Themenseite Axa IM
>> Alle Themenseiten
AXA IM: Was der Aufstieg digitaler Werbung für Anleger bedeutet

AXA IM: Was der Aufstieg digitaler Werbung für Anleger bedeutet

Die Digitalisierung hat die Werbebranche in den vergangenen Jahren gründlich verändert. Und das Jahr 2018 markiert in dieser Hinsicht einen besonderen Wendepunkt: In den USA lagen die jährlichen digitalen Werbeeinnahmen 2018 mit 107,5 Milliarden US-Dollar erstmals über der Schwelle von 100 Milliarden US-Dollar, und erreichten damit ein Plus von 21,8 Prozent gegenüber 2017, wie der Branchendienstleister IAB und die Wirtschafts- und Unternehmensberater von PWC herausgefunden haben.

Axa Investment Managers mit neuer Marketing-Chefin

Axa Investment Managers mit neuer Marketing-Chefin

Hazel Pitchers ist neuer Global Head of Marketing bei Axa Investment Managers (Axa IM). Aus ihrem Londoner Büro steuert Pitchers künftig die globale Marketingstrategie von Axa IM.

Axa IM: Euro-Wirtschaft bremst ab

Axa IM: Euro-Wirtschaft bremst ab

Die Analysten von Axa IM befürchten ein Stagnation im Euroraum und senken ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum im kommenden Jahr von 1,4 auf 0,8 Prozent.

Kolumnisten auf Cash.Online

Axa IM: Die Liste der Risiken an den Finanzmärkten ist lang

Axa IM: Die Liste der Risiken an den Finanzmärkten ist lang

Die Weltwirtschaft entwickelt sich prächtig, dabei lauern überall Risiken. Was ist zu tun? Eine Analyse von Christina Böck, CIO Switzerland & Head Solution Strategists Central Europe bei der französischen Fondsgesellschaft Axa Investment Managers.

Börse: Axa IM sucht kleine Perlen

Börse: Axa IM sucht kleine Perlen

Die Aussichten für Small Caps auf dem Börsenparkett sind wieder günstig. Zu diesem Schluss kommen die Experten der französischen Fondsgesellschaft Axa IM.

Multi Asset von Axa IM

Multi Asset von Axa IM

Auch Axa Investment Managers (Axa IM) folgt dem Trend zu gemischten Portfolios und hat den Axa WF Global Income Generation (LU0960400249) aufgelegt. Die Franzosen wollen Anlegern damit hohe laufende Einkünfte und Kapitalwachstum bieten.

Axa IM rät zur Perlensuche

Axa IM rät zur Perlensuche

Aktien von Unternehmen mit einer geringen Marktkapitalisierung können große Chancen bieten. Auch die in Paris ansässige Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) hält die sogenannten Small Caps für besonders aussichtsreich.

Mehr Cash.

Axa IM favorisiert Hochprozentiges

Axa IM favorisiert Hochprozentiges

Nick Hayes, Fondsmanager bei Axa Investment Managers, ist überzeugt, dass sich 2014 Investments in Anleihen mit schwächerer Bonität für Anleger lohnen werden.

 

US-Unternehmensanleihen von Axa IM

US-Unternehmensanleihen von Axa IM

Die französische Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) lanciert den Axa WF US Credit Short Duration IG (LU0960403342). Investiert wird in US-amerikanische Corporate Bonds mit im Schnitt zwei Jahren Laufzeit.

Axa IM lanciert Insti-Aktienfonds

Axa IM lanciert Insti-Aktienfonds

Die französische Fondsgesellschaft Axa IM hat eine Vertriebszulassung für den Axa WF Global Smart Beta Equity erhalten. Das neue Angebot soll institutionellen Investoren ein besonders gutes Risiko-Rendite-Profil bieten.

Axa IM mit neuem Multi-Asset-Fonds

Axa IM mit neuem Multi-Asset-Fonds

Die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) hat den flexiblen Mischfonds “Axa WF Global Optimal Income” (LU0179866438) zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland zugelassen. Die Franzosen versprechen einen Allwetterfonds, der “sich für jedes Marktumfeld eignet”.

Vola-Fonds von Axa IM

Vola-Fonds von Axa IM

Die französische Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) bringt den “Axa WF Equity Volatility” (LU0880133524) auf den deutschen Markt. Anleger sollen mit dem Fonds von schwankenden Aktienmärkten profiteren können.

Axa IM startet Dividendenfonds

Axa IM startet Dividendenfonds

Die französische Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) hat den Axa WF Framlington Global High Income (LU0645145557) auf den deutschen Fondsmarkt gebracht. Der globale Aktienfonds soll sich auf Aktien von Gesellschaften mit soliden Dividendenrenditen und kräftigem Wachstum konzentrieren.

Absolute Return von Axa IM

Absolute Return von Axa IM

Die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) hat hierzulande den Axa WF Optimal Absolute (LU0645148908) auf den Markt gebracht. Das Ziel: Der Fonds soll unabhängig von der Marktlage auf Jahresbasis eine positive Performance erzielen.

Umfrage: Investmentfonds bleiben rätselhaft

Umfrage: Investmentfonds bleiben rätselhaft

Das Wissen der Deutschen über Investmentfonds hat sich erstmals seit dem Tiefststand während der Finanzkrise leicht verbessert. Der “Wissensindex” der Fondsgesellschaft Axa Investment Managers zeigt aber, dass sich die Bundesbürger nach wie vor alles andere als gut mit solchen Anlagen auskennen.

Axa IM verpflichtet Nachhaltigkeitsexperten

Axa IM verpflichtet Nachhaltigkeitsexperten

Der Vermögensverwalter Axa Investment Managers (Axa IM) hat Matt Christensen zum Head of Responsible Management bestellt. Der Neuzugang ist ehemaliger Executive Director von Eurosif, einem europaweiten Think Tank für nachhaltige Geldanlagen, und wird ab 2. Mai 2011 von Paris aus für Axa IM tätig sein.

Total Return: Axa IM geht in die Offensive

Total Return: Axa IM geht in die Offensive

Die Fondsgesellschaft Axa Investment Managers (Axa IM) will sich künftig stärker auf Total-Return-Produkte konzentrieren. Der Investmentarm des französischen Finanzriesen stellt derzeit ein Spezialisten-Team unter der Leitung von Serge Pizem zusammen, der seine neue Position am 1. Oktober 2010 antreten wird.

Honorarberatung beliebter als klassische Fondsgebühren

Beratung in

Mehr als die Hälfte der Bundesbürger zieht die Honorarberatung klassischen Fondsgebühren vor, wie eine Studie zeigt. Insbesondere Frauen, Jüngere und Besserverdiener können dem provisionsunabhängigen Modell etwas abgewinnen.

Liquiditätsmangel: Axa Immoselect bleibt zu

Liquiditätsmangel: Axa Immoselect bleibt zu

Der von der Anteilsrücknahme ausgesetzte offene Immobilienfonds Immoselect bleibt für weitere maximal neun Monate geschlossen, wie Anbieterin Axa Investment Managers Deutschland (Axa IM) mitteilt. Das bedeutet, dass vorerst keine Verkaufsaufträge ausgeführt werden.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Gleicher Job, weniger Rente: 26 % weniger gesetzliche Rente für Frauen

Gleichberechtigung: 26 Prozent – so hoch ist die zu erwartende durchschnittliche Rentenlücke von Frauen im Vergleich zu Männern in Deutschland. Das heißt: Frauen erhalten mehr als ein Viertel weniger gesetzliche Rente vom Staat als ihre männlichen Kollegen. Eine Frau, die mit 67 Jahren in den Ruhestand geht, erhält nach heutiger Berechnung im Monat 140 Euro weniger Rente als ein Mann. 

mehr ...

Immobilien

Unausgepackte Kartons: Jeder 3. Deutsche ist nach 5 Jahren noch nicht fertig mit dem Umzug

So ein Umzug ist stressig, gerade für Berufstätige und Familien mit kleinen Kindern. Was gerade nicht dringend erledigt werden muss, wird verschoben. Je weniger Zeit seit dem letzten Umzug vergangen ist, desto mehr Aufgaben haben Umzügler noch auf ihrer To-Do-Liste. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage von umzugsauktion.

mehr ...

Investmentfonds

Wir gehen auf die Straße!

Am 20. September findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Seit 1995 tritt ÖKOWORLD für den Klimaschutz und für die Ökologisierung der Wirtschaft ein.

mehr ...

Berater

Cash.-Branchengipfel: “BaFin-Aufsicht positiv”

Der 9. Cash.-Branchengipfel Sachwertanlagen brachte einige durchaus überraschende Ergebnisse, unter anderem zur geplanten BaFin-Aufsicht über den freien Vertrieb sowie zu den voraussichtlichen Kosten dafür. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „B++“ für United Investment Partners Projektentwicklungen Deutschland

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. hat den Fonds „United Investment Partners Projektentwicklungen Deutschland“ mit insgesamt 67 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (B++).

mehr ...

Recht

Nach Ausstieg: Kein Anrecht auf Bestandsübertragung

Regulation und digitaler Wandel verändern die Versicherungsbranche rasant. Vor diesem Hintergrund überprüft das Gros der Vermittler die eigene unternehmerische Ausrichtung. Eine Folge sind zunehmende Zahlen registrierter Versicherungsmakler. Doch was passiert mit dem Bestand? Ein Kommentar von Alexander Retsch, Syndikusanwalt der vfm Gruppe.

mehr ...