Europa-Mid Caps sind künftige Gewinner

Die europäischen Small und Mid Caps zählen zu den Gewinnern des kommenden Konjunkturaufschwungs. Diese Auffassung vertritt die Fondsgesellschaft Robeco Asset Management, Frankfurt. ?Aktien dieser Couleur bieten spannende Investmentmöglichkeitenin den nächsten Jahren?, hofft Arnoud Wolff, Fondsmanager des Robeco European Mid Cap Equities. Den allgemeinen Erwartungen und Wachstumsprognosen zum Trotz, sieht er Deutschland für den wirtschaftlichen Aufschwung gut aufgestellt. Der Grund: Viele deutsche Unternehmen bauen derzeit ihren Dienstleistungsbereich aus.

?Bisher haben sich deutsche Firmen schwerpunktmäßig auf ihre technischen Fähigkeiten und den bloßen Produktverkauf konzentriert. Jetzt können sie durch Wartung, Betreuung oder Schulung hervortun, um weltweit vom Service-Trend zu profitieren?, so Wolff. Die zunehmende Deregulierung Europas und die gemeinsame Währung stellen viele kleine Firmen vor die Aufgabe, sich neu zu definieren. Von den niedrigen Kosten in den osteuropäischen EU-Staaten werden die alten EU-Länder enorm profitieren, glaubt der Robeco-Fondsmanager.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.