Anzeige
Anzeige
Themenseite Banken
>> Alle Themenseiten
Dekabank-Chef Rüdiger will 2019 sein Amt aufgeben

Dekabank-Chef Rüdiger will 2019 sein Amt aufgeben

Dekabank-Chef Michael Rüdiger will das Institut auf eigenen Wunsch vorzeitig im Laufe des Jahres 2019 verlassen. Das ließ der 54-Jährige am Mittwoch in Frankfurt mitteilen.

Verdi fordert sechs Prozent mehr Geld für Bankbeschäftigte

Verdi fordert sechs Prozent mehr Geld für Bankbeschäftigte

Verdi geht mit einer Forderung von sechs Prozent mehr Geld in die Tarifrunde für die rund 200.000 Beschäftigten der privaten und öffentlichen Banken in Deutschland. Neben einer besseren Bezahlung will die Gewerkschaft angesichts der fortschreitenden Digitalisierung in der Branche auch mehr Weiterbildung durchsetzen. Verhandelt werden soll ab dem 15. Februar.

Deutsche Bank: Razzia fortgesetzt – Aktie unter Druck

Deutsche Bank: Razzia fortgesetzt – Aktie unter Druck

Die Durchsuchungen bei der Deutschen Bank wegen des Verdachts der Geldwäsche dauern an. Die Razzia sei am Freitag fortgesetzt worden, um weiteres Material zu sichten, erklärte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Frankfurt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Notenbank: Brexit ohne Abkommen könnte heftige Rezession auslösen

Notenbank: Brexit ohne Abkommen könnte heftige Rezession auslösen

Ein ungeordneter EU-Austritt könnte in Großbritannien die heftigste Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg auslösen. Davon geht die Bank of England (BoE) aus, wie eine Analyse verschiedener Brexit-Szenarien zeigt, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

NordLB reduziert faule Schiffskredite schneller als erhofft

NordLB reduziert faule Schiffskredite schneller als erhofft

Die Norddeutsche Landesbank hat beim Abbau der belastenden faulen Schiffskredite Fortschritte gemacht. Der Anteil liege mittlerweile bei 7,3 Milliarden Euro, teilte die NordLB am Mittwoch bei der Vorlage ihrer Quartalsergebnisse mit.

Deckel drauf – HSH-Nordbank-Verkauf wird abgeschlossen

Deckel drauf – HSH-Nordbank-Verkauf wird abgeschlossen

Der Verkaufsprozess für die HSH Nordbank wird am Mittwoch mit dem sogenannten “Closing” abgeschlossen. Vor zehn Monaten hatten die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein die Bank an US-amerikanische Investmentfonds verkauft (“Signing”).

Kunden scheuen Bankwechsel – Hausbanken verlieren Monopol

Kunden scheuen Bankwechsel – Hausbanken verlieren Monopol

Gebühren für Girokonten, EC-Karten, Überweisungen in Papierform, et cetera – angesichts der Niedrigzinsen haben viele Banken ihre Kunden stärker zu Kasse gebeten. Dennoch scheuen viele Verbraucher den Wechsel ihres Geldhauses.

Mehr Cash.

Scholz will Kündigungsschutz für Top-Banker lockern

Scholz will Kündigungsschutz für Top-Banker lockern

Die Bundesregierung treibt vor dem Hintergrund des Brexit die geplante Lockerung des Kündigungsschutzes für Top-Banker voran. Das Finanzministerium legte dazu einen Entwurf vor, der nun in der Ressortabstimmung ist. Das sagte eine Sprecherin von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) am Mittwoch in Berlin. Zuerst hatte die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” darüber berichtet.

EZB-Präsident und Deutsche-Bank-Chef fordern Kapitalmarktunion

EZB-Präsident und Deutsche-Bank-Chef fordern Kapitalmarktunion

EZB-Präsident Mario Draghi und Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing haben einmal mehr einheitliche Regeln für Banken und die Kapitalmärkte in Europa gefordert. Das sei die einzige Antwort auf die Bedrohungen denen sich die Währungsunion ausgesetzt sehe.

Buffett steigt bei JPMorgan ein – Aktien für vier Milliarden Dollar

Buffett steigt bei JPMorgan ein – Aktien für vier Milliarden Dollar

Staranleger Warren Buffett ist mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway in großem Stil bei der größten US-Bank JPMorgan eingestiegen. Im dritten Quartal wurden mehr als 35 Millionen Aktien des Geldhauses gekauft.

NordLB: Sachsen-Anhalt könnte Anteile verringern

NordLB: Sachsen-Anhalt könnte Anteile verringern

Im Ringen um eine Zukunft der angeschlagenen Norddeutschen Landesbank (NordLB) hat Sachsen-Anhalt als Miteigentümer noch keine endgültige Entscheidung getroffen. Es würden alle denkbaren Optionen geprüft, sagte Finanzminister André Schröder (CDU) der Deutschen Presse-Agentur.

Bafin-Chef: Regulierung der Banken geht nie zu Ende

Bafin-Chef: Regulierung der Banken geht nie zu Ende

Felix Hufeld, Chef der Finanzaufsichtsbehörde Bafin, hat Hoffnungen von Banken auf weniger Regulierung eine Absage erteilt. Das tat er am Montag im Zuge eines Bankenkongresses in Frankfurt.

Bundesregierung warnt Banken vor hartem Brexit

Bundesregierung warnt Banken vor hartem Brexit

Die Bundesregierung mahnt die Finanzbranche, sich trotz jüngster Lichtblicke bei den Brexit-Verhandlungen auf einen möglichen ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der EU einzustellen.

Konzernumbau und Kundenwerbung halten Commerzbank auf Kurs

Konzernumbau und Kundenwerbung halten Commerzbank auf Kurs

Die Commerzbank sieht sich nach einem soliden dritten Quartal auf Kurs zur zweiten Gewinnausschüttung an die Aktionäre seit der Finanzkrise. Wachsende Kundenzahlen im Privat- und Firmenkundengeschäft helfen dem Institut seine Marktposition zu halten.

EZB nominiert neuen Chef für die Bankenaufsicht

EZB nominiert neuen Chef für die Bankenaufsicht

Die europäischen Banken werden ab Januar voraussichtlich eine neuen Vorstand für den Bereich Bankenaufsicht haben. Der EZB-Rat hat einen Nachfolger für die amtierende Französin Danièle Nouy nominiert, wie die Notenbank heute in Frankfurt mitteilte.

Fintechs hoffen auf mehr Geschäft von Banken

Fintechs hoffen auf mehr Geschäft von Banken

37 Prozent der deutschen Banken geben an, “komplexere Aktivitäten in den nächsten ein bis zwei Jahren verstärkt auszulagern”. Weitere 42 Prozent schließen ein Outsourcing von Steuerungsfunktionen zumindest nicht aus. Allerdings sehen viele Institute noch regulatorischen Klärungsbedarf. Den Fintechs kommt dabei eine ganz besondere Rolle zu.

Welche Banken in Metropolen die beste Beratung liefern

Welche Banken in Metropolen die beste Beratung liefern

Auch und gerade in den Großstädten ist die Konkurrenz unter den Filialbanken groß. Gute persönliche Beratungen können hier ein wichtiges Mittel der Kundenbindung sein. Positiv: Die Branche zeigt hier aktuell gute bis sehr gute Leistungen. Defizite gibt es aber bei der Bedarfsanalyse, einem wichtigen Faktor für eine kundengerechte Beratung. Das zeigt eine aktuelle Studie.

Serviceatlas: Die kundenorientiertesten Banken 2018

Serviceatlas: Die kundenorientiertesten Banken 2018

Innovative Technologien, neue Wettbewerber und veränderte Kundenwünsche erzeugen einen enormen Anpassungsdruck bei den Banken. Welche Geldinstitute dabei besonders kundenorientiert aufgestellt sind, untersucht Servicevalue jährlich.

Restkreditversicherung: Verbraucher wollen Sicherheit

Restkreditversicherung: Verbraucher wollen Sicherheit

Jeder vierte Verbraucherhaushalt in Deutschland nutzt regelmäßig Ratenkredite, um Konsumgüter wie Möbel oder Autos anschaffen zu können. Dabei gewinnt die Absicherung der monatlichen Raten immer mehr an Bedeutung.

Sparkassen loten Mega-Fusion der Landesbanken aus

Sparkassen loten Mega-Fusion der Landesbanken aus

Der Bieterwettstreit um die angeschlagene NordLB lässt Überlegungen der Sparkassen zu einer Megafusion der Landesbanken und Spitzeninstitute wieder konkreter werden. Sparkassenpräsident Schleweis habe schon viele Gespräche zu dem Thema geführt. 

Bankenverband: Stresstest hat Stärken und Schwächen

Bankenverband: Stresstest hat Stärken und Schwächen

Der Bankenverband BdB dämpft die Erwartungen an den diesjährigen Banken-Krisentest der europäischen Aufseher. So seien Stresstests keine Wunderwaffe, wie der BdB am Montag in Frankfurt erklärte.

Minister: Mehr als zehn Bieter haben Interesse an NordLB

Minister: Mehr als zehn Bieter haben Interesse an NordLB

Mehr als zehn Bieter sind nach Angaben von Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) am Einstieg bei Norddeutschlands größter Landesbank NordLB interessiert. Das sagte er am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

Immer weniger Volks- und Raiffeisenbanken

Immer weniger Volks- und Raiffeisenbanken

Auf dem Land werden die Banken rar. Grund ist ein seit Jahrzehnten anhaltender Fusionstrend, der sich in den vergangenen Jahren wegen steigenden Kostendrucks und Regulierungsaufwands beschleunigt hat.

Europäische Aufsicht schaut Banken bei Krediten mehr auf die Finger

Europäische Aufsicht schaut Banken bei Krediten mehr auf die Finger

Die europäische Bankenaufsicht schaut den Geldinstituten stärker auf die Finger. Sowohl auf die Kreditvergabe als auch auf das Kreditrisikomanagement wird von den EZB-Bankenaufsehern geachtet.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Knapp bei Kasse: So lässt sich bei Versicherungen sparen

Das Auto kommt nicht durch den TÜV, beim Zahnarzt wird ein hoher Betrag fällig für Zahnersatz – und dann steht Weihnachten vor der Tür. Auch bei dem cleversten Sparfüchsen kann es knapp in der Kasse werden. Gerade Versicherungen bieten einiges Sparpotenzial, ohne den Versicherungsschutz zu verlieren, wie eine aktuelle Tippliste der Gothaer zeigt.

mehr ...

Immobilien

Berlin: Temporäres Wohnen ist “Everybody’s darling”

Der Markt für temporäres Wohnen in der Bundeshauptstadt verändert sich. Immer mehr internationale Investoren und Betreiber sowie neuentwickelte Konzepte bilden aktuell die relevantesten Trends.

mehr ...

Investmentfonds

DVAG: Warum sind die Deutschen solche Aktienmuffel?

Was die Geldanlage angeht gehen die Deutschen lieber auf Nummer sicher und investieren größtenteils in vermeintlich sichere Geldanlagen wie Sparbücher, Tagesgeld- und Festgeldkonten, die kaum bis keine Zinsen bringen. Warum ist das so?

mehr ...

Berater

Künstliche Intelligenz: 5 Trends die 2019 bestimmen

Künstliche Intelligenz (KI) wird auch 2019 eine maßgebliche Rolle spielen. Die IntraFind Software AG ist Spezialist für Enterprise Search und Natural Language Processing; das Unternehmen bietet Produkte für die unternehmensweite Suche sowie Textanalyse an, die auch auf KI und modernsten Machine-Learning-Verfahren basieren. Welche fünf KI-Trends das kommende Jahr besonders prägen werden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil: Position der Staates als Erbe gestärkt

Wenn der Staat das Erbe eines Gestorbenen ohne Angehörige antritt, muss er für Hausgeldschulden einer Wohnung in der Regel nur mit der Erbmasse haften. Das entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe am Freitag in einem Fall aus Sachsen.

mehr ...