INTERVIEW DKM 2012: “Das Haftungsdach führt durch den Dschungel der Regulierung”

INTERVIEW DKM 2012: “Das Haftungsdach führt durch den Dschungel der Regulierung”

Professor h.c. Dr. Kewan Kadkhodai, spricht im DKM-Live-Interview über das Geschäftsjahr 2012, die Herausforderungen der kommenden Monate für den Finanzvertrieb und die Folgen der Regulierung nach Paragraf 34 f GewO.

INTERVIEW DKM 2012: “150 zusätzliche Berater”

INTERVIEW DKM 2012: “150 zusätzliche Berater”

Stephan Gawarecki, Vorstand für den Bereich Privatkunden bei der Dr. Klein & Co. AG im DKM-Interview mit Thomas Eilrich, dem stellvertretenden Chefredakteur von Cash., über Chancen und Herausforderungen am Versicherungs- und Baufinanzierungsmarkt.

INTERVIEW DKM 2012: „Flexibilität im Investmentkern“

INTERVIEW DKM 2012: „Flexibilität im Investmentkern“

Michael Sattler, Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Lebensversicherung, äußert sich im Cash.-Interview zur aktuellen Situation der Fondspolice in der Altersvorsorge und zur Transparenz-Initiative der Bundesregierung in der Riester- und Rürup-Rente.

INTERVIEW DKM 2012: “Haftungssicherheit für Berater”

INTERVIEW DKM 2012: “Haftungssicherheit für Berater”

Philipp von Königsmarck, Leiter Vertrieb für unabhängige Finanzdienstleister bei Fidelity Worldwide Investments, spricht mit Cash. über die in diesem Jahr lancierte Portfoliolösung sowie die Zukunft des Vertriebs in Deutschland.

INTERVIEW DKM 2012: “Mit jedem Tag wird die Versorgungslücke größer”

INTERVIEW DKM 2012: “Mit jedem Tag wird die Versorgungslücke größer”

Günther Soboll, Hauptbevollmächtigter von Canada Life in Deutschland, betont die Notwendigkeit zur Absicherung biometrische Risiken und die Wichtigkeit sich der Altersvorsorge zu widmen.

INTERVIEW DKM 2012: “Gebündeltes Know-how”

INTERVIEW DKM 2012: “Gebündeltes Know-how”

Markus Brugger, Vorstandsvorsitzender des Versicherers Prisma Life AG und Stefan Giesecke, Vorstand der Vertriebsmanagementgesellschaft fpb AG werden vom stellvertretenden Cash.-Chefredakteur Thomas Eilrich zur Einführung der neuen Marke Cardea Life befragt.

INTERVIEW DKM 2012: “Wichtige Impulse, um ins Gespräch zu kommen”

INTERVIEW DKM 2012: “Wichtige Impulse, um ins Gespräch zu kommen”

Oliver Nittmann, der Geschäftsführer der Axa Krankenversicherung Makler und Mehrfachagenten nimmt im DKM-Live-Interview mit dem stellvertretenden Cash.-Chefredakteur Thomas Eilrich Stellung zu den Themen Unisex, “Pflege-Bahr” und Vertriebsservice.

INTERVIEW DKM 2012: “Wir wollen gesund wachsen”

INTERVIEW DKM 2012: “Wir wollen gesund wachsen”

Alexandra Markovic-Sobau, die Leiterin Partnervertrieb und Kooperationen bei der Wüstenrot Bausparkasse im Gespräch mit Thomas Eilrich, dem stellvertretenden Chefredakteur von Cash., über Immobilien-Hype, Geschäftsentwicklung und Vertriebsaufstellung.

Mehr Cash.

INTERVIEW DKM 2012: “Spezialisten profitieren vom Wachstum”

INTERVIEW DKM 2012: “Spezialisten profitieren vom Wachstum”

Fabian von Löbbecke, Vorstandsvorsitzender der Talanx Pensionsmanagement AG und verantwortlich für das Thema betriebliche Altersversorgung bei HDI im Gespräch über sein Spezialgebiet mit Thomas Eilrich, dem stellvertretenden Chefredakteur von Cash.

INTERVIEW DKM 2012: “BU-Offensive für junge Menschen”

INTERVIEW DKM 2012: “BU-Offensive für junge Menschen”

Matthias Jacobi, Vertriebsvorstand von Swiss Life in Deutschland, hebt die besondere Bedeutung des nach wie vor mit einem Tabu belegten Themas der Pflegeabsicherung im Vertrieb hervor und verdeutlicht die Stärken des Tarifs Pflege- & Vermögensschutz.

INTERVIEW DKM 2012: “Starke, dezentrale Maklerbetreuung”

INTERVIEW DKM 2012: “Starke, dezentrale Maklerbetreuung”

Im Gespräch mit Cash. erklärt Ulrich Neumann, Leiter Maklervertrieb Gothaer, die Stärken in der Maklerbetreuung über die Einbeziehung der Prozess- und Serviceebene, die Produktvorteile der selbstständigen Berufsunfähigkeits-versicherung und die erwarteten Effekte der Unisex-Einführung.

INTERVIEW DKM 2012: “Alter das größte biometrische Risiko”

INTERVIEW DKM 2012: “Alter das größte biometrische Risiko”

Im Gespräch mit Cash erläutert Martin Gräfer, Vertriebsvorstand der Bayerischen, die Gründe für den Markenlaunch und die Einführung des Tools Diagnose X.

 

Versicherungen

High on wheels – Cannabis am Steuer

Der 20. April oder “420 Day” ist  für Cannabis-Fans ein Pflichttermin: Denn 420, 4:20 oder 4/20 (engl.: four-twenty) ist in den USA ein Codewort für den Konsum von Haschisch und Marihuana. Hierzulande können Kranke auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten und müssen nicht mit Sanktionen rechnen – wenn sie sich an die Vorgaben des Arztes halten und fahrtüchtig sind. Anders sieht es aus, wer zum privaten Vergnügen kifft.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Rente mit 67: Für viele Deutsche steigt das Armutsrisiko

Höhere Altersgrenzen bei der Rente bedeuten nicht unbedingt späteren Erwerbsaustritt. Sollte der Arbeitsmarktboom nicht anhalten, drohen insbesondere Menschen mit geringer Bildung, prekärer Beschäftigung und niedriger Gesundheit große sozialpolitische Risiken. Warum die Politik jetzt handeln muss.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...