- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

EM-Dividendenfonds von ING IM

Die Fondsgesellschaft ING Investment Management, Den Haag, geht mit einem neuen Aktienfonds an den Start. Der ING Emerging Market High Dividend Fund (LU0300631982) soll lukrative Dividendentitel in den aufstrebenden Schwellenländern erwerben.

Der Fonds soll eine Dividendenrendite bieten, die um mindestens ein Prozent höher liegt als beim Schwellenlandindex MSCI Emerging Markets.

Manu Vandenbulck und Nicolas Simar leitet den Fonds: „Nie gab es bessere Gründe für ein Investment in dividendenstarke Titel aus den Emerging Markets. Ein Ende der in den vergangenen zehn Jahren beobachteten exponentiellen Wachstumsentwicklung ist nicht in Sicht. Dabei nimmt auch die relative Bedeutung der Inlandsnachfrage gegenüber den traditionellen Impulsgebern des Exportsektors zu.“

Der Investmentprozess: Vandenbulck wählt die Aktien anhand von Cashflow, Kapitalstruktur, Investitionen, Margen und Dividendenrenditen aus. Den ersten Dividendenfonds hatte ING IM bereits 1999 aufgelegt, derzeit managt das Unternehmen ein Vermögen von über acht Milliarden Euro.

Die Management Fee des Fonds liegt bei 1,5 Prozent in Jahr. (mr)

Foto: Shutterstock