Themenseite Alexander Betz
>> Alle Themenseiten
Cash.-Branchengipfel: Diskussion der Zukunftsstrategien

Cash.-Branchengipfel: Diskussion der Zukunftsstrategien

Die Spitzen von zehn Emissionshäusern sowie des Verbands Geschlossene Fonds (VGF) folgten der Einladung von Cash. zum ersten Branchengipfel in Hamburg und diskutierten im Rahmen des Roundtables die Zukunftsthemen und die Informationsoffensive der Branche.

MPC kündigt Deutschland-Immobilienfonds 10 an

MPC kündigt Deutschland-Immobilienfonds 10 an

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat sich eine Büro-Immobilie in Erlangen als Fondsobjekt gesichert. Verkäufer ist die Sontowski & Partner Group, langfristiger Mieter der Industrieriese Siemens. Der entsprechende Fonds heißt MPC Deutschland 10 und soll Anfang des dritten Quartals 2011 in den Vertrieb starten.

Nordcapital steigt bei Efonds Solutions ein

Nordcapital steigt bei Efonds Solutions ein

Der auf geschlossene Fonds spezialisierte Finanzdienstleister Efonds Solutions bekommt mit Nordcapital ein weiteres Schwergewicht der Emissionshaus-Branche als Gesellschafter. Mit dem frischen Kapital, über dessen Höhe die Unternehmen keine Angaben machen, will Efonds die Position im Bereich branchenspezifischer IT-Lösungen stärken.

Kolumnisten auf Cash.Online

“EK-Erhöhungen gehören zur Platzierungsleistung”

“EK-Erhöhungen gehören zur Platzierungsleistung”

Das börsennotierte Branchenschwergewicht MPC Capital hat sich 2010 in den Top Drei der Retail-Platzierungscharts zurückgemeldet. Vorstand Alexander Betz erklärt im Cash.-Live-Interview, wie es 2011 weitergeht und warum auch Sanierungskapital zur Vertriebsleistung zählt.

MPC-Vorstand: „Neues Fondsdesign wird Anklang finden“

MPC-Vorstand: „Neues Fondsdesign wird Anklang finden“

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat zum Jahreswechsel seine Produktstrategie geändert. Cash. befragte Vorstand Alexander Betz zu Inhalten und Hintergründen sowie zum neuen Schiffsfonds MPC “Rio Manaus”, der aktuell in den Vertrieb gestartet ist.

Fünf auf einen Streich: MPC geht in die Offensive

Fünf auf einen Streich: MPC geht in die Offensive

Das börsennotierte Hamburger Emissionshaus MPC Capital will zum Jahresauftakt 2011 mit fünf neuen Fonds an den Markt gehen. Insgesamt hat die Produktoffensive ein geplantes Eigenkapitalvolumen von rund 100 Millionen Euro.

Efonds 24: Unabhängig trotz MPC/HCI-Beteiligungen

Efonds 24: Unabhängig trotz MPC/HCI-Beteiligungen

Eine Dekade ist die Internetplattform für Beteiligungen Efonds 24 in diesem Jahr am Markt. Zur Historie, zu künftigen Herausforderungen und zum Einfluss der Gesellschafter auf das Geschäftsmodell befragte Cash. den Geschäftsführer Christian Huber.

Mehr Cash.

MPC wendet sich wieder den Schiffsfonds zu

MPC wendet sich wieder den Schiffsfonds zu

Nach langer Abstinenz meldet sich der Hamburger Initiator MPC Capital mit einem Schiffsfonds am Markt zurück. Ab Januar 2011 können Anleger in den Capesize-Bulker MS Rio Manaus investieren und sollen von einem innovativen Auszahlungskonzept profitieren.

MPC Capital mit positivem Neun-Monats-Ergebnis

MPC Capital mit positivem Neun-Monats-Ergebnis

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat die ersten drei Quartale des Jahres 2010 mit einem positiven Konzernergebnis abgeschlossen. Ansteigende Platzierungszahlen und Kostensenkungen halfen dem Unternehmen, operativ in die Spur zu finden.

MPC-Vorstand Betz: “Die Branche hat großen Nachholbedarf”

MPC-Vorstand Betz: “Die Branche hat großen Nachholbedarf”

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat im ersten Halbjahr 2010 einen deutlichen Platzierungsanstieg verzeichnet. Cash. Online sprach mit Produkt- und Marketingvorstand Alexander Betz über Produkttrends, Anlegerschutz und den Fonds Deepsea Oil Explorer.

MPC lässt seinen Japan-Immobilienfonds von Honorarberatern vermitteln

MPC lässt seinen Japan-Immobilienfonds von Honorarberatern vermitteln

Honorarberater des Bonner Finanzdienstleisters Con.Fee können exklusiv eine Variante des Fonds MPC Japan, den das Hamburger Emissionshaus MPC Capital seit Oktober 2008 platziert, provisionsfrei vermitteln. Falls sich das Konzept positiv entwickelt, ist seine Ausweitung auf andere Dienstleister und Produkte denkbar, so ein MPC-Sprecher gegenüber cash-online.

MPC Capital will den Anlegerschutz verstärken

MPC Capital will den Anlegerschutz verstärken

Als erstes Emissionshaus führt MPC Capital ein Produktinformationsblatt ein, das der Initiative des Verbraucherschutzministeriums von Juli letzten Jahres entspricht. Daneben soll es bei dem Initiator künftig Kurzreports geben, die den Anleger über seine laufende Kapitalanlage informieren sollen. Die ergriffenen Maßnahmen tragen die Handschrift des neuen Vorstandsmitglieds Alexander Betz, der die Vertriebsplattform Efonds aufgebaut und bis Ende März geleitet hat.

Personalknaller bei MPC: Efonds-Chef Betz ersetzt Oldehaver

Personalknaller bei MPC: Efonds-Chef Betz ersetzt Oldehaver

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital ernennt Efonds-Chef Alexander Betz zum neuen Vorstand. Betz wird Nachfolger von Ulrich Oldehaver, der das Unternehmen verlässt, um sich „nach 20 Jahren in der Fondsbranche anderen Aufgaben außerhalb der Finanzbranche zuzuwenden“, teilt MPC mit. cash-online hat Betz exklusiv befragt.

Efonds Group erwartet Belebung in 2010

Efonds Group erwartet Belebung in 2010

Die Efonds Group, München, erwartet in diesem Jahr stabile Umsätze bei Core-Immobilien, Solarfonds und Kurzläufern. Im vergangenen Jahr konnte der B2B-Vertrieb für geschlossene Fonds seinen Marktanteil laut eigenen Angaben um mehr als ein Drittel steigern.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Interne Qualitätsoffensive bei FiNUM.Finanzhaus

Bereits vor mehr als fünf Jahren der ging Finanzvertrieb FiNUM.Finanzhaus an den Start. Die Tochter der JDC Group AG bringt ihre Berater in der internen Wissensschmiede FiNUM.Akademie auf den neuesten Stand hinsichtlich Anlage- und Vorsorgeprodukte sowie regulatorischer Erfordernisse.

mehr ...

Immobilien

Wann für das selbstgenutzte Familienheim keine Erbschaftssteuer anfällt

Kinder können das Familienheim steuerfrei erben, wenn sie innerhalb von sechs Monaten nach dem Erbfall selbst einziehen. Nur in besonders gelagerten Fällen kann dieser Zeitraum verlängert werden, entschied der Bundesfinanzhof in seinem Urteil vom 28.5.2019.

mehr ...

Investmentfonds

Nervenkrieg um den Brexit geht weiter

Das Brexit-Drama geht abermals in die Verlängerung. Das britische Unterhaus verschob am Samstag die Entscheidung über das neue EU-Austrittsabkommen und fügte damit Premierminister Boris Johnson eine weitere empfindliche Niederlage zu. Nun ist Johnson eigentlich gesetzlich verpflichtet, bei der Europäischen Union eine Verschiebung des für 31. Oktober geplanten EU-Austritts zu beantragen. Und trotzdem will Johnson versuchen, den Termin noch zu halten.

mehr ...

Berater

Mehr Power für den Finanzvertrieb

Mit einer neuen IT-Lösung will die Inveda.net GmbH das Redaktionssystem mit dem Maklerportal vereinen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bundestag verabschiedet Reform der Grundsteuer

Der Bundestag hat am Freitag nach langem Ringen mit den Ländern Neuregelungen bei der Grundsteuer verabschiedet. Das Parlament stimmte außerdem einer Änderung des Grundgesetzes zu, damit Länder eigene Regelungen entwickeln können.

mehr ...

Recht

P&R: Weitere Anlegerklage gegen den Vertrieb abgewiesen

Ein Vertrieb, der Container der inzwischen insolventen P&R-Gruppe an eine Anlegerin verkauft hatte, hat seine Pflicht zur Plausibilitätsprüfung nicht verletzt. Das geht aus einem weiteren klageabweisenden Urteil hervor, das die Kanzlei Dr. Roller & Partner aus München erstritten hat.

mehr ...