- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Neuer ETF auf Anleihen aus der Euro-Zone

Die Fondsgesellschaft BNP Paribas Asset Management listet auf Xetra einen  neuen Anleihen-ETF, der seinen Index JP Morgan GBI Emu (Total Return Gross)
physisch nachbildet.

Der ETF Paribas Easy JPM GBI Emu setzt auf Schuldner aus der Euro-Zone.

Der ETF BNP Paribas Easy JPM GBI Emu ist ein in Euro denominierter börsennotierter Anleihen-Indexfonds, der auf Papiere von Staatschuldnern der Euro-Zone setzt. Das Gesamtvolumen des Fonds beträgt 663 Millionen Euro. Private und institutionelle Investoren können mit dem ETF in Indexfonds mit drei Schwerpunkten investieren:

Kernportfolio (Nachbildung der großen lokalen Leitindizes), Anlagethemen (niedriger CO2-Ausstoß, Immobilienaktien, SRI) und Smart Beta
Low Volatility, Quality, Value und Momentum). “Seit ihrer Auflegung im Juni 2016 haben unsere ETF bereits ein Volumen von mehr als 6,5 Milliarden Euro erreicht”, sagt Claus Hecher, Head of Business Development für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei BNP Paribas Asset Management.

Foto: Shutterstock