Themenseite Banken
>> Alle Themenseiten
US-Kongress winkt Reform zur Lockerung von Bankenregeln durch

US-Kongress winkt Reform zur Lockerung von Bankenregeln durch

Der US-Kongress hat den Weg für eine erste erhebliche Lockerung der im Zuge der großen Finanzkrise von 2008 verschärften Vorschriften für Banken freigemacht. Komplett zurückgenommen werden soll das 2010 verabschiedete Gesetz aber nicht.

RAG-Stiftung steigt bei Pfandbriefbank ein

RAG-Stiftung steigt bei Pfandbriefbank ein

Die Essener RAG-Stiftung ist bei der Deutschen Pfandbriefbank als neuer Großaktionär mit im Boot. Die für die Finanzierung der dauerhaften Folgekosten des Steinkohlebergbaus zuständige Stiftung hält nun 4,5 Prozent an dem Unternehmen. Erst vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass der Bund sich aus dem Institut nahezu komplett zurückgezogen hat.

Fürstlich Castell’sche sieht sich auf gutem Weg

Fürstlich Castell’sche sieht sich auf gutem Weg

Die Fürstlich Castell’sche Bank konnte im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresüberschuss von 2,3 Millionen Euro erzielen. Im Ergebnis führt dieser Überschuss nach Angaben der Bank zu einer deutlichen Stärkung der Kernkapitalquote, die sich auf einen Wert jenseits der Zwölf-Prozent-Marke (nach 10,8 Prozent im Vorjahr) erhöht habe.

Kolumnisten auf Cash.Online

Commerzbank startet besser als erhofft ins Jahr

Commerzbank startet besser als erhofft ins Jahr

Die Commerzbank ist unter anderem dank einer anhaltend geringen Vorsorge für mögliche Kreditausfälle besser als von Experten erwartet ins Jahr gestartet. Das operative Ergebnis ging zwar um rund zwölf Prozent auf 289 Millionen Euro zurück. Experten hatten allerdings mit einem stärkeren Rückgang gerechnet.

Deutsche Pfandbriefbank bleibt trotz des guten Jahresstarts vorsichtig

Deutsche Pfandbriefbank bleibt trotz des guten Jahresstarts vorsichtig

Die Deutsche Pfandbriefbank rechnet weiter mit einem schwierigen Umfeld. Die Prognosen für das laufende Jahr wurde dementsprechend trotz eines guten Starts in das laufende Jahr lediglich bestätigt.

Verbraucherzentrale geht erneut gegen Negativzinsen vor

Verbraucherzentrale geht erneut gegen Negativzinsen vor

Das Landgericht Tübingen verhandelt am Freitag eine Klage der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg gegen die Kreissparkasse Tübingen wegen Negativzinsen (Az. 4 O 220/17). Nach Angaben der Verbraucherzentrale hat die Sparkasse in ihrem Riester-Banksparplan Negativzinsen erhoben. Die Verbraucherschützer halten das für unzulässig.

Krisenbank Monte dei Paschi gelingt überraschend Gewinn

Krisenbank Monte dei Paschi gelingt überraschend Gewinn

Die italienische Krisenbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) hat im ersten Quartal schwarze Zahlen geschrieben. In den Monaten Januar bis März sei unter dem Strich ein Gewinn von 188 Millionen Euro übrig geblieben, teilte die Bank am Freitag in Siena mit.

Mehr Cash.

Commerzbank sieht sich auf gutem Weg für 2018

Commerzbank sieht sich auf gutem Weg für 2018

Die Commerzbank sieht sich nach einem aus ihrer Sicht guten Jahresstart auf Kurs zu einem Gewinnplus 2018. Das gab Konzernchef Martin Zielke bei der Hauptversammlung des teilverstaatlichten Dax-Konzerns am Dienstag in Frankfurt zu verstehen.

BNP Paribas erwischt schwachen Jahresstart – Aktie sackt ab

BNP Paribas erwischt schwachen Jahresstart – Aktie sackt ab

Schwache Märkte und ein starker Euro haben die französische Großbank BNP Paribas zum Jahresauftakt belastet. Probleme bereitete vor allem das schwache Geschäft an den Kapitalmärkten – und hier vor allem im Anleihebereich.

Leipzigs OB kandidiert als Sparkassen-Präsident

Leipzigs OB kandidiert als Sparkassen-Präsident

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) will Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) werden. Der SPD-Politiker war bereits Ende April als neuer Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) vorgeschlagen worden.

Deutsche Bank integriert Postbank Ende Mai

Deutsche Bank integriert Postbank Ende Mai

Die Deutsche Bank wird die Postbank einem Pressebericht zufolge im kommenden Monat integrieren. Bereits Ende Mai wolle die Deutsche Bank ihre Privatkundensparte und die Postbank in einer gemeinsamen Rechtseinheit zusammenführen, berichtete das “Handelsblatt” unter Berufung auf Finanzkreise. 

GLS-Bank übernimmt Anteile an Umweltbank

GLS-Bank übernimmt Anteile an Umweltbank

Die Bochumer Alternativbank GLS steigt bei der Umweltbank mit Sitz in Nürnberg ein. Die beiden Gründer der ökologisch ausgerichteten Umweltbank hätten ihre Anteile von 15,6 Prozent an die GLS-Bank übergeben. Sie hatten sich schon vor drei Jahren aus der aktiven Führung der 1997 gegründeten Bank zurückgezogen.

Strategische Kommunikation in der Finanzindustrie

Strategische Kommunikation in der Finanzindustrie

Kaum ein Tag vergeht, ohne dass in den Medien über Banken berichtet wird – ein fruchtbarer Nährboden für eine positive Präsenz in der Öffentlichkeit möchte man meinen. Doch zu oft bleiben die medialen Chancen zur strategischen Kommunikation ungenutzt.

Gastbeitrag von Christopher Runge, Bettertrust

EZB gewährt Deutscher Bank bei Postbank-Einlagen mehr Spielraum

EZB gewährt Deutscher Bank bei Postbank-Einlagen mehr Spielraum

Die Deutsche Bank hat bei der Integration ihrer Tochter Postbank in das Privat- und Firmenkundengeschäft des Konzerns ein Problem weniger. Die Bankenaufseher der Europäischen Zentralbank (EZB) gewährten Deutschlands größtem Geldhaus mehr Spielraum bei der Verwendung von Einlagen und Liquidität.

Frankfurter Volksbank sieht sich durch weitere Fusionen gestärkt

Frankfurter Volksbank sieht sich durch weitere Fusionen gestärkt

Die Frankfurter Volksbank sieht sich durch zwei weitere Fusionen gestärkt für ein anhaltend schwieriges Umfeld mit niedrigen Zinsen und teurer Regulierung. Gemessen an der Bilanzsumme (11,6 Mrd Euro) sind die Frankfurter Deutschlands zweitgrößte Volksbank nach der Berliner Volksbank.

Comdirect ist Nutznießer der Börsenturbulenzen

Comdirect ist Nutznießer der Börsenturbulenzen

Die Unruhe an den Börsen zu Jahresbeginn hat sich als Glücksfall für die Onlinebank Comdirect erwiesen. Der Gewinn im ersten Quartal legte merklich zu, getrieben von den Gebühren für Wertpapiergeschäfte.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 05/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Private Equity – Büroflächenmangel – Datenschutz

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

myLife mit leichtem Gewinn

Die myLife Lebensversicherung AG, Göttingen, hat mit ihrem Fokus auf provisionsfreie Netto-Produkte weiter Erfolg. Im Geschäftsjahr 2017 wuchs das Neugeschäft im strategischen Kerngeschäft deutlich um 82,1 Prozent – von 60,8 Millionen Euro (2016) auf 110,7 Millionen Euro.

mehr ...

Immobilien

Immobiliendarlehen: DKB wegen Rückabwicklung verurteilt

Wie das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg aktuell feststellte, war ein Kunde der Deutsche Kreditbank AG (DKB) aufgrund seines erklärten Widerrufs nicht mehr verpflichtet, die in einem Darlehensvertrag vereinbarten Zins- und Tilgungsraten zu leisten.

mehr ...

Investmentfonds

20 Jahre EZB: Das Urteil der Ökonomen

Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt es seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass haben deutsche Volkswirte die Arbeit des Instituts bewertet. Grundsätzlich fällt ihr Urteil positiv aus, doch nicht alle Ökonomen sind zufrieden.

mehr ...

Berater

Viele Kunden wollen auf Briefe nicht verzichten

Nur sechs Prozent der Versicherten lehnen digitale Angebote ab. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Kubus Privatkunden” von MSR Insights. Die Studie zeigt allerdings auch, dass nach wie vor Kundensegmente existieren, die auf klassische Kommunikation via Briefpost nicht verzichten wollen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vorstandswechsel bei der Immac-KVG

Mit Wirkung zum 1. Mai 2018 wurde Elisabeth Janssen zum Vorstandsmitglied der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG bestellt. Frank Iggesen verlässt das Unternehmen.

mehr ...

Recht

Erbrecht: Demenz und Testierfähigkeit bei notariellem Testament

Weltweit erkranken immer mehr Menschen an Alzheimerdemenz. In einem aktuellen Urteil musste das Oberlandesgericht (OLG) Hamm nun darüber entscheiden, ob eine derartige Erkrankung ein notarielles Testament wegen Testierunfähigkeit unwirksam macht.

mehr ...