- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Source-ETF mit Value-Strategie

Die Investmentgesellschaft Source bereichert ihr Angebot an börsengehandelten Indexfonds mit dem MSCI Europe Value Source ETF (IE00B3LK4Z20). Die neue Offerte wird im Xetra-Segment der Deutschen Börse gelistet.

Der Fonds bildet den Index MSCI Europe Value EUR Total Return (Net) ab und soll Anleger ermöglichen, europaweit in substanzstarke Aktien zu investieren.

„Das sogenannte Value Investing ist bereits seit 1920 ein beliebter Anlagestil“, sagt Sascha Specketer, Head of Sales (Austria & Germany) bei Source. „Mit dem neue ETF lässt sich diese Strategie am europäischen Markt schnell und einfach umsetzen. Darüberhinaus bietet der ETF Investoren effektive Diversifikationsmöglichkeiten und einen hohen Liquiditätsgrad.“

Der Index MSCI Europe Value ist Teilmenge des MSCI Europe. Er soll substanzstarke Aktien beinhalten, die vorrangig gegenüber Wachstumstiteln ausgewählt werden. Zu den Auswahlkriterien für Value-Titel zählen der Buchwert, das auf Sicht von zwölf Monaten erwartete Ergebnis sowie die Dividendenrendite.

Insgesamt umfasst die Produktpalette von Source 99 Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Commodities (ETCs), die Indizes aus den Assetklassen Aktien, Fixed Income, Alternatives und Rohstoffe abbilden.

Die Managementgebühr des MSCI Europe Value Source ETF beträgt jährlich 0,35 Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

Lesen Sie mehr Nachrichten zum Thema ETF [1].