Themenseite Banken
>> Alle Themenseiten
Darf Geldabheben am Schalter extra kosten?

Darf Geldabheben am Schalter extra kosten?

Unter dem Druck niedriger Zinsen lassen sich Banken und Sparkassen einzelne Services extra bezahlen. Müssen sich Kunden das gefallen lassen? Ein aktuelles BGH-Urteil dazu.

Zahlungsverkehr: Europa ringt um gemeinsame Lösungen

Zahlungsverkehr: Europa ringt um gemeinsame Lösungen

Europäische Zentralbank (EZB) und Deutsche Bundesbank dringen auf mehr europäische Zusammenarbeit bei modernen Systemen zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs. Europa müsse jetzt “seine Reihen geschlossen halten”, so EZB-Direktoriumsmitglied Yves Mersch.

Banken: Mehr vorsorgen für möglichen Konjunktureinbruch

Banken: Mehr vorsorgen für möglichen Konjunktureinbruch

Banken in Deutschland sollen sich mit einem zusätzlichen milliardenschweren Finanzpolster für einen möglichen massiven Konjunktureinbruch wappnen. Das kündigte die Finanzaufsicht Bafin am Montag in Berlin an.

Kolumnisten auf Cash.Online

Kapitalmarkt: Europäische Finanzminister machen Druck

Kapitalmarkt: Europäische Finanzminister machen Druck

Angesichts mangelhafter Finanzierungschancen für Firmen in Europa machen Deutschland, Frankreich und die Niederlande Druck für einen einheitlicheren Kapitalmarkt. Das geht aus einem Brief der Finanzminister der Länder an die EU-Institutionen hervor.

Großbanken: EU-Wettbewerbshüter verhängen Milliardenstrafen

Großbanken: EU-Wettbewerbshüter verhängen Milliardenstrafen

Fünf internationale Großbanken müssen wegen unerlaubter Absprachen und dubioser Machenschaften von Währungshändlern eine Milliardenstrafe zahlen. Betroffen sind JPMorgan, Barclays, Citigroup, Mitsubishi UFG und die Royal Bank of Scotland (RBS).

NordLB: Werden mehr Stellen abgebaut als geplant?

NordLB: Werden mehr Stellen abgebaut als geplant?

Der Arbeitsplatzabbau bei der Norddeutschen Landesbank (NordLB) soll größer ausfallen als bisher bekannt. Darüber berichtete die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) am Donnerstag.

Drei Jahre “Panama Papers”: Bundesweite Steuer-Razzia

Drei Jahre “Panama Papers”: Bundesweite Steuer-Razzia

Wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung sind Ermittler am Mittwoch zu einer bundesweiten Großrazzia ausgerückt. Durchsucht wurden die Wohnräume von acht Privatpersonen, elf Banken und Sparkassen sowie die Geschäftsräume von vier Steuerberatern, teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt mit.

Mehr Cash.

Deutsche Bank: Fusion von DWS mit UBS wird unwahrscheinlicher

Deutsche Bank: Fusion von DWS mit UBS wird unwahrscheinlicher

Eine mögliche Fusion der Fondsanbieter von Deutscher Bank und UBS könnte Insidern zufolge scheitern. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag berichtet, sind die Gespräche zwischen den beiden Großbanken ins Stocken geraten.

Deutsche Pfandbriefbank: Kleines Gewinnplus zu Jahresbeginn

Deutsche Pfandbriefbank: Kleines Gewinnplus zu Jahresbeginn

Die Deutsche Pfandbriefbank (PBB) ist dank höherer Zinserträge mit einem kleinen Gewinnplus ins Jahr gestartet. Unter dem Strich stand im ersten Quartal ein Überschuss von 40 Millionen Euro und damit eine Million mehr als ein Jahr zuvor.

Banken: Echter Binnenmarkt noch weit entfernt

Banken: Echter Binnenmarkt noch weit entfernt

Die Bundesregierung will sich für weitere Schritte in Richtung eines einheitlichen europäischen Bankenmarktes einsetzen. Noch gibt es in vielen Bereichen einen Flickenteppich.

Deutsche-Bank-Chef Sewing: Streit mit Aufsichtsratschef?

Deutsche-Bank-Chef Sewing: Streit mit Aufsichtsratschef?

Gab es wegen der geplatzten Fusionsgespräche mit der Commerzbank Meinungsverschiedenheiten zwischen Deutsche Bank-Chef Christian Sewing und seinem Aufsichtsratsvorsitzenden Paul Achleitner? Der Bankenchef dementiert.

Wirecard: Gewinnprognose überraschend angehoben

Wirecard: Gewinnprognose überraschend angehoben

Das rasante Wachstum des Zahlungsabwicklers Wirecard stimmt den Dax-Neuling für das Gesamtjahr zuversichtlicher. Nach einem starken ersten Quartal schraubt das Unternehmen um Vorstandschef Markus Braun die Erwartungen nach oben.

Commerzbank: Gewinn bricht zu Jahresbeginn ein

Commerzbank: Gewinn bricht zu Jahresbeginn ein

Die Pläne für eine Fusion mit der Deutschen Bank sind beerdigt – nun will die Commerzbank beweisen, dass sie auch ohne Partner eine sichere Zukunft hat. Einfach waren die ersten drei Monate 2019 nicht.

Direktbanken: Die fairsten Institute im Ranking

Direktbanken: Die fairsten Institute im Ranking

Mit dem Siegeszug des Internets ist auch ein rasanter Aufstieg der Direktbanken verbunden. Daher tummelt sich mittlerweile auch eine Vielzahl von Anbietern auf dem Markt. Welche davon punkten aus Sicht der Kunden mit Fairness?

Herausgabe von Daten: Trump verklagt Deutsche Bank

Herausgabe von Daten: Trump verklagt Deutsche Bank

Im Streit um die Herausgabe von Finanzunterlagen haben US-Präsident Donald Trump und seine Kinder gegen die Deutsche Bank sowie das Finanzhaus Capital One Unterlassungsklage eingereicht. Das berichtete der US-Sender CNN am Montagabend (Ortszeit).

Commerzbank: Institut wehrt sich gegen Verkaufsgerüchte

Commerzbank: Institut wehrt sich gegen Verkaufsgerüchte

Nach dem Abbruch der Fusionsgespräche mit der Deutschen Bank stemmt sich Commerzbank-Chef Martin Zielke gegen Gerüchte über einen Verkauf seines Instituts ins Ausland. Interesse zeigen wohl zwei verschiedene europäische Großbanken.

“Kaiser ohne Kleider”: Kritik an Scholz nach geplatzter Fusion

“Kaiser ohne Kleider”: Kritik an Scholz nach geplatzter Fusion

Für Olaf Scholz (SPD) ist es eine mehr als unangenehme Nachricht: Die Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank ist geplatzt – ein Projekt, für das sich der Finanzminister ungewöhnlich weit aus dem Fenster gelehnt hatte.

Wirecard: Stärkeres Augenmerk auf Buchhaltung

Wirecard: Stärkeres Augenmerk auf Buchhaltung

Der unter Druck stehende Zahlungsdienstleister Wirecard will sich für die Zukunft ein stärkeres Augenmerk auf Buchhaltungsprozesse vornehmen. Das kündigte Wirecard-Chef Markus Braun am Donnerstag bei der Bilanzpressekonferenz in Aschheim an.

Deutsche Bank und Commerzbank brechen Fusions-Gespräche ab

Deutsche Bank und Commerzbank brechen Fusions-Gespräche ab

Die vieldiskutierte Mega-Fusion zwischen Deutscher Bank und Commerzbank ist vom Tisch. Die Gespräche über einen Zusammenschluss wurden ergebnislos beendet, wie die Geldinstitute am Donnerstag in Frankfurt mitteilten.

Wirecard: Softbank als neuer Partner in Fernost

Wirecard: Softbank als neuer Partner in Fernost

Der Zahlungsabwickler kann nach Berichten über umstrittene Bilanzierungspraktiken gute Nachrichten verkünden: Der Tech-Konzern Softbank investiert 900 Millionen Euro in Wirecard. Er soll den Dax-Kozern als Partner in Fernost unterstützen.

Banken-Studie: USA spielen in anderer Liga als Europa

Banken-Studie: USA spielen in anderer Liga als Europa

Europas Großbanken verlieren einer Studie zufolge gegenüber der Konkurrenz aus den USA weiter an Boden. Die zehn größten US-Häuser verdienten im vergangenen Jahr zusammen gut zweieinhalb mal soviel wie ihre Wettbewerber in Europa.

Dekabank: Michael Rüdiger präsentiert letztmalig Bilanz

Dekabank: Michael Rüdiger präsentiert letztmalig Bilanz

Dekabank-Chef Michael Rüdiger will sich mit einer soliden Bilanz verabschieden. Trotz eines Einbruchs beim Fondsabsatz hatte sich Rüdiger im November zuversichtlich gezeigt, dass das Wertpapierhaus der Sparkassen das Jubiläumsjahr 2018 mit einer Gewinnsteigerung abschließen werde.

UBS trennt sich von Deutschland-Chef

Thomas Rodermann, Vorstandssprecher von UBS Europe wird seinen Posten spätestens Ende November räumen, sein Vertrag wird nicht verlängert. Dazu, ob der Trennung ein Machtkampf oder “bestes gegenseitiges Einvernehmen” vorausgeht, gibt es widersprüchliche Angaben.

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welche Themen im Bereich Investmentfonds interessierten die Leser von Cash.Online in der Woche vom ersten April ganz besonders? Die Antwort liefert unsere wöchentliche Liste.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

„Wir sind keine Treppenterrier“

Cash. sprach mit Klaus Hermann, Versicherungskaufmann und Entertainer, über Herrenwitze, Selbstironie, Anglizismen, Unwörter und seine Liebe zur Versicherungsbranche.

mehr ...

Immobilien

Temporäres Wohnen: Wann sich das Konzept für wen lohnt

Das Angebot am Markt für temporäres Wohnen wächst. Die Konzepte bieten Nutzern kleine, möblierte Apartments, die sich durch Komfort und Zugänglichkeit auchzeichnen. Savills zeigt am Beispiel Berlin, dass die Apartments günstiger als Ein-Raum-Wohnungen sind, insofern die Wohndauer nicht mehr als drei Jahre beträgt. 

mehr ...

Investmentfonds

Aquila Capitals nachhaltige Investment-Strategie bestätigt

Aquila Capital hat seinen Status als führender Anbieter nachhaltiger Investmentlösungen in einer aktuellen Analyse von GRESB bestätigt. Die Ergebnisse unterstreichen die weit überdurchschnittliche Leistung im Vergleich zu Wettbewerbern und das Engagement des Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit und Transparenz für Anleger.

mehr ...

Berater

Das Bankenmonopol auf Kontodaten endet – doch die Kunden sind ahnungslos

„PSD2? Nie gehört!“ Trotz anderthalb Jahren Vorlaufzeit und einer breiten Medienberichterstattung sind die neue EU-Zahlungsdienste-Richtlinie PSD2 und ihre Auswirkungen bei vielen deutschen Verbrauchern überhaupt nicht präsent.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vertriebsexperte Bernd Dellbrügge verstärkt Führungsteam der Real Exchange AG

Die Real Exchange AG (REAX), Spezialist für Anlagevermittlung und -beratung institutioneller Immobilienanlagen, hat Bernd Dellbrügge zum neuen Director Institutional Sales ernannt. Er berichtet direkt an den REAX-Vertriebsvorstand Heiko Böhnke.

mehr ...

Recht

Gehwegsanierung: Wer muss was bezahlen?

Schön, wenn die Gemeinde den Bürgersteig vor dem Haus neu teert oder pflastert. Gar nicht schön, wenn dann eine Rechnung im fünfstelligen Bereich ins Haus flattert. Müssen die Hausbesitzer bzw. die Anwohner die Kosten übernehmen? 

mehr ...