Anzeige
Anzeige
Unbekannte Gewässer erkunden

Unbekannte Gewässer erkunden

Eines hat sich in den vergangenen zwei Monaten ganz klar gezeigt: Die Kunden machen sich Gedanken darüber, welche Renditen sie künftig am Kapitalmarkt erwarten können.

Anzeige
Kosten kontrollieren, Erträge maximieren

Kosten kontrollieren, Erträge maximieren

Hohe Gebühren kosten Rendite. Daher verbinden die neuen Core-ETFs von Lyxor den gewohnt hohen Qualitätsanspruch mit niedrigen Kosten – zum Wohle der Wertentwicklung.

Ernst Russ beendet Fonds von König & Cie. mit Erfolg

Ernst Russ beendet Fonds von König & Cie. mit Erfolg

Die Assetando Real Estate GmbH, ein Unternehmen der Ernst Russ AG (ehemals HCI Capital), hat eine Immobilie in Amsterdam veräußert und damit einen Fonds von König & Cie. beendet. Das Gesamtergebnis ist durchaus erfreulich.

Immac platziert weiteren Spezial-AIF

Immac platziert weiteren Spezial-AIF

Die auf Pflegeimmobilien spezialisierte Immac Holding aus Hamburg meldet die Vollplatzierung des bereits elften Spezialfonds der Immac Immobilienfonds GmbH. Das Volumen war allerdings vergleichsweise klein.

Drei weitere RWB-Fonds schütten aus

Drei weitere RWB-Fonds schütten aus

Die RWB PrivateCapital Emissionshaus AG aus Oberhaching kündigt für drei ihrer Private-Equity-Dachfonds Auszahlungen an die Anleger an. Der Vorstand sieht eine generell positive Entwicklung.

Anzeige

Kolumnisten auf Cash.Online

Vorstandswechsel bei der Immac-KVG

Vorstandswechsel bei der Immac-KVG

Mit Wirkung zum 1. Mai 2018 wurde Elisabeth Janssen zum Vorstandsmitglied der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG bestellt. Frank Iggesen verlässt das Unternehmen.

Anzeige
Neuer Chef bei Fairvesta

Neuer Chef bei Fairvesta

Frank M. Huber ist neuer Chief Executive Officer (CEO) der Fairvesta Gruppe aus Tübingen. Der bisherige Alleinvorstand Ingo Kursawe wird Chief Financial Officer (CFO). Zudem verstärkt sich das Unternehmen im Bereich Akquisition und Verkauf.

Patrizia Grundinvest baut Objekt-Pipeline aus

Patrizia Grundinvest baut Objekt-Pipeline aus

Die Patrizia Immobilien AG hat in Berlin das gemischt genutzte Stadtquartier “Forum Landsberger Allee” erworben. Das Gebäude im Prenzlauer Berg mit einer vermietbaren Fläche von mehr als 35.000 Quadratmetern ist für die Vermarktung an Privatanleger eingeplant.

Solvium bringt weitere Direktinvestments

Solvium bringt weitere Direktinvestments

Kurz nach Ausplatzierung der Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select Nr. 4 bringt der Hamburger Anbieter Solvium die Nachfolger Wechselkoffer Euro Select Nr. 5 und 6 in den Vertrieb: Vermögensanlagen in neuwertige und gebrauchte Wechselkoffer.

Neitzel bestückt Zukunftsenergie Deutschland 4 weiter

Neitzel bestückt Zukunftsenergie Deutschland 4 weiter

Für die in 2017 vollplatzierte Vermögensanlage Zukunftsenergie Deutschland 4 wurden zum 1. Mai zwei Blockheizkraftwerke (BHKW) erworben, die seit 2012 in Betrieb sind. Zuvor hatte der Emittent bereits in Solaranlagen investiert.

Mehr Cash.

TSO-DNL Fund IV macht Kasse in South Carolina

TSO-DNL Fund IV macht Kasse in South Carolina

Die TSO Europe Funds, Inc. hat für die von ihr betreute Vermögensanlage TSO-DNL Fund IV, LP vor kurzem die Veräußerung einer Immobilie mit 210.000 Quadratfuß in Greenville, South Carolina (USA), mit einer zweistelligen Rendite abgeschlossen.

P&R: Schlimmer geht’s nimmer

P&R: Schlimmer geht’s nimmer

Der Skandal um den Containeranbieter P&R erreicht mit den neuen Nachrichten der vergangenen Woche ein Ausmaß, das alle vorherigen Befürchtungen bei Weitem übertrifft. Der Löwer-Kommentar

“Ich erwarte keinen Flächenbrand“

“Ich erwarte keinen Flächenbrand“

Das unlängst veröffentlichte BGH-Urteil zum “Schadenersatz ohne Schaden“ schürt die Furcht vor einer neuen Klagewelle. Cash. fragte Martin Klein, Rechtsanwalt und geschäftsführender Vorstand des Vertriebsverbands Votum, nach den Folgen für die Sachwertbranche.

P&R: Eine Million Phantom-Container

P&R: Eine Million Phantom-Container

Fast zwei Drittel der 1,6 Millionen Container, die der Anbieter P&R an Anleger verkauft hat, gibt es gar nicht. Die Entwicklung begann schon vor mehr als zehn Jahren. Das ergab die Bestandsaufnahme bei den fünf insolventen deutschen Gesellschaften der P&R Gruppe.

MPC mit Umsatz- und Ergebnisrückgang im Q1

MPC mit Umsatz- und Ergebnisrückgang im Q1

Der Asset Manager MPC Capital AG aus Hamburg hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 einen spürbaren Umsatz- und Ergebnisrückgang zu verzeichnen. Für das Gesamtjahr bleibt das Unternehmen aber optimistisch.

Erste Online-Plattform zur Versteigerung von Pleite-Schiffen

Erste Online-Plattform zur Versteigerung von Pleite-Schiffen

Die NetBid AG aus Hamburg startet eine Online-Plattform, auf der gebrauchte Schiffe – vornehmlich aus Insolvenzen und finanziellen Schwierigkeiten – angeboten und versteigert werden. Dahinter steht eine Unternehmensgruppe, die aus einer anderen Branche besser bekannt ist.

Corestate Capital mit solidem erstem Quartal

Corestate Capital mit solidem erstem Quartal

Die Muttergesellschaft des Fondsmanagers Hannover Leasing, die Corestate Capital Holding S.A. mit Sitz in Luxemburg, meldet für die ersten drei Monate 2018 eine “durchweg positive Geschäftsentwicklung”. Mit seinem neuen Chef will das Unternehmen weiter wachsen.

Primus Valor kauft weiter ein

Primus Valor kauft weiter ein

Der derzeit im Vertrieb befindliche Immobilienfonds ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus (ICD 8) des Emissionshauses Primus Valor hat wenige Wochen vor Ende der Platzierungsphase zwei weitere Immobilien-Portfolios erworben.

Thema “Prognosen” zurück auf der Agenda

Thema “Prognosen” zurück auf der Agenda

Ein einheitlicher Standard für AIF-Prospekte ist weiterhin nicht in Sicht. Stattdessen setzt sich eine Unsitte durch. Doch zwei aktuelle Vorgänge erfordern, dass die Diskussion neue Dynamik bekommt. Der Löwer-Kommentar

Cash.Aktuell

Cash. 07/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebsrente – Wandelanleihen – Ferienimmobilien – Family Offices

Ab dem 21. Juni im Handel.

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

Beiträge der GKV bleiben stabil – vorerst

Die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) in Deutschland rechnen angesichts der guten Konjunktur vorerst weiter mit stabilen Finanzen und Beiträgen für die Mitglieder. Die Situation sei auch in diesem Jahr nach wie vor positiv, sagte die Chefin des GKV-Spitzenverbandes, Dr. Doris Pfeiffer, am Montag im brandenburgischen Kremmen.

 

mehr ...

Immobilien

EPX: Preisanstieg bei Bestandsimmobilien geht deutlich zurück

Nach einem starken Preisanstieg im Segment der bestehenden Ein- und Zweifamilienhäuser im April ist nach den Ergebnissen des Europace Hauspreis-Index (EPX) im Mai wieder Ruhe eingekehrt. Auf Zwölfmonatssicht verteuerten sich Häuser aus dem Bestand um 9,03 Prozent.

mehr ...

Investmentfonds

Kryptowährungen: BIZ warnt vor Totalverlust

Wiederholt warnt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) vor Kryptowährungen. Transaktionen seien langsam und teuer. Zudem würden Kryptwährungen wie Bitcoin und Co die Finanzstabilität bedrohen.

mehr ...

Berater

Deutsche einig über Sparziele

Altersvorsorge und ein finanzielles Sicherheitspolster sind vorrangige Sparziele der Deutschen über alle Generationen hinweg. Dies ist das Ergebnis einer repräsentative Umfrage von Kantar TNS im Auftrag der Deutschen Vermögensberatung (DVAG), für die 2.010 Personen ab 18 Jahren befragt wurden. 

mehr ...

Sachwertanlagen

Immac verstärkt Irland-Aktivitäten

Mit Wirkung zum 1. Juni 2018 hat Stephen Gallagher als Direktor der Immac Capital (Irland) Ltd. in der Immac Group die Projektakquise in Irland übernommen. Das Unternehmen plant dort in Kürze seinen ersten Publikumsfonds.

mehr ...

Recht

BGH urteilt am 27. Juni zu Einschnitten bei der Lebensversicherung

Lebensversicherer zahlen ausscheidenden Kunden in der historischen Niedrigzinsphase wohl zu Recht weniger Geld aus den sogenannten Bewertungsreserven aus. Die obersten Zivilrichter am Bundesgerichtshof (BGH) halten eine entsprechende Neuregelung von 2014 tendenziell für verfassungsgemäß, wie sich am Mittwoch in der Verhandlung in Karlsruhe abzeichnete.

mehr ...