- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

OPFT befördert Ciric zum Geschäftsführer

Das Kölner Investmenthaus Oppenheim Fonds Trust (OPFT) erweitert seine Geschäftsführung. Alexander Ciric (48) ist in der Führungsriege der Deutsche-Bank-Tochter ab sofort für den Bereich Vertrieb verantwortlich.

Alexander-ciric-oppenheim-fonds-trust-127x150 in OPFT befördert Ciric zum Geschäftsführer [1]

Alexander Ciric

Ciric ist seit 1993 für die Sal. Oppenheim tätig, wo er das Fondsgeschäft zunächst als Regionalleiter und dann als Leiter des Vertriebsweges Banken und Versicherungen auf- und ausgebaut hat. Diese Position übernimmt künftig Thomas Laux (49).

Vor seiner Tätigkeit bei Sal. Oppenheim leitete Ciric von 1987 bis 1990 die Wertpapierabteilung einer Filiale der Commerzbank. Anschließend wechselte der gelernte Bankkaufmann zur Hypo Capital Management und verantwortete dort bis 1993 die Akquisition und Betreuung vermögender Kunden. Als Fachkoordinator war er darüber hinaus für geschlossene Anlagen und Stiftungen zuständig.

Neben Ciric besteht die OPFT-Geschäftsführung weiterhin aus Amelie Harms und Marco Schmitz. (hb)

Foto: OPFT