- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Project: 105 Millionen Euro seit Jahresbeginn platziert

Project Investment hat innerhalb der ersten sieben Monate des Jahres 2014 mehr als 105 Millionen Euro Eigenkapital von privaten, semi-professionellen und institutionellen Investoren eingesammelt.

Für den Fonds Vier Metropolen hat Project bislang 65 Millionen Euro erhalten.

Nach Angaben des Initiators war dies so viel wie noch nie in der fast 20-jährigen Unternehmensgeschichte.

Im April hatte Project mit Vier Metropolen seinen ersten institutionellen Immobilienfonds an den Start gebracht und bislang 65 Millionen Euro von fünf Großinvestoren erhalten.

Im Juli folgte die Vertriebsgenehmigung des semi-professionellen Immobilienentwicklungsfonds Fünf Metropolen, der unter anderem über eine Hamburger Privatbank vertrieben wird.

Erste Objektinvestition des Wohnen 14

“Aufgrund der hohen Nachfrage nach renditeorientierten Immobilienanlagen im anhaltenden Niedrigzinsumfeld hat sich auch unser kürzlich geschlossener Publikumsfonds Reale Werte 12 hervorragend entwickelt und konnte rund 90 Millionen Euro Eigenkapital von deutschen Privatanlegern akquirieren”, so Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens.

Der Nachfolger Wohnen 14 ist seit Juli im Vertrieb und steht nach Angaben des Initiators vor seiner ersten Objektinvestition. (kb)

Foto: Shutterstock