Themenseite Analyse
>> Alle Themenseiten
DFI Analyse: 5,5 Sterne für HKA Hanseatische Kapitalverwaltung

DFI Analyse: 5,5 Sterne für HKA Hanseatische Kapitalverwaltung

Das Deutsche Finanzdienstleistungs-Institut (DFI) bewertet die Performance der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aus Hamburg mit 5,5 von maximal sechs Sternen als „ausgezeichnet“. Basis der Analyse war der Performancebericht 2015.

DFI Analyse: 5,5 Sterne für DNL Real Invest AG

DFI Analyse: 5,5 Sterne für DNL Real Invest AG

Das Deutsche Finanzdienstleistungs-Institut (DFI) bewertet die Vertriebs-Performance der DNL Real Invest AG aus Düsseldorf in einer aktuellen Analyse mit 5,5 von maximal sechs Sternen als „ausgezeichnet“.

G.U.B. Analyse: „A“ für MIG Fonds 14

G.U.B. Analyse: „A“ für MIG Fonds 14

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den alternativen Investmentfonds „MIG Fonds 14“ mit insgesamt 79 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

Kolumnisten auf Cash.Online

Deutsche Aktienmuffel? Postbank hält dagegen

Deutsche Aktienmuffel? Postbank hält dagegen

Deutsche und Aktien – das scheint nicht zusammenzugehen. Studien zeigen, dass die Bundesbürger ihr Geld auf Bankkonten und Sparbüchern liegen lassen, statt an den Börsen zu investieren. Die Volkswirte der Postbank haben das Thema nun von Neuem aufgerollt und wollen “zum Teil erstaunliche Ergebnisse” festgestellt haben.

G.U.B.-Dreichfachplus für „Flussfahrt ’11“

G.U.B.-Dreichfachplus für „Flussfahrt ’11“

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den Fonds “Flussfahrt ’11” des Emissionshauses Hamburgische Seehandlung, Hamburg, mit insgesamt 85 von 100 möglichen Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

Umfrage: Anleger geschlossener Fonds sind erfahren und zunehmend kritisch

Umfrage: Anleger geschlossener Fonds sind erfahren und zunehmend kritisch

Jeder zweite Anleger geschlossener Fonds ist über 50 Jahre alt und hat bereits mehr als vier Beteiligungen im Portfolio. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der unabhängigen Vermögensberatung Dima24.de unter seinen Kunden. 

4 ½ D.F.I.-Sterne für Leistungsbilanz von Lloyd Fonds

4 ½ D.F.I.-Sterne für Leistungsbilanz von Lloyd Fonds

Das Analysehaus D.F.I. hat die Leistungsbilanz des börsennotierten Initiators Lloyd Fonds, beide Hamburg, für das Berichtsjahr 2009 untersucht und mit dem Gesamturteil „sehr gut“ (4,5 Sterne) bewertet.

Mehr Cash.

G.U.B.-Minus-Rating für Rofelma

G.U.B.-Minus-Rating für Rofelma

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. stuft das Angebot zur Beteiligung an der Rofelma GmbH & Co. KG aus Bad Kohlgrub als nicht platzierungsreif ein. Gravierende Risiken und Mängel ließen eine positive Bewertung durch die G.U.B. nicht zu, so die Analyse.

Fünf D.F.I.-Sterne für Dr.-Peters-Leistungsbilanz

Fünf D.F.I.-Sterne für Dr.-Peters-Leistungsbilanz

Das Hamburger Analysehaus D.F.I. hat die Leistungsbilanz des Dortmunder Initiators Dr. Peters für das Berichtsjahr 2009 untersucht und mit dem Gesamturteil „sehr gut“ (fünf Sterne) bewertet.

DSG Solarfonds 06 erhält G.U.B.-Dreifachplus

DSG Solarfonds 06 erhält G.U.B.-Dreifachplus

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den DSG Solarfonds 06 des Initiators Deutsche Solargesellschaft mit insgesamt 83 von 100 möglichen Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

IMX: Immobilienpreise stabilisieren sich im Oktober

IMX: Immobilienpreise stabilisieren sich im Oktober

Nachdem der IMX in den letzten Monaten leicht rückläufige Angebotspreise für Immobilien gespiegelt hat, zeigt der Oktober erste Anzeichen für eine Stabilisierung. Am deutlichsten ist der Trend bei Wohnhäusern im Bestand zu beobachten. Das zeigt der aktuelle auf Basis von über acht Millionen Immobilienangeboten auf dem Internetmarktplatz Immobilienscout 24 gebildete Angebotsindex. 

5 ½ Sterne: D.F.I. zeichnet LHI-Leistungsbilanz aus

5 ½ Sterne: D.F.I. zeichnet LHI-Leistungsbilanz aus

Das Hamburger Analysehaus D.F.I. hat die Leistungsbilanz des Pullacher Initiators LHI Leasing für das Geschäftsjahr 2009 untersucht und mit dem Gesamturteil „ausgezeichnet“ (5 ½ Sterne) bewertet.

Vier D.F.I.-Sterne für Maritim-Invest-Leistungsbilanz

Vier D.F.I.-Sterne für Maritim-Invest-Leistungsbilanz

Das Analysehaus D.F.I. hat die Leistungsbilanz des Initiators Maritim Invest, beide Hamburg, für das Geschäftsjahr 2009 untersucht und mit dem Gesamturteil „gut“ (vier Sterne) bewertet.

Fünf D.F.I.-Sterne für DFH-Leistungsbilanz

Fünf D.F.I.-Sterne für DFH-Leistungsbilanz

Das Hamburger Analysehaus D.F.I. hat die Leistungsbilanz des Stuttgarter Initiators Deutsche Fonds Holding (DFH) für das Geschäftsjahr 2008 unter die Lupe genommen und mit dem Gesamturteil „sehr gut“ (fünf Sterne) bewertet.

G.U.B.-Plus für Task Force NPL Fonds Nr. 1

G.U.B.-Plus für Task Force NPL Fonds Nr. 1

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat die Fondspremiere des Leipziger Initiators Task Force Investor GmbH mit dem Urteil „positiv“ (Plus) bewertet. Die Analysten vergaben 57 von 100 möglichen Punkten für das Vorhaben, rund 25 Millionen Euro bei den Anlegern einzuwerben, um sie in so genannte Non-Performing Loans (NPL’s) zu investieren.

Wohnungsmarkt: Der Boom setzt ein – doch wo investieren?

Wohnungsmarkt: Der Boom setzt ein – doch wo investieren?

Die Beyerle-Kolumne

Während man 2010 allenthalben von einer Abkühlung an den gewerblichen Immobilienmärkten spricht, behauptet sich der Markt für Wohngebäude. Dennoch sollten Investoren auch dort einiges beachten.Trans in Aberdeen Research hat den Markt einer segmentspezifischen Analyse unterzogen.

Studie attestiert Immobilien-AGs mangelnde Transparenz

Studie attestiert Immobilien-AGs mangelnde Transparenz

Sind Geschäftsberichte von deutschen Immobiliengesellschaften den Anforderungen des Kapitalmarkts gewachsen? Die Wiesbadener Beratungsgesellschaft Cometis hat Investoren und Analysten befragt und die Geschäftsberichte von 39 deutschen Immobilien-AGs untersucht.

M&M-Analyse zeigt positiven Trend bei PKV-Anbietern

M&M-Analyse zeigt positiven Trend bei PKV-Anbietern

Das Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) hat die Bilanzen der privaten Krankenversicherer im Hinblick auf Kosten, Erfolg und Sicherheit untersucht. Die Rating-Profis sehen die Branche auf dem Weg der Besserung.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Allianz: Dental-Zusatzversicherungen ohne Wartezeit überzeugen im Vertrieb

Die zum 1. Januar 2020 eingeführten Allianz Dental-Zusatztarife ohne Wartezeiten kommen beim Vertrieb und Kunden gut an. Das zeigen die Halbjahreszahlen, die die Allianz Private Krankenversicherungen jetzt veröffentlicht hat.

mehr ...

Immobilien

Urteil: Hausverkäufer haftet nicht für investierte Kosten von Kaufinteressenten

Kaufinteressenten, die bereits vor Abschluss eines notariellen Kaufvertrags Ausgaben tätigen, um den Wert der Immobilie zu prüfen, tun dies auf eigenes Risiko. Sie bekommen die Kosten beim Scheitern der Kaufverhandlungen im Normalfall nicht vom Eigentümer ersetzt. Die W&W-Tochter Wüstenrot Immobilien weist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf (24 U 21/19) hin.

mehr ...

Investmentfonds

Was das Gold-Silber-Ratio zurzeit wirklich aussagt

Einer der interessantesten Indikatoren für Rohstoff-Investoren hat im bisherigen Jahresverlauf eine bemerkenswerte Entwicklung gezeigt. Was bei seiner Bewertung zu berücksichtigen ist, erklärt Investing.com-Analyst Robert Zach.

mehr ...

Berater

Vermittler erwarten Rückgang des Provisionsumsatzes um 14 Prozent

Der AfW Bundesverband Finanzdienstleistung hat Ende Juni eine zweite “Corona-Umfrage” durchgeführt, an der 461 Mitglieder teilgenommen haben. Das Ergebnis: Offenbar werden die Makler wieder optimistischer.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds besorgt sich fünf Millionen Euro am Kapitalmarkt

Der Asset Manager Lloyd Fonds AG hat heute die Wandelschuldverschreibung 2020/24 im Nennbetrag von fünf Millionen Euro erfolgreich am Kapitalmarkt platziert. Die Emission stieß insbesondere bei den neuen Investoren auf positive Resonanz.

mehr ...

Recht

“Mein Name ist Hufeld”: BaFin warnt vor Fake-Anrufen und -E-Mails

In Deutschland und der Schweiz gibt es einen besonders dreisten Fall des so genannten Enkel-Tricks.  So geben sich Cyber-Betrüger als Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) oder seine Pressesprecherin aus. Die BaFin warnt deutlich vor falschen Anrufen und Fake-E-Mails.

mehr ...