Carmignac verstärkt Fondsmanagement-Team

Die französische Fondsboutique Carmignac Gestion hat den Finanzanalysten Matthew Williams ins Fondsmanagement-Team berufen.

Williams bringt laut Carmignac zwölf Jahre Erfahrung in der Fundamentalanalyse mit. Er war neun Jahre lang als Vice President Asiatische Finanzdienstleistungstitel bei der neuseeländischen Gesellschaft BT Funds Management tätig und arbeitete als Senior Analyst bei Maple Brown Abbott in Australien.

Bevor er zu Carmignac kam, war Matthew Abteilungsleiter bei MFS International UK, wo er mitverantwortlich für den EAFE Financial Services war und gleichzeitig den weltweiten Bergbau- und Mineraliensektor abdeckte. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.