- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

HSBC schickt neuen Mischfonds in den Vertrieb

Die Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management hat mit dem HSBC GIF Global Flex Allocation (LU0558996145) ein neues Multi-Asset-Portfolio aufgelegt. Der Mischfonds investiert in Anleihen, Aktien und Währungen in Industrie- und Schwellenmärkten.

Gaël de la Fouchardière

Fondsmanager Gaël de la Fouchardière und sein Team dürfen 50 bis 100 Prozent des Fondsvermögens in Anleihen und Geldmarkt-Produkten anlegen.

Das Fondsmanagement kauft laut HSBC überwiegend europäische und als Investment Grade eingestufte Unternehmens- und Staatsanleihen. Zusätzlich können Schwellenländer-Anleihen oder High-Yield-Bonds beigemischt werden.

Bis zu 50 Prozent des angelegten Volumens dürfen in Aktien-Investments fließen. In diesem Bereich soll der Schwerpunkt auf Unternehmen der Industrienationen liegen. Aktien aus Schwellenmärkten können beigemischt werden.

Die Handelswährung des Ucits III konformen Fonds ist Euro. Die jährliche Managementgebühr kostet drei Prozent, der Ausgabeaufschlag bis zu 5,54 Prozent. (hb)

Foto: HSBC