Anzeige
Themenseite Banken
>> Alle Themenseiten
Deutsche Pfandbriefbank bleibt vorsichtig – Aktie unter Druck

Deutsche Pfandbriefbank bleibt vorsichtig – Aktie unter Druck

Die Deutsche Pfandbriefbank (PBB) tritt nach einem starken ersten Halbjahr auf die Euphoriebremse. Konzernchef Andreas Arndt rechnet mit einem steigenden Wettbewerbsdruck, der auf die Profitabilität im Neugeschäft drückt.

Commerzbank-Zahlen übertreffen Erwartungen der Experten

Commerzbank-Zahlen übertreffen Erwartungen der Experten

Die teilverstaatlichte Commerzbank profitiert zunehmend von ihrem Sparkurs und dem Ausbau des Privatkundengeschäfts. Im zweiten Quartal zog das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um 117 Prozent auf 389 Millionen Euro an.

UBS räumt weiteren Rechtsstreit beiseite – Einigung im ‘Trustee-Fall’

UBS räumt weiteren Rechtsstreit beiseite – Einigung im ‘Trustee-Fall’

Die Schweizer Großbank UBS kann einen weiteren Rechtsfall im Zusammenhang mit hypothekenbesicherten Wertpapieren (RMBS) zu den Akten legen. Im sogenannten “Trustee-Fall” sei im Juli eine Einigung erzielt worden, schreibt die Bank in ihrem Bericht zum zweiten Quartal.

Kolumnisten auf Cash.Online

Deutsche Bank erzielt unerwartet hohen Gewinn – Aktie springt an

Deutsche Bank erzielt unerwartet hohen Gewinn – Aktie springt an

Die krisengeschüttelte Deutsche Bank rechnet für das zweite Quartal mit einem überraschend hohen Gewinn. Von April bis Juni werde ein Gewinn vor Steuern von 700 Millionen und ein Ergebnis nach Steuern von 400 Millionen Euro erwartet, teilte Deutschlands größte Bank am Montag in Frankfurt mit.

Überweisungen in Sekundenschelle bald für Millionen Bankkunden

Überweisungen in Sekundenschelle bald für Millionen Bankkunden

Nach schleppendem Auftakt im Herbst bekommt das Thema schnelle Überweisungen in Deutschland Umdrehungen. Vom 10. Juli an können die rund 50 Millionen Kunden der bundesweit 385 Sparkassen Echtzeitzahlungen – sogenannte Instant Payments – nutzen.

Commerzbank verkauft Teilbereiche an Société Générale

Commerzbank verkauft Teilbereiche an Société Générale

Die Commerzbank vereinfacht ihr Geschäft. Der Verkauf von Bereichen der Firmenkundensparte – dem Derivate- und dem ETF-Geschäft – soll Freiräume schaffen. Hunderte Mitarbeiter sind betroffen.

EBA: Banken unzureichend auf harten Brexit vorbereitet

EBA: Banken unzureichend auf harten Brexit vorbereitet

Viele Banken sind nach Einschätzung der EU-Bankenaufsicht EBA nicht angemessen auf einen harten Brexit vorbereitet: “Die Zeit für die erforderlichen Maßnahmen wird knapp.”

Mehr Cash.

Bürgerschaft soll Drei-Milliarden-Kredit für HSH Nordbank bewilligen

Bürgerschaft soll Drei-Milliarden-Kredit für HSH Nordbank bewilligen

Der Hamburger Senat hat am Dienstag wie angekündigt eine Kreditermächtigung über 2,95 Milliarden Euro beantragt, um seine Garantieverpflichtungen gegenüber der HSH Nordbank abzulösen.

Hamburgische Bürgerschaft billigt Verkauf der HSH-Nordbank

Hamburgische Bürgerschaft billigt Verkauf der HSH-Nordbank

Der Verkauf der HSH Nordbank hat eine weitere Hürde genommen. Nach dem Kieler Landtag haben am Mittwoch auch die Abgeordneten der Hamburgischen Bürgerschaft mit großer Mehrheit der Transaktion zugestimmt.

Sparkassen-Präsident hält EU-Einlagensicherung für falsch

Sparkassen-Präsident hält EU-Einlagensicherung für falsch

Der von der EU angestrebte gemeinsame Schutz von Sparguthaben wäre nach Ansicht von Sparkassen-Präsident Helmut Schleweis der falsche Schritt. “Natürlich brauchen wir in der EU ein einheitliches Schutzniveau für Kundeneinlagen. Das erfordert aber keine Überweisung der angesparten Sicherungsmittel nach Brüssel”, sagte Schleweis beim Baden-Württembergischen Sparkassentag in Offenburg.

NordLB will Geschäft mit Wohnungswirtschaft bundesweit ausbauen

NordLB will Geschäft mit Wohnungswirtschaft bundesweit ausbauen

Die Landesbank NordLB will sich als Finanzierer für die Wohnungswirtschaft bundesweit etablieren. Dieser Geschäftsbereich solle sich künftig verstärkt auf Aktivitäten in Großstädten und Ballungsräumen konzentrieren, sagte Vize-Vorstandschef Hinrich Holm am Montag.

Deutsche Bank spielt Fusionsspekulation mit Commerzbank herunter

Deutsche Bank spielt Fusionsspekulation mit Commerzbank herunter

Die Deutsche Bank hat erneute Spekulationen über ein Zusammengehen mit der Commerzbank heruntergespielt. “Unser Aufsichtsratsvorsitzender wird ständig auf dieses Thema angesprochen”, sagte ein Sprecher der Deutschen Bank am Freitag. 

Unicredit und Societe Generale spielen Fusion durch

Unicredit und Societe Generale spielen Fusion durch

Die italienische Großbank Unicredit und die französische Societe Generale (SocGen) erwägen einem Bericht zufolge eine Fusion. Laut “Financial Times” liebäugelt der aus Frankreich kommende Unicredit-Chef Jean-Pierre Mustier schon seit mehreren Monaten mit der Idee.

DZ Bank im ersten Quartal mit Gewinnrückgang

DZ Bank im ersten Quartal mit Gewinnrückgang

Die DZ Bank peilt trotz eines durchwachsenen ersten Quartals unverändert einen Milliardengewinn für das Gesamtjahr 2018 an. Die meisten Konzerngesellschaften hätten sich in den ersten drei Monaten operativ gut entwickelt, sagte der Vorstandschef des genossenschaftlichen Spitzeninstituts, Wolfgang Kirsch, am Mittwoch bei der Hauptversammlung in Frankfurt am Main.

Öffentliche Banken mahnen Regulierungspause an

Öffentliche Banken mahnen Regulierungspause an

Die öffentlichen Banken haben nach der Einigung auf international schärfere Kapitalregeln (“Basel IV”) eine Regulierungspause gefordert. Nach den umfangreichen Maßnahmen der vergangenen zehn Jahre sei es an der Zeit, über die Zukunft des Bankgeschäfts nachzudenken.

US-Kongress winkt Reform zur Lockerung von Bankenregeln durch

US-Kongress winkt Reform zur Lockerung von Bankenregeln durch

Der US-Kongress hat den Weg für eine erste erhebliche Lockerung der im Zuge der großen Finanzkrise von 2008 verschärften Vorschriften für Banken freigemacht. Komplett zurückgenommen werden soll das 2010 verabschiedete Gesetz aber nicht.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 09/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

PKV – Nachhaltige Geldanlage – Wohnen auf Zeit – Hitliste der Maklerpools

Ab dem 16. August im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Assekuranz 4.0: Wie der Sprung in die Zukunft gelingt

In zehn bis fünfzehn Jahren wird die Branche kaum wiederzuerkennen sein. Welche Änderungen und Herausforderungen auf die einzelnen Geschäftsbereiche jetzt zukommen.

Gastbeitrag von Dr. Holger Rommel, Adcubum AG und Vincent Wolff-Marting, Versicherungsforen Leipzig

mehr ...

Immobilien

Bauboom schließt Lücken auf dem Wohnungsmarkt nicht

Auf dem Bau in Deutschland herrscht Hochkonjunktur – trotzdem mangelt es an bezahlbarem Wohnraum in Ballungsräumen. Die aktuelle Entwicklung reicht nicht aus, um den Bedarf zu decken, konstatieren die Immobilienverbände und mahnen weitere Maßnahmen an.

mehr ...

Investmentfonds

Türkei-Krise: Nach 2008 haben sich Anleger viel Hornhaut zugelegt

Die Währung ist der Aktienkurs eines Landes. Angesichts des aktuellen dramatischen Verfalls der türkischen Lira haben wir es also mit einem “Mega-Aktiencrash” zu tun. Dabei war das Land früher ein wahrer Outperformer, ein Aktienstar. In seiner Amtszeit als Ministerpräsident ab 2002 hat ein gewisser Herr Erdogan eine marode türkische Volkswirtschaft mit harten Wirtschaftsreformen in eine blühende Landschaft verwandelt. Doch dann wiederholten sich die typischen Fehler von Schwellenländern. Die Halver-Kolumne

mehr ...

Berater

Neue Bestmarke von Fonds Finanz

Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz meldet einen positiven Verlauf für das Geschäftsjahr 2017 mit erneut gestiegenem Umsatz.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt-Börse forciert ihre Erstmarkt-Aktivität

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG hat ihre Website Erstmarkt.de einem Relaunch unterzogen und unternimmt einen Neustart mit zunächst fünf Fonds. Zielsetzung ist der Online-Vertrieb neuer Publikums-AIFs.

mehr ...

Recht

Umsatzsteuerkartell aufgeflogen – Betrug im größten Stil

Jahrelang wurde ermittelt. Nun wird ein Riesenerfolg im Kampf gegen Steuerhinterziehung vermeldet. Die Betrüger hatten es auf einen begehrten Rohstoff abgesehen. Der Schaden könnte mehrere 100 Millionen Euro betragen.

mehr ...