- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Nachhaltiges Investment: Quadoro Investment startet offenen Publikumsfonds

Quattro Investment erweitert ihr Geschäft. „Sustainable Europe“ setzt seinen Fokus auf Nachhaltigkeit in zukunftsträchtigen, nachhaltigen Ballungsräumen. Wie Fonds und Nachhaltigkeit miteinander verknüpft werden können.

Quadoro Investment GmbH, die Kapitalverwaltungsgesellschaft der Doric Gruppe, startet mit dem Vertrieb des neuen offenen Immobilienfonds „Quadoro Sustainable Real Estate Europe Private“ in Kooperation mit der Vontobel Asset Management AG als Nachhaltigkeitsberater. Der „Sustainable Europe“ wendet sich an private und institutionelle Anleger.

Der Vertrieb der Anteile erfolgt über ausgewählte Banken. Bereits im Januar 2019 hatte die Kapitalverwaltungsgesellschaft die Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zur Erweiterung ihres Geschäftsbetriebes erhalten.

Standorte mit Nachhaltigkeitskriterien

Der Fonds mit einem Zielvolumen von 1 Milliarde EUR investiert in zukunftsträchtigen, nachhaltigen Ballungsräumen im europäischen Wirtschaftsraum. Neben den klassischen Investitionsstandorten stehen auch attraktive sekundäre Ballungsräume im Fokus.

Die Standorte werden anhand von Demografie, Wirtschaftskraft, Infrastruktur und Lebensqualität ausgewählt. Alle Immobilien sowie auch die Mieterauswahl müssen strengen Nachhaltigkeitskriterien entsprechen.

Markt- und Standortrisiken dauerhaft reduzieren

 

Klaus Kämpf, Leiter nachhaltige Immobilien der Vontobel Asset Management AG, ergänzt: „Die Nachhaltigkeitsstrategie und das aktive Asset Management sichern dauerhaft eine hohe Standort- und Gebäudequalität und tragen so zum Erfolg des Fonds bei. Durch die konsequente Umsetzung der Anlagestrategie werden langfristig Markt- und Standort­risiken reduziert.“

 

Foto: Shutterstock