28. April 2020, 10:04
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neuer Fonds von Aviva Investors setzt auf Marktführer

Aviva Investors, die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva plc, erweitert ihre Produktpalette um den Aviva Investors Global Equity Endurance Fund , der ab sofort für den Vertrieb in Deutschland und Österreich zugelassen ist.

Bildschirmfoto-2020-04-28-um-09 59 53 in Neuer Fonds von Aviva Investors setzt auf Marktführer

Markus Bertl, Aviva Investors

Der globale Aktienfonds zielt darauf ab, langfristig attraktive, stabile Renditen zu erzielen und gleichzeitig das Risiko eines dauerhaften Kapitalverlusts zu verringern. Von hoher Überzeugung und geringer Umschlagsquote geprägt, investiert das Portfolio daher weltweit in Unternehmen, bei denen die Fondsmanager mit einer führenden Marktpostition in ihren jeweiligen Märkten rechnen. Der im November 2016 aufgelegte Fonds mit einem derzeitig verwalteten Vermögen von 612 Millionen Euro erzielte zum 31. März 2020 eine jährliche Rendite von 7,6 Prozent nach Abzug der Gebühren in US-Dollar, während der MSCI ACWI-Index im gleichen Zeitraum eine jährliche Rendite von 4,1 Prozent aufwies.

Der Aviva Investors Global Equity Endurance Fund (ISIN: LU1401110405 / WKN: A2AHXE) wird von Giles Parkinson und Stephanie Niven verwaltet. Das Team kann auf Ideen und dem breiten Expertenwissen der Fondsmanager und Analysten bei Aviva Investors zurückgreifen. Dazu zählt auch das Global Responsible Team, etwa für den direkten Austausch mit den Unternehmen, um durch entsprechende Maßnahmen in den Bereichen Corporate Governance und aktiver Eigentümerschaft langfristige Renditen steigern zu können.

Giles Parkinson, Fondsmanager des Global Equity Endurance Fund bei Aviva Investors: „Wir investieren in eine kleine Anzahl von günstig bewerteten, robusten Dauerbrennern, also überlegenen und widerstandsfähigen Unternehmen, die sich über die Zeit bewährt haben und dies auch weiterhin tun werden. Dank unserer Anlagephilosophie und unseres Investmentprozesses fühlen wir uns naturgemäß zu Unternehmen hingezogen, die weniger empfindlich auf den Wirtschafts- und Marktzyklus reagieren. Da diese Unternehmen langfristig und dauerhaft ausgerichetet sind, liegt der Anlagehorizont unseres Fonds bei über fünf Jahren. Wir verwalten diese Strategie jedoch so, dass die Kunden den Fonds auch auf unbestimmte Zeit halten können und damit eine langfristig erfolgversprechende Kapitalanlage erhalten. Das Portfolio ist benchmarkunabhängig, sodass wir uneingeschränkt investieren können. Wir nehmen unabhängig von Sektorklassifizierung oder geografischer Börsennotierung nur die allerbesten Unternehmen auf.“

Markus Bertl, Head of Wholesale Germany & Austria bei Aviva Investors, ergänzt: „Unsere Kunden durchleben derzeit weiterhin unsichere Zeiten und eine erhöhte Volatilität. Daher arbeiten wir wie bisher eng mit ihnen zusammen, um ihnen bei der Erfüllung ihrer Anlageziele zu helfen. Durch die deutsche und österreichische Vertriebszulassung des Aviva Investors Global Equity Endurance Fund haben sie jetzt Zugang zu einer globalen Aktienstrategie, die darauf abzielt, langfristig solide Renditen zu erzielen.“

Foto: Aviva Investors

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Digital Week by CASH.: 11 Webinare für Ihren digitalen Vertriebserfolg

Vom 28.9. bis 2.10. 2020 veranstaltet Cash. die Digital Week. In 11 Webinaren geht es um die richtige Digital-Strategie, um so die Chance für Makler und Vermittler auf mehr Umsatz zu erhöhen. Melden Sie sich an und nutzen Sie diesen Mehrwert für Ihre vertriebliche Praxis.

mehr ...

Immobilien

Immobilienpreise in Stadionnähe im Vergleich

Ab heute rollt der Ball wieder über den grünen Rasen: Die Bundesliga startet Corona-bedingt verzögert – statt wie geplant schon im August. Immoscout24 hat hierfür die Kauf- und Mietpreise der Wohnungen rund um die Fußball-Stadien von Berlin, Bremen, Hamburg und Leipzig untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

Grün hat viele Schattierungen

Nachhaltiges Anlegen ist facettenreich. Die Spanne der Strategien reicht dabei von diversifizierten Ansätzen mit einem grünen Twist bis hin zu Strategien, die das Erreichen der Pariser Klimaziele anvisieren. Heute gibt es für annähernd jede Grünschattierung das passende Indexprodukt. Ein Beitrag von Hermann Pfeifer, Leiter Amundi ETF, Indexing & Smart Beta, Deutschland, Österreich und Osteuropa

mehr ...

Berater

Bundestag beschließt Verlängerung für Anleger-Musterverfahrensgesetz

Der Bundestag hat eine verlängerte Gültigkeit des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes zum Schutz von Aktionären und Anlegern beschlossen. Das Gesetz gilt nun bis zum 31. Dezember 2023.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lutz Kohl wechselt in die Geschäftsführung der HKA 

Mit Wirkung vom 9. September 2020 wurde Lutz Kohl (54) zum Mitglied der Geschäftsführung der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH berufen, der KVG der Immac. Mit seiner Bestellung wird das Führungsteam der HKA um Geschäftsführer Tim Ruttmann planmäßig erweitert.

mehr ...

Recht

Fondsbranche weist BaFin-Kritik zurück

Der deutsche Fondsverband BVI weist die Kritikder BaFin an den Fondsanbietern entschieden zurück, dass die Umsetzung der neuen Liquiditätswerkzeuge (Rücknahmegrenzen, Swing Pricing, Rücknahmefristen)bei ihnen in den Hintergrund gerückt sei, je weiter die Kursturbulenzen im März zurückliegen.

mehr ...