- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Standard- und Tank-Container von Buss Capital zahlen planmäßig aus

Die Investoren von 30 Direktinvestments in Standard- und Tankcontainer von Buss Capital erhalten in diesen Tagen erneut plangemäße Auszahlungen, teilte das Hamburger Unternehmen mit.

Buss Tankcontainer mit einem Fassungsvermögen von 25.000 Litern

Insgesamt zahlen die Investments demnach rund 980.000 US-Dollar und 1,8 Millionen Euro an Mieteinnahmen aus. Zudem erhalten die Investoren der Serien Buss Container 23, 24, 26 und 27, deren Verträge im dritten Quartal 2016 ausgelaufen sind, rund 3,9 Millionen US-Dollar aus Rückkäufen. Alle vier Direktinvestments erzielen damit plangemäße Ergebnisse, so die Mitteilung.

Die Standard- und Tankcontainer laufen demnach deutlich besser als die zehn Direktinvestments in Offshore-Container, für die Buss Capital im Frühjahr ein Restrukturierungskonzept umsetzen [1]musste.

Aktuell hat Buss Capital noch die beiden nach dem Vermögensanlagengesetz konzipierten Direktinvestments in Tankcontainer Buss Container 60 (Euro) und 61 (US-Dollar) im Vertrieb. Der geschlossene alternative Investmentfonds (AIF) Buss Investment 1 wurde nach der Mitteilung des Unternehmens hingegen zum 31. Oktober 2016 platziert. (sl)

Foto: Buss Capital