- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

First Private lagert Vermittlervertrieb an Max.Xs aus

Der Finanzdienstleister Max.Xs übernimmt ab sofort den exklusiven Vertrieb an Bankberater und Fondsvermittler für die Fondsgesellschaft First Private Investment Management. Die beiden Unternehmen mit Sitz in Frankfurt haben eine langfristige Kooperationsvereinbarung beschlossen.

Richard-Zellmann First Private-127x150 in First Private lagert Vermittlervertrieb an Max.Xs aus [1]

Richard Zellmann

First Private, auf Aktien- und Absolute-Return-Fonds spezialisiert und bislang vertrieblich auf institutionelle Investoren konzentriert, will so die Tür zu freien Vermittlern aufstoßen. Geschäftsführer Richard Zellmann, der den Bereich Sales und Marketing leitet: „Durch die Zusammenarbeit verfügen wir jetzt zusätzlich über eine professionelle Vertriebsinfrastruktur, um auch Vermittler aktiv zu erreichen und zu betreuen.“

Max.Xs verfügt laut eigenen Angaben über Kontakte zu mehr als 27.000 Vermittlern. Dieses Netzwerk will First Private künftig nutzen.

Im März 2010 hatte die Anfang des Jahres gegründete [2] Cash-Life-Tochter Max.Xs bereits den Vermittlervertrieb für die Fondsgesellschaft Veritas übernommen [3]. (hb)

Foto: First Private