Themenseite Axel Kleinlein
>> Alle Themenseiten
Umbau von Protektor zu Lasten der Versicherten?

Umbau von Protektor zu Lasten der Versicherten?

Das Bundesministerium der Finanzen hat mit dem Risikoreduzierungsgesetz einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Abwicklung von insolventen Lebensversicherungsunternehmen klarer geregelt werden soll. Ohne Beteiligung der Verbraucherschutzverbände. Der Bund der Versicherten (BdV) befürchtet, dass die Politik im Insolvenzfall die Versicherungsunternehmen weitgehend aus der Haftung nimmt, zu Lasten der Versicherten und Steuerzahler.

BdV: “Lebensversicherung zur Altersvorsorge ist legaler Betrug”

BdV: “Lebensversicherung zur Altersvorsorge ist legaler Betrug”

Der Bund der Versicherten (BdV) ist bekannt für seine harte Gangart beim Thema Lebensversicherungen. Nun greift der Vorstandsvorsitzende des BdV, Axel Kleinlein, die jüngst vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) veröffentlichten Stornozahlen auf und übt heftige Kritik an den Altersvorsorgeprodukten der Lebensversicherer und dem Vertrieb. 

BdV: “Mehr als ein Viertel der untersuchten Unternehmen hat ernsthafte Probleme”

BdV: “Mehr als ein Viertel der untersuchten Unternehmen hat ernsthafte Probleme”

Die Lage der Lebensversicherer ist angespannt. Das geht aus der Analyse der aktuellen Solvenzberichte (SFCR) hervor, die der Bund der Versicherten e. V. (BdV) gemeinsam mit der Zielke Research Consult GmbH veröffentlicht hat. Dabei zeigen sich große Unterschiede bei den Solvenzquoten, der Gewinnerwartung, dem Überschussfonds und der Risikomarge. „Die Branche driftet auseinander. Mehr als ein Viertel der untersuchten Unternehmen hat ernste Probleme“, sagt BdV-Vorstandssprecher Axel Kleinlein.

Kolumnisten auf Cash.Online

Riester-Rentenfaktoren: “Eine Lebenserwartung zwischen 95 und 142 Jahren”

Riester-Rentenfaktoren: “Eine Lebenserwartung zwischen 95 und 142 Jahren”

Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) kritisiert seit Jahren, dass die Rentenfaktoren und Verrentung bei Riester- und Rürup-Renten sehr verbraucherunfreundlich sind. Eine Anfrage der FDP an die Bundesregierung zeigt, dass die Politik keine Übersicht über die Verrentungskonditionen bei staatlich geförderten Renten hat.

Basisdepot-Vorsorge: BdV präsentiert eigenes Altersvorsorge-Modell

Basisdepot-Vorsorge: BdV präsentiert eigenes Altersvorsorge-Modell

Jahrelang übte der Bund der Versicherten Kritik an der staatlich geförderten Altersvorsorge. Nun haben die Verbraucherschützer ein eigenes Altersvorsorge-Modell vorgestellt. Vor dem Hintergrund der Niedrigzinsen verzichtet die Basisdepot-Vorsorge auf Garantien und eine Beteiligung der Lebensversicherer. Ein wesentlicher Fokus liegt zudem auf der nachhaltige Altersvorsorge.

1,25 Prozent Überschussbeteiligung: Realer Verlust für ehemalige Generali-Versicherte

1,25 Prozent Überschussbeteiligung: Realer Verlust für ehemalige Generali-Versicherte

Im vergangenen Jahr verkaufte die Generali ihre Lebensversicherungstochter an die Viridium Gruppe. Nun deklariert die ehemalige Generali Leben und heutige Proxalto Leben eine Überschussbeteiligung unterhalb der Teuerungsrate. Der Bund der Versicherten übt heftige Kritik und spricht von legalem Betrug und einer realen Geldvernichtungsmaschine.

BdV: Überschussbeteiligungen so aussagekräftig wie Abgaswerte der vom Dieselskandal betroffenen Fahrzeuge

BdV: Überschussbeteiligungen so aussagekräftig wie Abgaswerte der vom Dieselskandal betroffenen Fahrzeuge

Der Bund der Versicherten übt einmal mehr harsche Kritik an der Praxis der Überschussdeklaration der Lebensversicherer. Diese seien so aussagekräftig wie die Angabe der Abgaswerte der vom Dieselskandal betroffenen Fahrzeuge. Und spricht von gezielter Irreführung und Intransparenz.

Mehr Cash.

BdV: Gesamtverband der Versicherungswirtschaft verschleiert Riester Desaster

BdV: Gesamtverband der Versicherungswirtschaft verschleiert Riester Desaster

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat jüngst in einer Stellungnahme, mit Bezug auf eine Studie der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV), die Riester-Rente als Erfolg gefeiert. Der Bund der Versicherten (BdV) hat die Zahlen überprüft und hält dies schlichtweg für falsch.

Kleinlein vs. Provisionsdeckel: Abrechnung mit der Verbraucherschutz  politik

Kleinlein vs. Provisionsdeckel: Abrechnung mit der Verbraucherschutz politik

Axel Kleinlein meldet sich erneut zu Wort. Dieses Mal schildert er in einem Blogbeitrag, was ihn an der Politik der Großen Koalition stört. Im Fokus: Die Maßnahmen zur Altersvorsorge. Was den Verbraucherschützer hieran nun besonders stört. 

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die Klicker der Woche? Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online auf besonders großes Interesse? Unser neues wöchentliches Ranking zeigt es auf einen Blick.

Kleinlein brandmarkt run-offs: „Verwahrlosung in der Versicherungsbranche“

Kleinlein brandmarkt run-offs: „Verwahrlosung in der Versicherungsbranche“

Axel Kleinlein ist Chef des Bundes der Versicherten (BdV) und bekannt für seine klare Kante, nicht nur bei der Riester Rente sondern auch beim Thema Run-off. Jetzt kritisiert der BdV-Vorstandssprecher eine Entscheidung der liechtensteinische Aufsichtsbehörde, die Bestände der Wealth-Assurance AG und ihrer Tochtergesellschaft Valorlife Lebensversicherungs-AG mit sofortiger Wirkung auf die Skandia Leben (FL) AG übertragen werden.

BdV prangert Vermeidungsverhalten von Versicherern an

BdV prangert Vermeidungsverhalten von Versicherern an

Der Bund der Versicherten (BdV) fordert eine Gesetzesänderung, wenn Versicherer weiterhin Grundsatzurteile verhindern, indem sie sich im Vorfeld mit Klägern einigen. Zuletzt umging der Versicherer Clerical Medical auf diese Weise ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH).

Höhere PKV-Prämien: „Verbraucher ratlos“

Höhere PKV-Prämien: „Verbraucher ratlos“

„Alle Jahre wieder“ – so kommentiert Axel Kleinlein die angekündigten Beitragserhöhungen in der Privaten Krankenversicherung (PKV). Der Chef des Bundes der Versicherten (BdV) rät Kunden, einen internen Tarifwechsel zu prüfen. Das Analysehaus Morgen & Morgen relativiert den Prämienanstieg.

Neue Führungsspitze beim BDV

Neue Führungsspitze beim BDV

Der Bund der Versicherten (BDV) mit Sitz in Henstedt-Ulzburg, hat einen neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Zudem hat die Verbraucherschutzorganisation einen neuen Vorstandschef.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

US-Wahlen: Welche Aktien sollten ins Portfolio?

In knapp einer Woche ist die US-Präsidentenwahl schon vorbei. Aber ob wir dann auch das Ergebnis kennen, steht in den Sternen. Ein Kommentar von Manuel Heyden, CEO von nextmarkets.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...