- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Schroders schließt erfolgreiche US-Fonds

Die britische Fondsgesellschaft Schroders wird zwei US-Aktienfonds für weitere Neuinvestitionen schließen. Das Fondsvermögen des Schroder ISF US Smaller Companies und Schroder ISF US Small & Mid-Cap Equities hat die Marke von fünf Milliarden US-Dollar überschritten und damit eine strategische Grenze erreicht.

Schroders will ab dem 1. April 2011 vorerst keine weiteren Anlegergelder annehmen. Der Umtausch und der Verkauf von Anteilen ist nicht betroffen.

Ziel der Schließung der Fonds sei der Schutz der investierten Anleger, heißt es. Ein zu großes Fondsvermögen beschränke die Investmentchancen und damit die Performance. (mr)

Foto: Shutterstock