- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Neuer Deka-Fonds mit Bonus-Struktur

Der Frankfurter DekaBank-Konzern geht am 2. Juni 2008 mit dem Deka-BonusStrategie 3y (DE000DK1A4E) an den Markt.

Der strukturierte Fonds legt in Dreijahres-Perioden an und orientiert sich an einem europäischen Aktienindex. Sinkt der zugrunde liegende Referenzwert während dieser Laufzeit um mehr als 40 Prozent, werden Anleger entsprechend der Indexentwicklung ausbezahlt. Nach oben partizipieren sie unbegrenzt am Kursverlauf des Referenzwerts. Entwickelt sich die Benchmark seitwärts, greift der Bonus. Die Auszahlungen werden abzüglich einer 1,5-prozentigen Restrukturierungsgebühr automatisch für weitere drei Jahre investiert, Bonuswert und Schwankungskorridor mit jeder Anlagephase neu festgelegt.

Der Ausgabeaufschlag liegt bei maximal 1,5 Prozent, zudem zahlen Investoren eine jährliche Verwaltungsgebühr in Höhe von 0,6 Prozent sowie eine Vertriebsprovision von 0,4 Prozent per annum. (hb)