Themenseite Absolute Return
>> Alle Themenseiten
Absolute-Return-Fonds managen Rekord-Volumen

Absolute-Return-Fonds managen Rekord-Volumen

In den ersten sechs Monaten 2017 stieg das Volumen der in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Absolute Return und alternativen UCITS-konformen Fonds um 13 Prozent auf einen neuen Höchststand von knapp 228 Milliarden Euro an.  Dies ergab die halbjährlich von Lupus alpha durchgeführte Absolute Return-Studie auf Basis der Daten des Fondsanalysehauses Thomson Reuters Lipper.

Euroswitch setzt mit neuem Fonds auf Liquid Alternatives

Euroswitch setzt mit neuem Fonds auf Liquid Alternatives

Euroswitch hat einen Absolute-Return-Dachfonds aufgelegt, der über einen rollierenden 12-Monats-Zeitraum eine positive Rendite unabhängig von der Kapitalmarktsituation erwirtschaften soll.

M&G legt zwei neue Fonds auf

M&G legt zwei neue Fonds auf

Der Asset-Manager M&G Investments hat zwei neue Absolute-Return-Fonds aufgelegt. Die Fonds streben unter Leitung von Jim Leaviss und Dave Fishwick die Erwirtschaftung absoluter Renditen an.

Kolumnisten auf Cash.Online

Auch Privatinvestoren können Pair Trading nutzen

Auch Privatinvestoren können Pair Trading nutzen

Viele Absolute-Return-Fonds nutzen Pair Trades als Anlagestrategie, um Gewinne bei einem begrenzten Risiko zu erzielen. Die SaxoBank hat nun eine interessante Idee im Technologiesektor für Anleger identifiziert.

Multi-Asset-Factor-Opportunities-Strategie von NN IP auferlegt

Multi-Asset-Factor-Opportunities-Strategie von NN IP auferlegt

NN IP verbindet gleich zwei Megatrends zu einer neue Strategie. Diese kombiniert die Themen Multi-Asset und Absolute-Return zu einem einzigen Produkt.

Barings bringt neuen Absolute Return Fonds

Barings bringt neuen Absolute Return Fonds

Baring Asset Management (Barings) hat am 23. Juni den Baring Dynamic Absolute Return Fund aufgelegt. Der Fonds verwendet Long- und Short-Strategien mit dem Ziel einer marktneutralen Rendite. Er wird von James Ind verwaltet, der seinerseits von einem erfahrenen Multi-Asset-Investmentteam unterstützt wird.

Schroders bringt Anleihenfonds auf Absolute Return Basis

Schroders bringt Anleihenfonds auf Absolute Return Basis

Mit dem Schroder ISF Euro Credit Absolute Return legt Schroders einen neuen, auf absolute Rendite fokussierten Fonds im Anleihesegment auf.

Mehr Cash.

Absolute Return erhöht Risikostreuung

Absolute Return erhöht Risikostreuung

Investoren müssen sich an niedrige Erträge und stärkere Kurschwankungen gewöhnen. Candriam Investors Group, die europäische Assetmanagement-Tochter von New York Life Investment Management, sieht hier neue Diversifikationsmöglichkeiten, um höhere Renditen zu erzielen und sich vor den Risiken traditioneller Anlagen zu schützen.

DNCA lanciert Absolute Return Fonds

DNCA lanciert Absolute Return Fonds

Der französische Asset Manager DNCA hat einen neuen vermögensverwaltenden Fonds aufgelegt, der wenig von Zinsprodukten abhängig ist. Der Absolute-Return-Fonds DNCA Invest Velador investiert in europäische Aktien und vervollständigt die Absolute-Return-Palette von DNCA.

Generali Investments bringt zwei neue Fonds

Generali Investments bringt zwei neue Fonds

Die Generali Group geht mit zwei neuen Fonds ihrer OGAW-konformen Generali Investment Sicav (GIS) an den Markt.

Studie: Langlaufende Absolute Return Fonds erfolgreicher

Studie: Langlaufende Absolute Return Fonds erfolgreicher

Im Absolute Return-Segment kam es im ersten Halbjahr 2015 zu einem deutlichen Anstieg der Maximalverluste. Dabei wiesen Fonds mit einem mindestens fünfjährigen Track Record niedrigere Verlustraten auf als Fonds mit einer kürzeren Historie. Dies ergab die halbjährlich von Lupus Alpha durchgeführte Absolute Return-Studie. 

Goldman Sachs AM lanciert Absolute-Return-Fonds

Goldman Sachs AM lanciert Absolute-Return-Fonds

Goldman Sachs Asset Management (GSAM) hat einen Fonds aufgelegt, der von traditionellen Märkten unabhängige Renditen erzielen will.

Credit Suisse AM vergrößert Anleihen-Expertise

Credit Suisse AM vergrößert Anleihen-Expertise

Credit Suisse Asset Management hat drei Experten für Fixed-Income-Investments eingestellt. Armin Bischofberger, Philippe Wechsler und Sébastien Zöller sollen zum Ausbau des Produktangebots beitragen.

Absolute Return von Meriten IM

Absolute Return von Meriten IM

Die Düsseldorfer Meriten Investment Management baut ihr Angebot mit dem Mischfonds BNY Mellon Compass Fund Multi Asset Absolute Return Fund (LU1233785390) aus.

Absolute-Return-Fondsduo von Kames

Absolute-Return-Fondsduo von Kames

Kames Capital, Edinburgh, hat zwei Absolute-Return-Fonds aufgelegt, die ausschließlich in Anleihen investieren.

LBBW-Absolute-Return-Fonds will keine neue Investoren mehr

LBBW-Absolute-Return-Fonds will keine neue Investoren mehr

Die Fondsgesellschaften Universal-Investment und LBBW Asset Management schließen den gemeinsamen Fonds LBBW Pro-Fund Credit I (DE000A1CU8C5) für neue Investoren.

UI und Peacock setzen auf Absolute Return

UI und Peacock setzen auf Absolute Return

Universal-Investment, Frankfurt, und Peacock Capital, Düsseldorf, legen mit dem Peacock European Alpha Builder UI (LU0967289215) einen neuen Absolute-Return-Fonds auf.

Absolute Return von HSFP

Absolute Return von HSFP

Finanzdienstleister HS Financial Products (HSFP) will einen neuen Absolute-Return-Fonds an deutsche Anleger bringen. Der “ECM Absolute Return Credit Fund” (LU0860362580) investiert weltweit an den  Rentenmärkten.

UI und Aquantum: Absolute Return mit Derivatestrategie

UI und Aquantum: Absolute Return mit Derivatestrategie

Eine stetige Wertentwicklung auch in Marktphasen ohne ausgeprägte Trends soll der neue “Aquantum Global Systematic” (LU0821053013) bieten, den die Fondsgesellschaft Universal-Investment gemeinsam mit dem Münchener Vermögensverwalter Aquantum aufgelegt hat.

Lupus Alpha warnt vor schlechten Absolute-Return-Fonds

Lupus Alpha warnt vor schlechten Absolute-Return-Fonds

Die Qualitätsunterschiede bei Absolute-Return-Fonds wachsen. Laut dem Frankfurter Vermögensverwalter Lupus Alpha nimmt die Streuung zwischen guten und schlechten Offerten verglichen mit dem Vorjahr zu.

Neuer Kepler-Fonds mit fester Ausschüttung

Neuer Kepler-Fonds mit fester Ausschüttung

Kepler Capital Markets bietet Investoren den Absolute-Return-Publikumsfonds KCM Fund RiskProtect III Plus (LU0702030577) an. Jährliches Auszahlungsziel sind fünf Prozent.

Leckerbissen aus der Investmentküche

Leckerbissen aus der Investmentküche

Anlagestrategie: Nach Hedgefonds und Absolute Return sollen nun Newcits auch in Krisenzeiten für Performance sorgen und Rückschläge im Depot dämpfen. Ergeben alternative Strategien im Ucits-Mantel ein Festmahl für Anleger?

Schroders: Währungsfonds im Doppelpack

Schroders: Währungsfonds im Doppelpack

Der britische Vermögensverwalter Schroders hat mit dem ISF1 Currency Absolute Return EUR (LU0575584403) und dem ISF Currency Absolute Return USD (LU0575583850) ein Währungsfonds-Duo für deutsche und österreichische Anleger aufgelegt.

Smart-Invest baut Distribution aus

Smart-Invest baut Distribution aus

Markus Lück (38) erweitert das Vertriebsteam von Smart-Invest. Der Stuttgarter Anbieter von Absolute-Return-Fonds will mit der Neueinstellung unter anderem das Management von Fondsmandaten für Dritte, sogenannte White-Label-Fonds, weiter ausbauen.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Au Backe: Was zahlt meine Zahnzusatzversicherung?

Welche Behandlungen übernimmt meine Zahnzusatzversicherung und welche Kosten kommen auf mich zu. Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt zeigt, dass die Deutschen hier Wissenslücken haben. Und das kann teuer werden.

mehr ...

Immobilien

Baunebenkosten: So überwindet man die Eigenkapital-Hürde

Deutschland liegt bei der Wohneigentumsquote im europäischen Vergleich immer noch auf einem Abstiegsplatz. Ein wichtiger Grund dafür: Die Nebenkosten beim Immobilienerwerb sind hierzulande so hoch, dass sie für viele das Haupthindernis auf dem Weg in die eigenen vier Wände sind. Wie Bauwillige in vier Schritten diese Eigenkapitalhürde dennoch meistern können.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welche waren die fünf relevantesten Meldungen der Woche vom 18. Februar im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Risikominimierung: „Dann investieren, wenn Aktienkurse wieder deutlich abgetaucht sind“

Die Kurse sind zum Ende des vergangenen Jahres deutlich eingebrochen. Durch die Verabschiedung des Zinserhöhungszyklus steigen diese aktuell allerdings wieder an. Entwicklungen lassen laut Andreas Dagasan, Leiter Globale Aktien bei Bantleon, Rückschlüsse auf erhöhte Risiken zu.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in der Woche vom 18. Februar auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im unserem wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Reform in Sicht: Wandel der Pflegeversicherung in eine Teilkaskoversicherung?

Die derzeitigen Kosten für Pflegeleistungen sind so hoch wie noch nie. Dennoch steigen sie stetig weiter und treiben viele Pflegebedürftige in die Sozialhilfe. Hamburg spricht sich nun für eine Reform aus. Was dies bedeutet und warum sich nun dringend etwas ändern muss.

mehr ...