Themenseite BCA
>> Alle Themenseiten
Ulbricht (BCA): “Das Eckpunktepapier lässt Viele im Regen stehen”

Ulbricht (BCA): “Das Eckpunktepapier lässt Viele im Regen stehen”

Das Taping ist beschlossene Sache. Während viele Makler noch miteinander diskutieren, nimmt Cash.Online die Entscheidung zum Anlass und fängt Stimmen aus der Branche ein. Als Nächster äußert sich Dr. Frank Ulbricht, Vorstand der BCA AG.

BCA AG zum Jahresabschluss: “Können bei praktisch jeder Entwicklung aus Position der Stärke heraus agieren”

BCA AG zum Jahresabschluss: “Können bei praktisch jeder Entwicklung aus Position der Stärke heraus agieren”

Das operative Geschehen der BCA-Gruppe war in 2018 vor allem charakterisiert durch strategisch motivierte Zukunftsinvestitionen. Und trotz insgesamt nervös agierender globaler Kapitalmärkte und seiner damit verbundenen deutlich negativen Kurskorrekturen, kann der Oberurseler Maklerpool im Ergebnis mit einem insgesamt soliden Konzernergebnis für das abgelaufene Geschäftsjahr aufwarten.

Neuer IT-Vorstand bei der BCA

Neuer IT-Vorstand bei der BCA

Der Maklerpool BCA hat mit Roman Schwarze einen Nachfolger für IT-Vorstand Christina Schwartmann gefunden, die Ende März auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Kolumnisten auf Cash.Online

Christina Schwartmann verlässt BCA

Christina Schwartmann verlässt BCA

Christina Schwartmann wird auf eigenen Wunsch zum 31. März aus dem Vorstand des Maklerpools BCA ausscheiden. Seit September 2014 verantwortete die Diplom-Mathematikerin das Ressort Informationstechnologie (IT).

Zweites “Heimspiel” der BCA in Oberursel

Zweites “Heimspiel” der BCA in Oberursel

2017 hat der Oberurseler Maklerpool BCA erstmals wieder einen eigenen Kongress für seine angeschlossenen Makler veranstaltet. In diesem Jahr kam es nun zur zweiten Auflage des “Heimspiels”.

Neuer Aktionär für die BCA

Neuer Aktionär für die BCA

Der Maklerpool BCA erhält einen neuen Aktionär: Die Schweizer Haron Holding AG, die vom Fondsmanager Luca Pesarini gehalten wird, hat einen Anteil von zehn Prozent minus einer Aktie von der BBG Betriebsberatungs GmbH übernommen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamtes.

BCA ordnet Ressortverantwortlichkeit neu

BCA ordnet Ressortverantwortlichkeit neu

Seit dem 23. August 2017 hat der Maklerpool BCA AG mit Rolf Schünemann einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Einhergehend hierzu wurde die Führungsmannschaft beim Vollsortimenter betreffend Ressortverantwortlichkeit neu aufgestellt, um den Konzern auf die aktuelle Unternehmensstrategie bestmöglich auszurichten.

Mehr Cash.

BCA komplettiert Vorstand

BCA komplettiert Vorstand

Die BCA hat wieder ein Vorstandstrio. Wie der Oberurseler Maklerpool mitteilt, hat der Aufsichtsrat Christina Schwartmann in den Vorstand berufen. Sie übernimmt die Vorstandsverantwortung für das Ressort IT.

BCA zieht nach Oberursel

BCA zieht nach Oberursel

Der Maklerpool verlegt am 7. Dezember 2012 seinen Hauptsitz von Bad Homburg nach Oberursel am Rande des Taunus. Die Unternehmensgruppe (BCA AG, BfV Bank für Vermögen AG, VVS GmbH, Carat Fonds Service AG) kehre damit zu ihren historischen Wurzeln zurück, so BCA.

BCA kooperiert mit Ergo Direkt

BCA kooperiert mit Ergo Direkt

Durch eine neue Kooperation erweitert der Bad Homburger Maklerpool sein Angebot im Versicherungsbereich. Wie das Unternehmen mitteilt, können die angeschlossenen Partner ab sofort die Risiko-Lebensversicherung des Nürnberger Direktversicherers vermitteln.

BCA: Neuer Teamleiter Kundenservice und -akquisition

BCA: Neuer Teamleiter Kundenservice und -akquisition

Patrick Baumbach übernimmt ab sofort die Position des Teamleiter Kundenservice und -akquisition beim Maklerpool BCA. Zu seinen Aufgaben gehören die Betreuung bestehender und Gewinnung neuer Partner, so das Bad Homburger Unternehmen.

BCA zieht positive Bilanz für 2011

BCA zieht positive Bilanz für 2011

Trotz Umsatzeinbußen sind die Vorstände des Bad Homburger Maklerpools mit dem vergangenen Geschäftsjahr zufrieden. Man habe sich in einem schwierigen Marktumfeld behauptet, erklärten Oliver Lang und Dr. Frank Ulbricht auf der gestrigen Bilanzpressekonferenz in Frankfurt.

BCA hat neuen Vertriebsleiter

BCA hat neuen Vertriebsleiter

Andreas Rau (37) ist ab sofort der Vertriebsleiter des Bad Homburger Maklerpools BCA. Wie das Unternehmen mitteilt, ist er schwerpunktmäßig für das Vertriebsteam verantwortlich und berichtet direkt an BCA-Vorstand Oliver Lang.

Roider verlässt die BCA

Roider verlässt die BCA

Wie die BCA mitteilt, verlässt Vorstand Roland Roider (49) den Bad Homburger Maklerpool um zum 1. Oktober 2012 seine neue Position als Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt anzutreten. Seine Position bei der BCA wird zum selben Zeitpunkt Dr. Jutta Krienke (42) übernehmen.

Fondsdepot Bank ernennt neuen Marketing-Chef

Fondsdepot Bank ernennt neuen Marketing-Chef

Sebastian Wolf ist neuer Leiter Marketing bei der Fondsdepot Bank. Das Frankfurter Unternehmen erhofft sich durch die Einstellung des Branchenkenners neue Impulse für Marketingstrategie und Positionierung.

Exklusiv-Umfrage: Zukunft der Maklerpools

Exklusiv-Umfrage: Zukunft der Maklerpools

Konsolidierung, Unabhängigkeit, Transparenz – wie Maklerpools die aktuellen Herausforderungen und Trends beurteilen, zeigt die Cash.-Exklusiv-Umfrage im Rahmen der „Marktübersicht der Maklerpools 2012“.

„Pools & Finance 2012“: Neue Messe in Darmstadt

„Pools & Finance 2012“: Neue Messe in Darmstadt

Erstmals veranstalten die Maklerpools BCA, Jung, DMS & Cie. (JDC), Blau direkt und Fondskonzept gemeinsam mit dem Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland (VuV) eine Messe für unabhängige Finanzdienstleister. Am 26. April 2012 findet in Darmstadt die „Pools & Finance 2012“ statt.

BCA begrüßt Alte-Hasen-Regel

BCA begrüßt Alte-Hasen-Regel

Der Bad Homburger Maklerpool BCA hat sich positiv zur Berücksichtigung einer Alten-Hasen-Regel im Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagen-Vermittler- und Vermögensanlagenrechts geäußert. Letzte Woche hatte der Bundestag das Gesetz verabschiedet. Die Deckelung der Provisionen in der PKV findet indes keine Zustimmung.

Maklerpool-Hitliste: Fonds Finanz ist Spitzenreiter

Maklerpool-Hitliste: Fonds Finanz ist Spitzenreiter

Nach einem für Maklerpools turbulenten Geschäftsjahr 2009 zeigte die Erlöskurve 2010 wieder nach oben. Wie sich die Pools in der Einzelwertung geschlagen haben, zeigt die aktuelle Cash.-Hitliste. Zudem: Wie viel Einfluss Maklerpools bei der Produktentwicklung auf die Assekuranz haben.

BCA-Vorstand: Aigner-Pläne ein „untauglicher Versuch“

BCA-Vorstand: Aigner-Pläne ein „untauglicher Versuch“

In die Diskussion um das Eckpunktepapier des Verbraucherschutzministeriums zur Honorarberatung hat sich nun auch der Maklerpool BCA eingeschaltet. Vorstand Roland Roider übt harsche Kritik.

BCA nimmt Gothaer-Vorsorge-Police ins Angebot

BCA nimmt Gothaer-Vorsorge-Police ins Angebot

Der Bad Homburger Maklerpool BCA und der Kölner Versicherer Gothaer Leben arbeiten künftig zusammen. BCA-Partnern steht ab sofort „VarioRent-Reflex“, eine Fondsrente mit Garantien, zur Verfügung.

BCA mit zweistelligem Wachstum in 2010

BCA mit zweistelligem Wachstum in 2010

Der Bad Homburger Maklerpool BCA ist wieder auf Kurs. Nach Umsatzeinbußen in 2009 konnte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr wieder an die Erlösumfänge von 2008 anknüpfen. Für das laufende Jahr zeigte sich das Vorstands-Duo der BCA optimistisch, ähnlich gute Ergebnisse wie in 2010 zu erreichen.

BCA nimmt Skandia Investmentpolice ins Angebot

BCA nimmt Skandia Investmentpolice ins Angebot

Der Bad Homburger Maklerpool BCA und der Berliner Versicherer Skandia arbeiten künftig zusammen. BCA-Vertriebspartnern steht ab sofort die Skandia-Investmentpolice zur Verfügung, ein fondsgebundenes Einmalbeitragsprodukt.

BCA Bank öffnet sich Börsenhändlern

Die BCA Bank AG, Bad Homburg, hat ihre Aufgaben im Bereich Haftungsdach erweitert.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

bAV im Mittelstand: Mehr Gesundheits- und weniger Altersvorsorge?

Der Mittelstand ist skeptisch, dass das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) zum großen Treiber in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) wird. Dennoch setzen die Verantwortlichen auf die betriebliche Vorsorge. Vor allem gemischt finanzierte Pläne und die betriebliche Gesundheitsvorsorge stoßen auf Interesse. Das sind einige Ergebnisse der neuen Studie „Betriebliche Altersversorgung im Mittelstand 2020“, die das  F.A.Z.-Instituts im Auftrag der Generali in Deutschland erstellt hat.

mehr ...

Immobilien

Corona und danach: Investorenumfrage zu den Immobilienmärkten

Seit drei Monaten hält die Corona-Krise die Welt im Schwitzkasten. Niedrige Reproduktionszahlen geben Hoffnung – Restriktionen werden langsam zurückgefahren. Doch wie wird die Welt nach der Pandemie aussehen? Oder konkreter: Wie stark werden die Auswirkungen auf die Immobilienwelt in Deutschland wohl ausfallen? Welche Segmente werden besonders leiden, welche kommen gut durch die Krise? Dazu hat die Value AG – Full-Service-Anbieter für die finanzwirtschaftliche Immobilienbewertung – Ende Mai eine bundesweite Kundenumfrage durchgeführt.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Wirtschaft holt nach tiefer Rezession wieder auf

Nach der tiefen Rezession im zweiten Quartal dieses Jahres wird sich die deutsche Wirtschaft gemäß den aktuellen Bundesbank-Projektionen wieder erholen. Wie weit es runter geht und wann die Erholung in welchem Umfang wieder einsetzt.

mehr ...

Berater

Mehr Beschwerden wegen Kreditstundungen

In Not geratene Verbraucher profitieren Verbraucherschützern zufolge nicht immer in vollem Umfang vom Zahlungsaufschub für Kredite in der Coronakrise.

mehr ...

Sachwertanlagen

Alle TSO-Beteiligungen schütten trotz Corona aus

Ende Mai kann die auf Immobilieninvestitionen im Südosten der USA spezialiserte TSO Europe Funds, Inc. für alle Beteiligungen Ausschüttungen vornehmen. Hinzu kommen für zwei Beteiligungen Sonderausschüttungen, die aus Objektverkäufen resultieren.

mehr ...

Recht

Reisewarnung für 31 Länder aufgehoben – Wo Urlaub wieder möglich ist

Nach fast 90 Tagen wird sie zumindest teilweise wieder aufgehoben: Pünktlich zum Beginn der Sommerferien in Deutschland wird die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes durch länderspezifische Sicherheitshinweise ersetzt. Dies erklärte Außenminister Heiko Maas in Berlin. Was das für Urlauber bedeutet und welche Auswirkungen das auf Stornobedingungen haben könnte, zeigt eine Analyse der Arag.

mehr ...