Sachwertinvestment: Porsche erobert ersten Platz im Oldtimer-Index

Historische Fahrzeuge aus dem Oldtimerindex (OTX) der Südwestbank verbuchten im Jahr 2015 einen Wertzuwachs von 14,1 Prozent. Nach drei Jahren an der Spitze gibt die BMW-Modell-Reihe 503/507/3200 CS den ersten Platz an die langjährige dritt- und zuletzt zweitplatzierte Baureihe der Porsche 911er ab.

Top Platzierung: Die Porsche 911 Baureihe belegt im Oldtimer-Index der Südwestbank den ersten Rang.
Top Platzierung: Die Porsche 911 Baureihe belegt im Oldtimer-Index der Südwestbank den ersten Rang.

Der jährlich berechnete Index, der auf der Auswertung der Fachzeitschrift „Motor Klassik“ und den Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes beruht, ist eine erste Orientierungshilfe für Anleger. 

„Aufgrund des anhaltend niedrigen Zinsniveaus beschäftigen sich immer mehr Investoren mit der Anlage in Sachwerte. Historische Fahrzeuge bieten dabei nicht nur einen hohen emotionalen Mehrwert, sondern bringen bei der Wahl des richtigen Modells neben PS auch Rendite auf die Straße“, erklärt Manfred Mühlheim, Direktor und Bereichsleiter Asset Management bei der Südwestbank.Auch im Vergleich mit Dax, Rex-P und Euro Stoxx 50 erweisen sich Oldtimer als wertstabile Investition.

Wechsel an der Spitze

Nach drei Jahren gibt es erstmals wieder einen Wechsel an der Spitze des Index. Die vorherige zweitplatzierte Porsche-911er-Reihe verdrängt mit einer Performance von 658,3 Prozent seit 2005 die BMW-Modell-Reihe 503/507/3200 CS vom ersten Platz, die so auf Rang zwei landet. „Allein im vergangenen Jahr verzeichnete der Porsche 911 eine Wertsteigerung von über 50 Prozent. Und dies obwohl im vergangenen Jahr mit einem Anstieg von über 15 Prozent enorm viele Fahrzeuge dieses Modells den Oldtimerstatus erlangt haben“, so Mühlheim.

Der Drittplatzierte

Der Vorjahresdritte konnte seine Position verteidigen und hebt sich preislich betrachtet am deutlichsten ab: Die Baureihe des Mercedes 300 SL W198 verzeichnet 2015 einen Wertzuwachs von 12,7 Prozent. „Autoklassiker dieses Modells in einem guten Zustand werden bei lediglich rund 260 zugelassenen Fahrzeugen in Deutschland mittlerweile für deutlich über eine Million Euro gehandelt“, ergänzt der Oldtimer-Experte.

Seite zwei: Neu im Oldtimer-Index

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.