HSBC mit weiterem Zertifikatefonds

HSBC Investments Deutschland, Düsseldorf, setzt weiter auf Zertifikatefonds: Mit dem HSBC Trinkaus Euro Bonuszertifikate (DE000A0NA391) startet der Asset Manager bereits sein fünftes Produkt dieser Kategorie.

Die HSBC-Fondspalette wird damit um ein Portfolio erweitert, das Einzeltitelrisiken durch Investitionen in Aktienindizes vermeiden soll. ?Das neue Produkt strebt eine Zielrendite von circa acht Prozent an, wobei eine Optimierung des Sicherheitspuffers erreicht werden soll“, so Florian Reibis, HSBC-Leiter für strukturierte Produkte, der den neuen Fonds managen wird. Investoren zahlen 0,9 Prozent jährliche Verwaltungsgebühr und einen Ausgabeaufschlag von fünf Prozent. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.