Drei neue Absolute-Return-Fonds

Die Hamburger Hansainvest, eine Tochter der Signal Iduna Gruppe, und die österreichische Fondsgesellschaft C-Quadrat Kapitalanlage AG haben gemeinsam drei Fonds aufgelegt, die nach einem Absolute-Return-Ansatz gemanagt werden.

Die Fonds C-Quadrat Absolute Euro Long Short (DE000A0MP235), C-Quadrat Absolute Euro CCW (DE0005321590) und C-Quadrat Absolute Europa Strategie Plus (DE000A0MP219) werden von Hansainvest als Service-KAG betreut. Anlageziel aller drei Produkte ist die Generierung positiver Erträge auch bei negativer Marktentwicklung, was insbesondere durch den Einsatz von Derivaten wie Futures erreicht werden soll.

Für alle drei Fonds fällt jeweils eine jährliche Verwaltungsvergütung von 1,8 Prozent an. Der Ausgabeaufschlag beträgt maximal fünf Prozent.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.