- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Neitzel & Cie.: Solarfonds schließt Investitionsphase ab

Der Asset Manager Neitzel & Cie. hat einen weiteren Solarpark in Rain (Bayern) gekauft. Die für die Dritte Solarenergie Beteiligungsgesellschaft erworbene 4,2 Megawatt große Anlage ist auf dem Dach eines Logistikzentrums installiert.

Die Solaranlage ist auf dem Dach eines Logistikzentrums installiert.

Der Solarpark wurde nach Angaben von Neitzel & Cie. bereits im Jahr 2009 in Betrieb genommen, so dass die Vergütungssätze nach “altem” Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gezahlt werden: 37 Cent/kWh fest für das Jahr der Errichtung und die 20 Folgejahre.

Weitere Auszahlung angekündigt

“Der Markt für Bestandsanlagen mit hohen Alt-EEG-Vergütungssätzen ist auch weiterhin eine attraktive Investitionsmöglichkeit in deutsche Sachwerte. Die Investitionsphase dieser Gesellschaft ist somit planmäßig abgeschlossen und es wird für die Anleger in diesem Jahr eine weitere Auszahlung erfolgen”, sagte Geschäftsführer Bernd Neitzel. (kb)

Foto: Shutterstock