Themenseite Aon
>> Alle Themenseiten
AON baut Cyberbereich aus

AON baut Cyberbereich aus

Der Risikoberater und Versicherungsmakler Aon reagiert auf die rasante Entwicklung von Cyberrisiken mit der Gründung seiner Cyber Solutions Einheit. Johannes Behrends übernimmt ab sofort die Verantwortung für Cyber Insurance, Risk and Security in der Region Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH).

Tatjana Christians leitet nun den Bereich Legal & Compliance bei Aon

Tatjana Christians leitet nun den Bereich Legal & Compliance bei Aon

Das Makler- und Beratungsunternehmen Aon verstärkt seinen Bereich Legal & Compliance. Ab sofort leitet Tatjana Christians als Chief Counsel und Chief Compliance Officer den Bereich Legal & Compliance für alle Solutions Lines bei Aon in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Sturmschäden: “Die wirklichen Extreme stehen uns noch bevor”

Sturmschäden: “Die wirklichen Extreme stehen uns noch bevor”

650 Millionen Euro betragen die Sturmschäden seit Monatsbeginn in Deutschland. 350 Millionen Euro sollen auf Verträge der Sachversicherung entfallen. 300 Millionen Euro sind voraussichtlich an Kaskoschäden in der Kfz-Versicherung auszubezahlen. Jan-Oliver Thofern, CEO des Rückversicherungsmaklers bei Aon, erläutert, dass sowohl das Volumen an Schäden als auch die Höhe der Zahlungen die Branche vor neue Herausforderungen stellt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Garantieverzicht in der bAV? Keine Chance bei Arbeitnehmern

Garantieverzicht in der bAV? Keine Chance bei Arbeitnehmern

Arbeitnehmer wollen Garantien in der Betriebsrente. Modelle ohne Garantien werden von fast allen Arbeitnehmern in Großunternehmen durchweg abgelehnt. Das kommt in einer repräsentativen Umfrage des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Aon klar zum Ausdruck.

Sammelklagen: Abgas-Skandal hat branchenübergreifend Folgen

Sammelklagen: Abgas-Skandal hat branchenübergreifend Folgen

Die jahrelange Manipulation von Abgaswerten durch deutsche Automobilhersteller wird auch für Unternehmen anderer Branchen stark negative Folgen haben. Das zeigt auch eine aktuelle Aon-Prognose.

Neodigital gewinnt Aon als Partner

Neodigital gewinnt Aon als Partner

Neodigital und Aon Deutschland werden künftig zusammenarbeiten. Ziel sei es, mit der Neodigital-Produktpalette und den damit verbunden Abschlussmöglichkeiten die digitale Transformation des Privatkundengeschäfts zu beschleunigen. Damit gewinnt der digitale Sachversicherer, der Anfang April erst seine BaFin-Lizenz erhalten hatte, einen der renommiertesten Versicherungsmakler Deutschlands als Partner.

Aon Marktreport 2018: Rechtliche Gefahren sind für Unternehmen oft größer als Betriebsgefahren

Aon Marktreport 2018: Rechtliche Gefahren sind für Unternehmen oft größer als Betriebsgefahren

Laut dem neuen Aon-Versicherungsmarkt-Report entwickeln sich die rechtlichen und regulatorischen Vorgaben in Deutschland zu einem der großen Haftpflichtrisiken. “Früher hatte man Angst davor, dass ein Feuer ausbricht. Heute hat man Angst vor Post vom Rechtsanwalt“, sagt Hartmuth Kremer-Jensen, Chief Broking Officer des globalen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Aon, bei der Vorstellung eines aktuellen Reports über den deutschen Versicherungsmarkt.

Mehr Cash.

Neuer CEO bei Aon Risk Solutions

Neuer CEO bei Aon Risk Solutions

Onno Janssen (43) übernimmt zum 1. Februar 2013 die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) von Aon Risk Solutions von Ralph P. Liebke (53). Wie das Unternehmen mitteilt, beendet Liebke auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit für den Versicherungsmakler.

 

Erichsen wechselt von Aon zu Hendricks

Erichsen wechselt von Aon zu Hendricks

Dr. Sven Erichsen (50) scheidet zum Jahresende aus der Geschäftsführung des Versicherungsmaklers Aon in Deutschland aus. Erichsen zieht es zum D&O-Maklerhaus Hendricks in Düsseldorf.

Lüttgen verlässt Aon

Lüttgen verlässt Aon

Matthias Lüttgen (44) scheidet zum 30. April 2012 aus der Geschäftsführung von Aon Deutschland aus. Wie die in Hamburg ansässige deutsche Holding des globalen Maklerdienstleisters mitteilt, wolle sich Lüttgen einer neuen beruflichen Aufgabe widmen.

Industriemakler Aon berät Online-Plattform Inex24

Industriemakler Aon berät Online-Plattform Inex24

Der globale Makler-Riese Aon kooperiert mit Inex24, einer Internet-Ausschreibungs- und Handelsplattform für Industrieversicherungen. Man werde die Entwicklung des Online-Portals künftig unterstützen und bei der Gestaltung der aus Maklersicht relevanten Funktionalitäten beraten, teilt Aon mit.

Aon-Manager wechselt zu Versicherungsmakler BDJ

Aon-Manager wechselt zu Versicherungsmakler BDJ

Der Hamburger Industrieversicherungsmakler BDJ verstärkt seine Geschäftsleitung mit Frederik C. Köncke (35). Ab Juli 2010 wird er die geschäftsführenden Gesellschafter Robert von Bennigsen und Dr. Johann-Christian Paschen in den Bereichen Business Development, Vertrieb, PR und Marketing unterstützen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Quo vadis, Digitalisierung? Neue Wege für die Assekuranz

Die digitale Transformation gewinnt an Fahrt. Und sie erzwingt Veränderungen. Die Versicherungsbranche geht 2020 mit rasantem Schritt in Richtung Serviced Cloud, Künstliche Intelligenz und Kundenzentrierung. Ein Kommentar von René Schoenauer, Director Product Marketing EMEA bei Guidewire Software.

mehr ...

Immobilien

Umfrage: Fast die Hälfte der Mieter findet Nebenkosten zu hoch

Statistiken über Mietsteigerungen werden meist zur Entwicklung der Kaltmieten veröffentlicht. Die Wohnnebenkosten werden dabei in aller Regel ignoriert. Jedoch beziehen Mieter die Höhe der Nebenkosten mehrheitlich mit ein, wenn sie abschätzen, ob sie sich eine Mietwohnung leisten können: 82 Prozent der Mieter haben in der Umfrage angegeben, dass sie eher auf die Warmmiete statt auf die Kaltmiete achten würden, wenn sie eine neue Wohnung suchen würden. Die d.i.i. Gruppe hat eine repräsentative Umfrage zum Thema Mietnebenkosten bei dem Meinungsforschungsinstitut YouGov im Dezember 2019 in Auftrag gegeben.

mehr ...

Investmentfonds

Factor Investing: Nachhaltigkeit & Rendite Hand in Hand

Das verstärkte Engagement von Aktivisten hält die politische und öffentliche Diskussion über den Kampf gegen den Klimawandel in Gang. Auch bei der Geldanlage legen Investoren immer mehr Wert auf Nachhaltigkeit.

mehr ...

Berater

Finum.Finanzhaus will 2020 komplett klimaneutral werden

Nicht nur reden, sondern auch machen – das hat sich der Finanzvertrieb Finum.Finanzhaus vorgenommen und seine Jahrestagung komplett klimaneutral ausgerichtet. Damit verfolgt Finum.Finanzhaus das Thema Nachhaltigkeit und die sogenannten ESG-Kriterien nicht nur bei der Anlageberatung, sondern auch im eigenen Unternehmen und bei Veranstaltungen – wie jetzt bei der Jahrestagung in Stuttgart.

mehr ...

Sachwertanlagen

TSO Europe verkauft Objekt aus Private-Placement-Vermögensanlage

Die TSO Europe Funds, Inc. gab auf der Gesellschafterversammlung am 17. Januar 2020 bekannt, dass die TSO RE Opportunity, LP (“RE Opp”) das Bürogebäude 2850 Premiere Parkway in Duluth, Georgia, veräußert hat. Die Rendite für die Anleger ist zweistellig.

mehr ...

Recht

Begrenzt mobil: Elektromobilität in der Wohneigentumsgemeinschaft

Wer in der Wohneigentumsgemeinschaft (WEG) auf E-Mobilität setzen möchte, stößt auf eine Reihe von Hindernissen – menschlicher und technischer Natur. So manche Verwaltung winkt angesichts der Schwierigkeiten ab.

mehr ...