Anzeige
Anzeige
15. Oktober 2014, 09:50
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Bonnfinanz: Änderungen im Vorstand

Marco Muschiol (38) ist mit Wirkung zum 1. Oktober 2014 als Chief Operating Officer (COO) in den Vorstand des Allfinanzvertriebs Bonnfinanz berufen worden. Bert Heinen (51) wird zudem zum 1. November 2014 Andreas Blau als Vertriebsvorstand ablösen.

Neue Vorstände bei Bonnfinanz

Martin Lütkehaus: “Es ist uns ein besonderes Anliegen, Andreas Blau für seine Mitarbeit unseren Dank auszusprechen.”

In seiner neuen Position ist Muschiol verantwortlich für die Bereiche Finanzen und IT. Laut Bonnfinanz ist der Diplomkaufmann seit 1999 in verschiedenen Positionen bei dem Allfinanzvertrieb tätig und hat während seiner Tätigkeit sowohl den Innendienst als auch den Außendienst intensiv kennengelernt. Nach unterschiedlichen Stabsfunktionen bei der Bonnfinanz übernahm er Führungsaufgaben als Leiter der Abteilungen Rechnungswesen/Controlling und Mitarbeiterservice und war zuletzt seit Oktober 2013 als Bereichsleiter für den Bereich Finanzen verantwortlich.

Blau verlässt Bonnfinanz

Bert Heinen übernimmt zum 1. November 2014  die Position als Vertriebsvortand von Andreas Blau. Laut Bonnfinanz legt Blau zum 31. Oktober 2014 einvernehmlich sein Mandat als Vertriebsvorstand nieder. “Wir bedauern diese Entscheidung außerordentlich, weil Andreas Blau eine langjährige und sehr erfolgreiche Führungskraft ist, der wir sehr viel zu verdanken haben. Es ist uns ein besonderes Anliegen, ihm für seine Mitarbeit unseren besonderen Dank auszusprechen”, so Martin Lütkehaus, Bonnfinanz-Vorstandsvorsitzender.

Wie Bonnfinanz mitteilt, wechselte Bert Heinen nach einem Ingenieurstudium und Tätigkeiten in der Industrie für namhafte Automobilkonzerne 1996 in die Finanzdienstleistungsbranche. Seine Vertriebskarriere begann Heinen demnach beim Finanzdienstleister MLP als Finanzberater und Geschäftsstellenleiter. Dort war er zuletzt als Bereichsleiter tätig, bevor er als Geschäftsführer zur ZSH Finanzdienstleistungen GmbH wechselte, die zum MLP Konzern gehört. Seit 2013 ist Heinen in einer beratenden Managementfunktion bei der Talanx im Ressort Marketing und Produktmanagement tätig. (jb)

 

Foto: Bonnfinanz

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Überschussdeklarationen: Morgen & Morgen sieht Lichtstreif am Horizont

Ist das  Tal der Tränen durchschritten? Nach Aussage des Analysehauses Morgen & Morgen (M & M) scheint nach 20-jähriger Talfahrt bei den Überschussdeklarationen die Talsohle erreicht. Nachdem mittlerweile 31 Versichererer ihre Überschüsse für 2019 deklariert haben, können die Analysten von Morgen & Morgen nun wieder eine positive Tendenz feststellen.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: Was bei den ersten Schritten zu beachten ist

Alle Menschen müssen wohnen – am liebsten in den eigenen vier Wänden. Worauf Interessierte bei den ersten Schritten auf dem Weg ins Eigenheim achten müssen, erklären die Experten der Landesbausparkasse (LBS) Bayern.

mehr ...

Investmentfonds

Ifo: Skepsis über Euroreformen überwiegt

Die Mehrheit der deutschen Ökonomen sieht die Reformen der europäischen Währungsunion negativ. Nur eine Minderheit glaubt, dass die Eurozone dadurch krisenfester ist. Dies sind zwei der Ergebnisse des Ifo Ökonomen-Panels in Zusammenarbeit mit der “FAZ”.

mehr ...

Berater

Deutsche Bank hält trotz jüngster Turbulenzen an Jahreszielen fest

Die Deutsche Bank hält trotz der jüngsten Durchsuchungen und des daraus folgenden Imageschadens an ihren Plänen für 2018 fest. Im ohnehin schwächelnden Markt seien die Ermittlungen jedoch nicht hilfreich gewesen.

mehr ...

Sachwertanlagen

LHI mit neuem Fonds zurück im Publikumsgeschäft

Die LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH kündigt den Platzierungsbeginn eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger an. Er investiert in vier Immobilien in Baden-Württemberg und Bayern.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil: Position der Staates als Erbe gestärkt

Wenn der Staat das Erbe eines Gestorbenen ohne Angehörige antritt, muss er für Hausgeldschulden einer Wohnung in der Regel nur mit der Erbmasse haften. Das entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe am Freitag in einem Fall aus Sachsen.

mehr ...