Fidelity schützt Schwellenländer-Anleihen-Fonds vor Währungsrisiko

Die Fondsgesellschaft Fidelity hat eine währungsgesicherte Tranche ihres Rentenfonds Fidelity Emerging Market Debt aufgelegt, den Fidelity Emerging Market Debt Fund A-ACC-Euro (hedged) (LU0337572712).

blattDamit sollen Anleger ohne Währungsrisiko am Aufstieg der Schwellenländer teilhaben können. Zurzeit bringen die Kupons von EM-Anleihen laut Fidelity im Schnitt rund sieben Prozent jährlich.

Der Fidelity Emerging Market Fund wurde bereits im Januar 2006 aufgelegt. Fondsmanager John Carlson hat 26 Jahre Investmenterfahrung und orientiert sich an der Benchmark JP Morgan Emerging Markets Bond Index Global.

Knapp 40 Prozent Rendite hat Carlson in den vergangenen drei Jahren mit seinem Fonds erwirtschaftet.  (mr)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.