17. Mai 2011, 11:41
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

ZEW: Konjunkturerwartungen sinken erneut

Die Mehrheit der Börsenprofis zweifelt daran, dass die boomende deutsche Wirtschaft weiter zulegen kann. Der ZEW-Index für die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Analysten und Investoren hat im Mai um 4,5 Punkte auf 3,1 Zähler nachgegeben, wie das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) mitteilt.

Wolfgang-franz-zew-127x150 in ZEW: Konjunkturerwartungen sinken erneut

Wolfgang Franz

Während sich der Ausblick der Experten bereits zum dritten Mal in Folge eingetrübt hat und der historische Mittelwert von 26,5 Punkten in weite Ferne rückt, wird die aktuelle konjunkturelle Lage besser denn je beurteilt. Der entsprechende Indexwert stieg um 4,4 Punkte auf den Rekordwert von 91,5 Zählern.

“Deutschland hat die Folgen des Wirtschaftseinbruchs unerwartet schnell wettgemacht. Diese erfreuliche Dynamik wird sich indes nicht ungebremst fortsetzen”, sagte ZEW-Präsident Professor Dr. Wolfgang Franz. Auch sollten mögliche Risiken nicht kleingeschrieben werden, wie zum Beispiel die Schuldenkrise im Euroraum sowie weltwirtschaftliche Ungleichgewichte, so Franz weiter.

Für den Euroraum fällt die Einschätzung der 295 befragten Analysten ähnlich aus wie für Deutschland. Der Indikator für die Konjunkturerwartungen büßte um 6,1 auf 13,6 Punkte ein. Die Lagebewertung verbesserte sich dagegen um 8,0 auf 13,6 Zähler. (hb)

Foto: ZEW

5 Kommentare

  1. […] erneut gesunkenSTERN.DEIWF hebt Prognose für Deutschland an (AF)CashFOCUS Online -cash-online.de -Handelsblatt Financial InformerAlle 252 […]

    Pingback von Deutschlands Konjunktur EU-Schuldenkrise drückt Wirtschaftsaufschwung – ZEIT ONLINE | Hasen Chat Wirtschaft — 17. Mai 2011 @ 18:42

  2. […] erneut gesunken – MannheimFOCUS OnlineHandelsblatt Financial Informer -cash-online.de -FinanztreffAlle 245 […]

    Pingback von newerapublications.de » Blog Archive » Deutschlands Konjunktur EU-Schuldenkrise drückt Wirtschaftsaufschwung – ZEIT ONLINE — 17. Mai 2011 @ 17:30

  3. […] schlechterSTERN.DEZEW: Konjunkturerwartungen weiter rückläufigwallstreet-onlinecash-online.de -FinanztreffAlle 190 […]

    Pingback von newerapublications.de » Blog Archive » ZEW-Konjunkturerwartungen erneut gesunken – Mannheim – FOCUS Online — 17. Mai 2011 @ 14:30

  4. […] gesunkenFOCUS OnlineZEW-Konjunkturerwartungen sinken im Mai … (zwei)Märkische AllgemeineZEW: Konjunkturerwartungen sinken erneutcash-online.deFinanztreff -STERN.DE -wallstreet-onlineAlle 186 […]

    Pingback von newerapublications.de » Blog Archive » ZEW-Konjunkturerwartungen fallen den dritten Monat in Folge – Reuters Deutschland — 17. Mai 2011 @ 13:28

  5. […] FedernBörseGo.deZEW-Konjunkturerwartungen sinken im Mai wie erwartet erneutMärkische Allgemeinecash-online.de -STERN.DE -Kölner Stadt-AnzeigerAlle 94 […]

    Pingback von newerapublications.de » Blog Archive » Konjunktur: ZEW-Konjunkturerwartungen erneut gesunken – FOCUS Online — 17. Mai 2011 @ 12:24

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Oliver Bäte, Allianz: “Wollen die Führungsstrukturen immer effizienter machen”

Bei Europas größtem Versicherer Allianz muss sich das Management größere Sorgen um Arbeitsplätze machen als das Fußvolk. Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte will eher beim Management als bei den einfachen Mitarbeitern einsparen.

mehr ...

Immobilien

Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht.

mehr ...

Investmentfonds

Buffett schwächelt zum Jahresende – Aktienrückkäufe auf Rekordniveau

Der US-Staranleger Warren Buffett hat mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway zum Jahresende deutlich weniger verdient. In den drei Monaten bis Ende Dezember fiel der operative Gewinn im Jahresvergleich um 23 Prozent auf 4,4 Milliarden Dollar (4,1 Mrd Euro), wie Berkshire Hathaway am Samstag in Omaha mitteilte. Vor allem im Rückversicherungsgeschäft – einem wichtigen Standbein von Buffetts Konglomerat – lief es schlechter.

mehr ...

Berater

Händler-Plattform Shopify macht bei Facebook-Währung Libra mit

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die eine E-Commerce-Software entwickelt, trat am Freitag der Libra Association bei, von der das Projekt verwaltet wird.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bestückt ihre offenen Spezialfonds mit weiteren Pflegeheimen

Die INP-Gruppe hat durch den Erwerb von vier Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen an verschiedenen deutschen Standorten das Immobilienportfolio ihrer offenen Spezial-AIF für institutionelle Investoren in den vergangenen sechs Monaten weiter ausgebaut.

mehr ...

Recht

Wie Sie Haftungsrisiken mit einer Betriebsaufspaltung verringern

Wer sein Vermögen in den eigenen Betrieb steckt, möchte es vor Haftungsrisiken schützen. Mit einer Betriebsaufspaltung ist das möglich. Doch es lauern auch Fallstricke.

mehr ...