Themenseite Analysten
>> Alle Themenseiten
VGF Summit: Mehr Programm und doch mehr Zeit

VGF Summit: Mehr Programm und doch mehr Zeit

Der VGF Summit 2012 – Branchenmesse, Fachkongress und Jahresauftakt-veranstaltung für die Branche der geschlossenen Fonds – bietet im dritten Jahr Bewährtes sowie Neuerungen.

Schroders stockt US-Aktienfondspalette auf

Schroders stockt US-Aktienfondspalette auf

Der britische Vermögensverwalter Schroders hat sein Angebot an US-Aktienfonds für den deutschen Publikumsmarkt erweitert. Mit dem Schroder ISF1 US Equity Alpha (LU0562796101) ist das vierte Produkt in den Vertrieb gestartet.

ZEW: Konjunkturerwartungen sinken erneut

ZEW: Konjunkturerwartungen sinken erneut

Die Mehrheit der Börsenprofis zweifelt daran, dass die boomende deutsche Wirtschaft weiter zulegen kann. Der ZEW-Index für die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Analysten und Investoren hat im Mai um 4,5 Punkte auf 3,1 Zähler nachgegeben, wie das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) mitteilt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Konjunkturoptimisten drehen ZEW-Index ins Plus

Konjunkturoptimisten drehen ZEW-Index ins Plus

Erstmals seit einem halben Jahr bewerten Profi-Anleger und Analysten den Ausblick für die deutsche Wirtschaft wieder optimistischer. Der auf einer Umfrage unter 300 Börsenprofis basierende ZEW-Index schoss im November überraschend deutlich von minus 7,2 auf plus 1,8 Punkte.

G.U.B.-Dreifachplus für Immac Pflegezentren-Fonds 45

G.U.B.-Dreifachplus für Immac Pflegezentren-Fonds 45

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot Immac Pflegezentren 45. Renditefonds GmbH & Co. KG des Rendsburger Emissionshauses Immac mit 85 von 100 möglichen Punkten bewertet. Das entspricht dem Gesamturteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

ZEW: Ende der deutschen Wachstumsrallye naht

ZEW: Ende der deutschen Wachstumsrallye naht

Die ZEW-Konjunkturerwartungen sind im Oktober zum sechsten Mal in Folge zurückgegangen. Der entsprechende Index des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) fiel gegenüber dem Vormonat von minus 4,3 auf minus 7,2 Punkte. Die Ergebnisse basieren auf einer Umfrage unter rund 300 professionellen Anlegern und Analysten.

Postbank Research: Goldpreis bleibt vorerst auf Rekordkurs

Postbank Research: Goldpreis bleibt vorerst auf Rekordkurs

Die Volkswirte der Deutschen Postbank erwarten, dass die Goldpreis-Rally anhält und das jüngste Allzeithoch in den nächsten drei Monaten noch mal deutlich überschritten wird. Auf längere Sicht rechnen sie jedoch mit einer Seitwärtsbewegung.Trans in

Mehr Cash.

G.U.B.-Doppelplus für „Proven Oil Canada – POC Zwei“

G.U.B.-Doppelplus für „Proven Oil Canada – POC Zwei“

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den Öl- und Gasfonds „POC Zwei GmbH & Co. KG“ des kanadischen Anbieters Conserve Oil Corporation (COC) mit 76 von 100 möglichen Punkten und dem Gesamturteil „gut“ (Doppelplus) bewertet. Der Produktvertrieb in Deutschland wird von der Berliner Tochtergesellschaft POC GmbH koordiniert, wobei POC für „Proven Oil Canada“ steht.

G.U.B.-Dreifachplus für MIG Fonds 11

G.U.B.-Dreifachplus für MIG Fonds 11

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat die Venture-Capital-Offerte „MIG Fonds 11“ der Pullacher HMW Emissionshaus AG mit „sehr gut“ (Dreifachplus) bewertet. Die Analysten vergaben 82 von 100 möglichen Punkten. Der Eigenkapitalfonds beabsichtigt, bis zu 60 Millionen Euro in junge und aussichtsreiche aber noch nicht feststehende Unternehmen zu investieren.

Allianz GI rät Aktionären, Gewinne jetzt mitzunehmen

Allianz GI rät Aktionären, Gewinne jetzt mitzunehmen

Die Aktienmärkte haben seit März 2009 rund um den Globus rasant zugelegt. Doch mit den jüngsten Höchstständen bei Dax und Co. sei erst einmal das Ende der Fahnenstange erreicht, meint Allianz Global Investors. Den Anlegern raten die AGI-Analysten daher zurzeit, Aktien zu verkaufen und Kursgewinne mitzunehmen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Welt-Alzheimertag: Welcher Versicherungsschutz ist für Demenzkranke wichtig?

Am kommenden Samstag ist Welt-Alzheimertag. An diesem Tag wird jährlich auf das Thema Demenz und die Situation Demenzkranker aufmerksam gemacht. 1,7 Millionen Menschen sind laut Deutscher Alzheimer Gesellschaft in Deutschland von dieser Krankheit betroffen. 2060 sollen es nach dem Statistikportal Statista bereits 2,88 Millionen sein.

mehr ...

Immobilien

Weshalb der Staat das denkbar schlechteste Wohnungsunternehmen ist

Ob BMW, Lufthansa oder Deutsche Wohnen – niemand ist mehr sicher vor einer Verstaatlichung oder euphemistisch: „Rekommunalisierung“. Gemeinsam propagieren sie den falschen Glauben daran, dass der Staat der bessere Unternehmer sei. Wenn Wohnungen in der Hand des Staates sind, so die Annahme der Berliner Initiative „Deutsche Wohnen Enteignen“, wird alles besser. Ein Kommentar von Daniel Föst, bau- und wohnungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Vorsitzender der FDP Bayern.

mehr ...

Investmentfonds

Wir gehen auf die Straße!

Am 20. September findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Seit 1995 tritt ÖKOWORLD für den Klimaschutz und für die Ökologisierung der Wirtschaft ein.

mehr ...

Berater

Allianz Global Wealth Report: Es gibt keine Gewinner

Der zehnte „Global Wealth Reports“ der Allianz zeigt, dass 2018 erstmals die Geldvermögen in Industrie- und Schwellenländern gleichzeitig zurückgegangen sind. Selbst 2008, auf dem Höhepunkt der Finanzkrise, war dies nicht der Fall. Ein Kommentar von Michael Heise, Chefvolkswirt der Allianz.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...