- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Exoten schlagen Bric

Aktien von Unternehmen aus kleineren Schwellenländer haben in der Vergangenheit deutlich besser performt als die Börsen in den großen Emerging Markets Brasilien, Russland, Indien und China.

Die Rendite der aufstrebenden Newcomer fiel zwischen Januar 1997 und März 2011 um 39 Prozent besser aus als bei den Großen Vier, wie State Street Global Advisors (SSGA), New York, berechnet hat.

Länder wie Chile, Kolumbien, die Tschechische Republik, Ägypten, Ungarn, Israel, Peru, Polen, die Philippinen, Thailand und die Türkei haben sich vor allem seit Anfang des Jahres 2009 gemessen an den Aktienkursen der heimischen Unternehmen besonders klar von den Bric-Staaten abgesetzt. (mr)

Performance-Chart:

Foto: Shutterstock

Grafik: SSGA