DWS bringt Zertifikate-Fonds

Die DWS Investment GmbH, Frankfurt, hat ihren ersten Bonuszertifikate-Fonds aufgelegt. Der aktiv gemanagte Fonds wird von IDC (Independent Derivatives Consulting AG) beraten.

2006 gehen die DWS-Strategen von leicht steigenden Aktienmärktenweltweit aus: Gerade in diesem Szenario sollen Bonuszertifikateihre Stärke ausspielen. Ihr Chance-Risiko-Profil ist bei moderaten Aktienkursbewegungen nach oben wie nach unten der Direktanlage in Aktien überlegen. Auf das Aktienauswahl-Geschick der DWS-Fondsmanager kommt es insbesonderebei einer ausgesprochenen Marktschwäche an.

Der DWS Bonuszertifikate (ISIN DE0005152458)wird mit einem Ausgabeaufschlag von vier Prozent angeboten. Die Kostenpauschale beläuft sich auf 1,4 Prozent pro Jahr und enthält auch Depotbankgebühren und sonstige Verwaltungs- und Vertriebskosten.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.