- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Weiterer Hotel-Spezialist für DFV Deutsche Fondsvermögen

Markus Gretenkord wechselt als Transaktionsmanager zur DFV Deutsche Fondsvermögen GmbH, der auf Hotels und Infrastrukturinvestitionen ausgerichteten Tochtergesellschaft der ansonsten auf Pflegeimmobilien und -fonds spezialisierten Immac-Gruppe.

Markus Gretenkord soll zur Expansion der DFV beitragen.

Der 37-jährige Gretenkord ist bei der DFV Deutsche Fondsvermögen für den weiteren Ausbau des Hotelportfolios zuständig, teilt das Unternehmen mit.

Gretenkord ist seit 15 Jahren in der Hotelberatung und bei nationalen und internationalen Hotelbetreibergesellschaften tätig, so die Mitteilung. „Mit Herrn Gretenkord hat die DFV Deutsche Fondvermögen GmbH eine im Hotelbereich erfahrene Führungskraft gefunden, die zur weiteren Expansion des Unternehmens einen starken Beitrag leisten wird“ so Tim Sauer, Geschäftsführer der DFV Deutsche Fondsvermögen.

Derzeit ist das Unternehmen mit einem alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger in der Platzierung [1], der in das Vier-Sterne-Hotel “The Rilano Hotel Frankfurt Oberursel” investiert. Anleger können sich ab 20.000 Euro plus Agio beteiligen. (sl)

Foto: DFV