- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Dax: Börsenprofis sehen keine Preisblase am Aktienmarkt

Buy-sell-aktienkauf-tt in Dax: Börsenprofis sehen keine Preisblase am Aktienmarkt [1]

Der deutsche Leitindex Dax kletterte in den vergangenen Wochen von einem Jahreshoch zum nächsten. Trotz des starken Anstiegs besteht die Gefahr einer Preisblase derzeit aber nicht, so das Ergebnis einer Expertenumfrage des ZEW-Instituts.

Die vom Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) befragten 234 Finanzmarktprofis sind zu 90 Prozent der Ansicht, dass das gegenwärtige Preisniveau am deutschen Aktienmarkt durch die guten Geschäftszahlen und -perspektiven der Unternehmen völlig gerechtfertigt ist und sogar noch gewisse Spielräume nach oben hat.

Konkret halten 46 Prozent der Befragten den Dax aufgrund der guten Unternehmensdaten für angemessen bewertet, während ihm 44 Prozent sogar noch weiteres Aufwärtspotenzial bescheinigen. Ein erneuter Anstieg des Dax scheine daher durchaus möglich, schlussfolgert das ZEW. Im Gegensatz zur breiten Mehrheit der Experten befürchtet nur eine Minderheit von gerade mal zehn Prozent der Umfrageteilnehmer, dass die aktuelle Kurslage ein übertrieben wohlwollendes Bild von der Situation der deutschen Großunternehmen zeichnet.

Allerdings sehen viele der befragten Experten turbulentere Börsenzeiten voraus: 46 Prozent rechnen damit, dass die Volatilität des Dax in den kommenden drei Monaten zunehmen könnte. Nur zwölf Prozent erwarten dagegen ein geringeres Schwankungsniveau. (hb)

Foto: Shutterstock