Ökoworld Ökovision Classic überzeugt im Peergroup-Vergleich

Der nachhaltig anlegende Aktienfonds Ökoworld Ökovision Classic meldet überdurchschnittliche Performance-Zahlen verglichen mit 30 weiteren nachhaltig anlegenden Aktienfonds.

Alexander Mozer, Ökoworld, freut sich über den Erfolg des Ökoworld Ökovision Classic.

 

„Es zeigt sich sehr deutlich, dass wir in unserer Fondskategorie „internationale Aktienfonds“ im Fünfjahresvergleich nahezu unschlagbar sind. Die herangezogene Vergleichsgruppe sind 30 nachhaltige Fonds, die wir kontinuierlich beobachten. Unsere Performance über fünf Jahre liegt bei rund 80 Prozent. Die durchschnittliche Performance der Peergroup bei rund 62 Prozent“, sagt Alexander Mozer, Leiter des Portfoliomanagements. Der Betrachtungszeitraum hierfür war der 31. Juli 2010 bis 31. Juli 2015.

Der Ökoworld Ökovision Classic setzt als „Gewinner der Zukunft“ auf strenge ethisch- ökologische und soziale Anlagekriterien. Zu den Anlagethemen gehören u. a. Bildung, soziale Kommunikation, Wasserversorgung, Gesundheit, Ernährung, Recycling, Mobilität, Infrastruktur und Transport. (fm)

Foto: Andreas Varnhorn

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.