Internationaler Aktienfonds von Zschaber und Universal

Der Kölner Vermögensverwalter VMZ legt gemeinsam mit der Fondsgesellschaft Universal-Investment, Frankfurt, einen internationalen Aktienfonds auf. Der World Market Fund (DE000A1CS5F8) soll weltweit lukrative Stocks picken.

Welt jonglierenNeben Trends an den internationalen Aktienmärkten soll der Fonds auch Chancen im Rentenbereich nutzen. In Baisse-Phasen könne das Aktien-Exposure gegebenenfalls vollständig abgesichert und nahezu die Hälfte des Fondsvermögens in Renten und Geldmarktanlagen investiert werden, so VMZ-Gründer Dr. Markus Zschaber.

Der Fonds kostet neben maximal fünf Prozent Ausgabeaufschlag derzeit jährlich 1,9 Prozent Management Fee. Hinzu kommt eine erfolgsabhängige Gebühr in Höhe von zehn Prozent der erzielten Rendite.  (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.