Rentenfonds-Duo von Fidelity

Die Fondsgesellschaft Fidelity International, Kronberg im Taunus, lanciert gleich zwei neue Rentenfonds. Der Fidelity Global Strategic Bond Fund (LU0594300682) hat ein weltweites Anlageuniversum, der Fidelity Asian Bond Fund (LU0605512275) findet seine Anleihen in Asien.

Welt - Kurse - onlineDie erstgenannte Offerte investiert in alle Anleiheklassen von Unternehmensanleihen mit Investment Grade, Hochzinsanleihen, Staatsanleihen, inflationsindexierte Anleihen bis zu Schwellenländeranleihen.

Fondsmanager Andy Weir erklärt zur Neuauflage: „Historisch niedrige Zinsen und die zunehmende Angst vor Inflation haben zur großen Beliebtheit von Hochzins-, Schwellenländer- und inflationsindexierten Anleihen bei Anlegern beigetragen. Auf diese Entwicklung reagieren wir durch die globale Ausrichtung des Fonds, der in verschiedene Anleiheklassen und Sektoren investieren kann.“

Das asiatische Portfolio ist laut Fondsmanager Bryan Collins weniger konservativ und soll Anleger anziehen, die vom Wachstum in Asien profitieren wollen: „Die Zahl der Emittenten in Asien wächst. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach asiatischen Anleihen innerhalb und außerhalb der Region. Wir investieren in Investment-Grade-Anleihen und Titel von staatlichen und regierungsnahen Unternehmen.“

Beide Fonds kosten maximal 3,5 Prozent Ausgabeaufschlag. Für das weltweite Portfolio erhebt Fidelity eine jährliche Management Fee von 1,15 Prozent, für das asiatische Produkt von 0,75 Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.