors Awards 2019. Zum 17. Mal in Folge wurden die Branchenauszeichnungen im Rahmen der Cash.Gala verliehen. Die Bilder der Sieger

Mehr Cash.

Cash.Gala 2019: “Singen befreit die Seele”

Cash.Gala 2019: “Singen befreit die Seele”

Auf der Cash.Gala heute Abend in Hamburg geht der Spendenscheck an die Stiftung “Kinder brauchen Musik”, die der Kinderliedermacher Rolf Zuckowski im Jahr 2004 gemeinsam mit seiner Frau Monika für eine aktive musikalische Kindheit gegründet hat. Cash.Online sprach mit Zuckowski über die Stiftung.

Sachwertanlagen: Was wollen Sie wissen?

Sachwertanlagen: Was wollen Sie wissen?

Zum 9. Cash.-Branchengipfel Sachwertanlagen trifft sich am 5. September wie immer um diese Jahreszeit eine hochkarätige Expertenrunde, um über die Gegenwart und Zukunft der Sachwertbranche zu diskutieren. Auch Cash.-Leser können sich wieder einmischen. Der Löwer-Kommentar

Cash. verstärkt sich am Finanzplatz Frankfurt

Cash. verstärkt sich am Finanzplatz Frankfurt

Am 1. August hat Andreas Rullmann (47) seine Tätigkeit als Media Sales Manager Print + Digital bei Cash. aufgenommen. In dieser Funktion verantwortet Herr Rullmann die crossmediale Vermarktung der Print- und Onlineprodukte von Cash. und Global Investor.

Ab heute im Handel: Die neue Cash. 06/2019!

Ab heute im Handel: Die neue Cash. 06/2019!

Es ist wieder soweit: Ab dem heutigen Donnerstag den 16. Mai steht die neueste Ausgabe von Cash. beim Händler ihres Vertrauens in den Regalen. Welche Top-Themen Sie im Heft erwarten, lesen Sie hier schon vorab:

Ab Donnerstag im Handel: Die neue Cash 04/2019!

Ab Donnerstag im Handel: Die neue Cash 04/2019!

Ein neuer Monat, ein neues Heft: Ab Donnerstag den 14. März finden Sie die neueste Ausgabe von Cash. beim Händler Ihres Vertrauens. Diese Top-Themen erwarten Sie im neuen Heft:

Ab Donnerstag erhältlich: Die neue Cash 03/2019!

Ab Donnerstag erhältlich: Die neue Cash 03/2019!

Diese Woche ist es wieder soweit: Ab Donnerstag dem 21. Februar steht die neueste Ausgabe von Cash. in den Regalen. Welche Top-Themen sie dieses Mal erwarten:

G.U.B. Analysen kommen wieder von G.U.B. Analyse

G.U.B. Analysen kommen wieder von G.U.B. Analyse

Die Cash.Medien AG hat ihr Tochterunternehmen umbenannt, das die bekannten G.U.B. Analysen zur Bewertung von Sachwert-Emissionen vornimmt. Der Chefanalyst übernimmt die Geschäftsführung. Ansonsten ändert sich nichts.

Vorstandswechsel bei Cash.

Vorstandswechsel bei Cash.

Ulrich Faust, Vorstand der Cash.Medien AG, wird dieses Amt ab 2019 nicht mehr ausüben, nachdem der Aufsichtsrat der Cash.Medien AG seine Bestellung nicht verlängert hat.

Ihr neuer Ansprechpartner im Media Sales

Ihr neuer Ansprechpartner im Media Sales

Am 1. Juli hat Marco Hentschel (47) seine Tätigkeit als Senior Media Sales Manager bei Cash. aufgenommen. In dieser Funktion verantwortet Herr Hentschel die crossmediale Vermarktung der Print- und Onlineprodukte von Cash. und Global Investor. Sein Schwerpunkt bildet die Betreuung der Investmentfondsgesellschaften, Banken und Immobilienunternehmen.

Veränderungen in der Cash.-Redaktion

Veränderungen in der Cash.-Redaktion

In unserer Redaktion gibt es personellen Zuwachs und eine neue Zuordnung in den Ressorts Versicherungen und Finanzberater.

Cash.Gala 2017 – die Höhepunkte

Cash.Gala 2017 – die Höhepunkte

Ein Abend voller Höhepunkte – am 22. September fand die Cash.Gala, das Top-Event der Finanzdienstleistungsbranche und ausgerichtet durch das Hamburger Medienhaus Cash., im feierlichen Rahmen auf dem Hamburger Süllberg statt.

Cash.Print GmbH mit Doppelspitze

Cash.Print GmbH mit Doppelspitze

Helge Schaubode verstärkt die Geschäftsführung der Cash.Print GmbH in Hamburg. In der neuen Position hat er seinen Schwerpunkt in der Leitung des operativen Geschäfts.

Smart Beta ist in Europa immer stärker auf dem Vormarsch

Smart Beta ist in Europa immer stärker auf dem Vormarsch

Bei den europäischen Investoren nimmt die Akzeptanz und das Verständnis  für Smart-Beta-Strategien und Ansätze immer weiter zu.

Cash.Gala 2016 – die Highlights

Cash.Gala 2016 – die Highlights

Führende Vertreter der Finanzbranche trafen sich anlässlich der Cash.Gala 2016 in Hamburg-Blankenese. Sehen Sie die Höhepunkte des Abends mit der Vergabe der Financial Advisors Awards, des Cash.-Marketingpreises und der Ehrung des “Man of the Year” in Bildern.

Cash.Gala 2015 – die Highlights

Cash.Gala 2015 – die Highlights

Party, Preise und Pointen – am 25. September fand die Cash.Gala, das Top-Event der Finanzdienstleistungsbranche und ausgerichtet durch das Hamburger Medienhaus Cash., im feierlichen Rahmen auf dem Hamburger Süllberg statt.

Financial Advisors Awards – die Nominierten 2015

Financial Advisors Awards – die Nominierten 2015

Die mit großer Spannung erwartete Verleihung der Financial Advisors Awards (FAA) 2015 rückt näher. Am Abend des 25. September werden im Rahmen der feierlichen Cash.Gala in Hamburg-Blankenese die begehrten Branchenpreise in neun Kategorien verliehen. 

 

Versicherungen

GLS lässt Daten künftig von Blau Direkt pflegen

Der Hamburger Gewerbeversicherungsmakler Gossler, Lübbers & Stahl (GLS) nutzt künftig Datenpflegedienste des Lübecker Maklerpools Blau Direkt.

mehr ...

Immobilien

Megatrend Smart Cities: Wie Anleger davon profitieren können

Unsere Städte befinden sich im Wandel. Der Megatrend der Zukunft, die Urbanisierung, hat schon längst eingesetzt. Das stellt uns vor immer mehr neue Herausforderungen, die einen Wandlungsprozess in Richtung intelligenter Städte (Smart Cities) anstoßen. Für Anleger bieten Smart Cities aber auch interessante Chancen – wenn sie auf Unternehmen setzen, die ihre Aktivitäten auf diese Wandlungsprozesse ausgerichtet haben. Die Fürpaß-Peter-Kolumne

mehr ...

Investmentfonds

Finanzmarktexperte: Neue EU-Börsenaufsicht als Lehre aus Wirecard

Eine neue gemeinsame EU-Börsenaufsicht muss nach Ansicht des Frankfurter Finanzmarktexperten Jan Pieter Krahnen die Konsequenz aus dem Wirecard-Bilanzskandal sein.

mehr ...

Berater

Hypoport legt im ersten Halbjahr kräftig zu

Der Finanzdienstleister Hypoport hat im ersten Halbjahr von einer hohen Nachfrage nach Krediten profitiert. So zog das Transaktionsvolumen auf der Plattform Europace, einem Kreditmarktplatz für Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite, um 31 Prozent auf fast 42 Milliarden Euro an.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance konzentriert institutionellen Vertrieb in der Schweiz

Die DF Deutsche Finance Capital Markets GmbH mit Sitz in Zürich verantwortet zukünftig das Capital Raising bei institutionellen Investoren. Kernaufgabe ist die Koordination und Durchführung der internationalen Distribution aller institutionellen Investitionsstrategien der Deutsche Finance Group.

mehr ...

Recht

Insolvenzen: Die Oktober-Welle abschwächen

Die Insolvenz-Zahlen für den April 2020 sagen nichts aus über die tatsächliche Zahlungsfähigkeit der Unternehmen in der Corona-Krise. Im Herbst steigt die Zahl der Insolvenzen voraussichtlich sprunghaft. Sicher kann der Staat nicht alle Firmen retten – und künstlich am Leben gehaltene Zombie-Firmen will niemand. Eine Insolvenzwelle würde aber auch den Bankensektor bedrohen. Anstelle von noch größeren Not-Krediten sollten die rückzahlbaren Liquiditätshilfen unter bestimmten Bedingungen in Zuschüsse umgewandelt werden.

mehr ...