17. Juni 2016, 11:56
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Sachwertinvestment: Porsche erobert ersten Platz im Oldtimer-Index

Historische Fahrzeuge aus dem Oldtimerindex (OTX) der Südwestbank verbuchten im Jahr 2015 einen Wertzuwachs von 14,1 Prozent. Nach drei Jahren an der Spitze gibt die BMW-Modell-Reihe 503/507/3200 CS den ersten Platz an die langjährige dritt- und zuletzt zweitplatzierte Baureihe der Porsche 911er ab.

Porsche911 in Sachwertinvestment: Porsche erobert ersten Platz im Oldtimer-Index

Top Platzierung: Die Porsche 911 Baureihe belegt im Oldtimer-Index der Südwestbank den ersten Rang.

Der jährlich berechnete Index, der auf der Auswertung der Fachzeitschrift “Motor Klassik” und den Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes beruht, ist eine erste Orientierungshilfe für Anleger. 

“Aufgrund des anhaltend niedrigen Zinsniveaus beschäftigen sich immer mehr Investoren mit der Anlage in Sachwerte. Historische Fahrzeuge bieten dabei nicht nur einen hohen emotionalen Mehrwert, sondern bringen bei der Wahl des richtigen Modells neben PS auch Rendite auf die Straße”, erklärt Manfred Mühlheim, Direktor und Bereichsleiter Asset Management bei der Südwestbank.Auch im Vergleich mit Dax, Rex-P und Euro Stoxx 50 erweisen sich Oldtimer als wertstabile Investition.

Wechsel an der Spitze

Nach drei Jahren gibt es erstmals wieder einen Wechsel an der Spitze des Index. Die vorherige zweitplatzierte Porsche-911er-Reihe verdrängt mit einer Performance von 658,3 Prozent seit 2005 die BMW-Modell-Reihe 503/507/3200 CS vom ersten Platz, die so auf Rang zwei landet. “Allein im vergangenen Jahr verzeichnete der Porsche 911 eine Wertsteigerung von über 50 Prozent. Und dies obwohl im vergangenen Jahr mit einem Anstieg von über 15 Prozent enorm viele Fahrzeuge dieses Modells den Oldtimerstatus erlangt haben”, so Mühlheim.

Der Drittplatzierte

Der Vorjahresdritte konnte seine Position verteidigen und hebt sich preislich betrachtet am deutlichsten ab: Die Baureihe des Mercedes 300 SL W198 verzeichnet 2015 einen Wertzuwachs von 12,7 Prozent. “Autoklassiker dieses Modells in einem guten Zustand werden bei lediglich rund 260 zugelassenen Fahrzeugen in Deutschland mittlerweile für deutlich über eine Million Euro gehandelt”, ergänzt der Oldtimer-Experte.

Seite zwei: Neu im Oldtimer-Index

Weiter lesen: 1 2 3

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Neue Hoffnung für Vertriebler?

Die Obergerichte hatten bislang ein Ausufern der Grundsätze der Kündigungserschwernis verhindert. Eine Entscheidung des Landgerichts Freiburg lässt Vertriebler nun wieder aufhorchen, die abstrakte Vorschüsse erfolglos in den Aufbau eines Geschäfts investiert haben.

mehr ...

Immobilien

Im Vergleich: Immobilie verkaufen oder vermieten?

Immobilienwert und mögliche Rendite sind für den Entscheidungsprozess besonders wichtig. Vermieter müssen ausreichend Rücklagen besitzen für den Fall, dass Mieter nicht zahlen oder Modernisierungsmaßnahmen anstehen. Eigentümer sind nach dem Immobilienverkauf frei von Verpflichtungen.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Aberdeen Standard Investments nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat seinen paneuropäischen Wohnimmobilienfonds Aberdeen Pan-European Residential Property Fund (ASPER) SICAV-RAIF mit dem Kauf eines Portfolios neuer Wohnimmobilien in Schweden erweitert. Mit dieser jüngsten Akquisition ist das Fondsportfolio nun über sechs Länder und 27 verschiedene Anlagen diversifiziert und hat ein Vertragsvolumen von über 750 Mio. Euro erreicht.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...