Themenseite alternative Investments
>> Alle Themenseiten
Private Equity: Immer mehr Geld am Markt

Private Equity: Immer mehr Geld am Markt

Von Gegnern zu Partnern – selten hat eine Anlageklasse einen so fulminanten Imagewandel erlebt wie Private Equity. Zehn Thesen zu den aktuellen Trends.

Gastbeitrag von Alexander Binz, Circle Eleven

Investoren wollen verstärkt auf Absolute-Return-Strategien setzen

Aviva Investors, Frankfurt, hat herausgefunden, dass 90 Prozent der deutschen und europäischen Investoren ihre Allokation in Absolute-Return-Strategien in den kommenden Jahren ausweiten wollen.

Europaparlament bringt AIFM-Richtlinie auf den Weg

Europaparlament bringt AIFM-Richtlinie auf den Weg

Das Europäische Parlament hat die Richtlinie zur Regulierung alternativer Investmentfonds-Manager (AIFM) verabschiedet. Das Regelpaket soll den Weg für eine einheitliche europäische Regulierung alternativer Investmentfonds freimachen. Auch die Anbieter deutscher Immobilien- und Private-Equity-Fonds sind betroffen.  

Kolumnisten auf Cash.Online

Währungsfonds vom Vermögensverwalter

Währungsfonds vom Vermögensverwalter

Der Kölner Vermögensverwalter Portfolio Concept bietet Investoren mit dem Advantage FX Systematic (LI0113202514) seinen ersten Währungsfonds an. Das Portfolio soll von den Schwankungen am globalen Devisenmarkt profitieren.

HSBC legt Ucits-konformen Dach-Hedgefonds auf

HSBC legt Ucits-konformen Dach-Hedgefonds auf

Die Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management (Deutschland) bringt mit dem HSBC Ucits Advant Edge Fund (IE00B4T7Y304) einen Dachfonds auf den Markt, der in regulierte Alternative-Investment-Fonds mit verschiedenen Strategien investiert. Als Anlageverwalter fungiert die ebenfalls zur britischen HSBC-Gruppe gehörende HSBC Alternative Investments Ltd. (HAIL).

Apano wirft Politik Ablenkungsmanöver vor, Schroders bringt zweiten Ucits-Hedgefonds

Apano wirft Politik Ablenkungsmanöver vor, Schroders bringt zweiten Ucits-Hedgefonds

Die Investmentgesellschaft Apano begrüßt europaweit einheitliche Regeln für Hedgefonds. Ein Schritt hin zur Bewältigung der aktuellen Krise stellt dies aus Sicht des Unternehmens allerdings nicht dar. Der britische Vermögensverwalter Schroders kündigt währenddessen einen zweiten Fonds auf seiner Hedgefonds-Plattform Sicav Schroder Gaia an – genormt nach der europäischen Investmentfonds-Richtlinie Ucits.

Mega-Hedgefonds: Man Group schluckt GLG Partners

Mega-Hedgefonds: Man Group schluckt GLG Partners

Die Man Group kauft den Hedgefonds GLG Partners, beide mit Hauptsitz in London. Nach der Übernahme verwaltet die britische Investmentgesellschaft insgesamt rund 63 Milliarden US-Dollar, knapp 24 Milliarden US-Dollar mehr als bislang.

Mehr Cash.

Zuwachs bei Prime Capital

Zuwachs bei Prime Capital

Alexander Ineichen (42) heuert als Senior Strategist beim Frankfurter Investmenthaus Prime Capital an. Dabei wird Ineichen für das Research und die Produktentwicklung im Segment der Satelliten-Investments verantwortlich sein.

Sauren legt Absolute-Return-Dachfonds auf

Sauren legt Absolute-Return-Dachfonds auf

Die in Köln ansässige Fondsgesellschaft Sauren bringt einen Dachfonds mit Absolute-Return-Ansatz auf den Markt. Der Sauren Absolute Return (LU0454070557) soll Investoren nicht weniger als eine konservative Vermögensverwaltung im Fondsmantel bieten.

Nachhaltiges Fondsvehikel von Monega

Nachhaltiges Fondsvehikel von Monega

Die Kölner Monega Kapitalanlagegesellschaft hat den Multi-Asset-Fonds Sparda München nachhaltige Vermögensverwaltung (DE000A0X9SA0) für die Sparda-Bank München aufgelegt. Der Schweizer Fondsberater Sarasin soll für verantwortungsvolle Investments sorgen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Plug & Play: Die führende Plattform für Makler, Mehrfachagenten und Banken

Mode, Essen, Musik, Filme, Reisen und sogar Medikamente – mittlerweile gibt es nahezu alles im Internet zu kaufen. Und auch das Geschäft mit Online-Dienstleistungen wie etwa die Taxi-Bestellung, der Leihwagen oder das Ausleihen hipper eScooter oder eRoller läuft mit Hilfe entsprechender Apps inzwischen reibungslos.

mehr ...

Immobilien

Gehälter können bei Mietsteigerungen nicht mithalten

Der Wohnungsmarkt hierzulande ist angespannt, vor allem in den Metropolen. Wie stark sich die Mieten im Vergleich zu den Gehältern entwickelt haben, zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen.

mehr ...

Investmentfonds

EZB: Zinstief könnte zum Risiko für Finanzstabilität werden

Europas Währungshüter nehmen verstärkt mögliche negative Folgen ihres Nullzinskurses in den Blick. “Die Nebenwirkungen der Geldpolitik werden immer offensichtlicher, das müssen wir berücksichtigen”, sagte EZB-Vizepräsident Luis de Guindos bei der Vorstellung des aktuellen Finanzstabilitätsberichts der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt. “Wir müssen uns mehr auf die Nebenwirkungen konzentrieren.”

mehr ...

Berater

Commerzbank führt Minuszinsen für manchen Firmenkunden ein

Die Commerzbank bittet wegen der Negativzinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) Firmenkunden verstärkt zur Kasse. Einigen Unternehmen berechnet die Bank mittlerweile bereits ab dem ersten Euro Negativzinsen. Betroffen ist dem Vernehmen nach eine überschaubare Zahl der 70.000 Firmenkunden des Frankfurter Instituts.

mehr ...

Sachwertanlagen

US-Immobilienfonds Jamestown 31 legt rasant los

Der US-Fondsanbieter Jamestown hat für seinem Fonds 31 innerhalb weniger Wochen ein beachtliches Volumen platziert und die ersten Immobilieninvestitionen getätigt. Es handelt sich dabei um drei Büro- und Einzelhandelsobjekte in San Francisco, Atlanta und Boston, in die insgesamt eine Viertel-Milliarde US-Dollar Eigenkapital fließt.

mehr ...

Recht

Thomas Cook: Auch österreichische Verbraucherschützer verklagen Bundesrepublik

Nach der Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook sowie diverser Tochterunternehmen klagt nun auch der österreichische Verbraucherschutzverein (VSV) gegen den deutschen Staat auf Staatshaftung. Vertreten wird der Verein durch die Anwaltskanzlei Kälberer & Tittel aus Berlin.

mehr ...