Weiterer Geschäftsführer bei Deutsche Finance Solution

Die Deutsche Finance Group hat Peter Lahr zum Geschäftsführer des Konzernunternehmens Deutsche Finance Solution GmbH bestellt. Das Unternehmen verantwortet die Platzierung von alternativen Investmentfonds (AIF) im Privatkundengeschäft der Gruppe.

Rückt in die Geschäftsführung auf: Peter Lahr

Historisch hat die Deutsche Finance Solution über 800 Millionen Euro an Eigenkapital platziert. Um dem starken Wachstum im Privatkundengeschäft weiterhin gerecht zu werden, verantwortet Peter Lahr als neuer Geschäftsführer zukünftig den Bereich „Key Account Vertrieb“.

Gemeinsam mit Armin Scholz, der als Geschäftsführer den Bereich „Makler Vertrieb“ verantwortet, werden den Vertriebspartnern einer Unternehmensmitteilung zufolge zielgruppendefinierte Produktlösungen und Seminare angeboten.

„Peter Lahr ist bereits seit 2015 erfolgreich bei der Deutschen Finance Group tätig, wir freuen uns sehr ihn in der Geschäftsleitung begrüßen zu dürfen“, so Theodor Randelshofer, Vorsitzender der Geschäftsführung Deutsche Finance Solution.

Foto: Deutsche Finance

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.