JPM setzt auf marktneutrale Strategien

JPMorgan Asset Management (JPM) offeriert den Highbridge Statistical Market Neutral Fund (ISIN LU0273792142).

Das Management verantworten Evan Dick, Greg Howell und Alain Sunier von der US-Fondsgesellschaft und JPM-Tochter Highbridge Capital Management, die auf Hedge-Fonds spezialisiert ist.

Sie setzen mit Termingeschäften, sogenannten Futures, auf jeweils zwei Aktien aus derselben Branche. Dabei spekulieren sie darauf, dass sich das eine Papier besser entwickelt als das andere. Insgesamt bleibt der Fonds damit gegenüber dem Markt neutral, durch diese Unabhängigkeit soll das Marktrisiko Beta reduziert werden. Performance-Ziel ist, den Euro Overnight Index Average (Eonia) jährlich um vier bis fünf Prozentpunkte zu schlagen, was aktuell einer Zielrendite von acht Prozent entspricht..

Für die Verwaltung sind 1,5 Prozent pro Jahr zu entrichten. Dazu komme eine jährliche Performance Fee in Höhe von 20 Prozent auf die Performance oberhalb des Eonia.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.