Themenseite BDV
>> Alle Themenseiten
Kleinlein: Zahlt der Vertrieb mit dem Provisionsdeckel die Rechnung für die Anlagepolitik der Versicherer?

Kleinlein: Zahlt der Vertrieb mit dem Provisionsdeckel die Rechnung für die Anlagepolitik der Versicherer?

Nachdem in der vergangenen Woche ein Artikel über die Meinung von Axel Kleinlein (BdV) für Unruhe unter den Finanzdienstleistern verursacht, meldet sich der Vorsitzende des Bundes der Verbraucherschützer nun erneut zu Wort. Warum er die Vorwürfe seiner Kritik zu grob geurteilt zu haben nun zurückweist.

BdV: “Lebensversicherung zur Altersvorsorge ist legaler Betrug”

BdV: “Lebensversicherung zur Altersvorsorge ist legaler Betrug”

Die Allianz Lebensversicherungs-AG muss eine herbe Niederlage bei der Einführung ihres neuesten Rententarifs fourmore einstecken. Wie der Versicherungsbote berichtet, konnte der Versicherer innerhalb des ersten Jahres nach Einführung nur etwa tausend Verträge verkaufen. Nach Ansicht des Bund der Versicherten e. V. (BdV) ist dies ein katastrophales Ergebnis.

Versicherungskäse des Jahres: BdV kritisiert Nachbesserungen am Produkt

Versicherungskäse des Jahres: BdV kritisiert Nachbesserungen am Produkt

 Im April 2018 zeichnete der Bund der Versicherten e. V. die Schülerversicherung der Württembergische Gemeinde-Versicherung a. G. und der BGV Badische Versicherung AG mit dem Versicherungskäse des Jahres aus. Das Land Baden-Württemberg reagierte und hat den Gruppenversicherungsvertrag gekündigt. Die Anbieter wollten das Produkt überarbeiten und haben dies nun getan. Doch auch bei der Neuauflage kommt der Bund der Versicherten e. V. (BdV) zu einem klaren Urteil.

Kolumnisten auf Cash.Online

BdV zeichnet “Versicherungskäse des Jahres” aus

BdV zeichnet “Versicherungskäse des Jahres” aus

Auf der 29. Wissenschaftstagung des Bund der Versicherten e. V. (BdV) am 12. April in Berlin wurde der Gewinner des “Versicherungskäse des Jahres” gekürt. Gewinner ist die Liechsteiner Life Assurance.

Ungeeignet zur Altersvorsorge: BdV stellt Lebensversicherung in Frage

Ungeeignet zur Altersvorsorge: BdV stellt Lebensversicherung in Frage

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat Ende Januar Angaben zu aktuellen Stornozahlen in der Lebensversicherung gemacht. Demnach liegt die Stornoquote bei 2,6 pro Jahr. Für den Bund des Versicherten sind die Zahlen kein Grund zum Feiern, werden doch 70 Prozent aller Verträge vor Erreichen der Rente gekündigt.

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die Klicker der Woche? Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online auf besonders großes Interesse? Unser neues wöchentliches Ranking zeigt es auf einen Blick.

Kleinlein brandmarkt run-offs: „Verwahrlosung in der Versicherungsbranche“

Kleinlein brandmarkt run-offs: „Verwahrlosung in der Versicherungsbranche“

Axel Kleinlein ist Chef des Bundes der Versicherten (BdV) und bekannt für seine klare Kante, nicht nur bei der Riester Rente sondern auch beim Thema Run-off. Jetzt kritisiert der BdV-Vorstandssprecher eine Entscheidung der liechtensteinische Aufsichtsbehörde, die Bestände der Wealth-Assurance AG und ihrer Tochtergesellschaft Valorlife Lebensversicherungs-AG mit sofortiger Wirkung auf die Skandia Leben (FL) AG übertragen werden.

Mehr Cash.

Diese Versicherungen sind für Eltern und Kinder Pflicht

Diese Versicherungen sind für Eltern und Kinder Pflicht

Eltern wollen ihre Kinder immer bestens abgesichert wissen. Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) weist anlässlich des Weltkindertages jedoch ausdrücklich darauf hin, dass zuerst die Eltern gut abgesichert sein sollten, bevor es an den Schutz der Kinder geht. Welche Versicherungen für Eltern wichtig sind und welche auch für Kinder sinnvoll sein können.

Run-off-Gerüchte bei der SDK: BdV nimmt Richtigstellung vor

Run-off-Gerüchte bei der SDK: BdV nimmt Richtigstellung vor

Mit der Veröffentlichung einer Studie zur Solvenz deutscher Lebensversicherer und einer im Rahmen der Präsentation dort gemachten Aussage, dass sich die klassischen kapitalbildenden Tarife (mit Garantieverzinsung) der Süddeutschen Lebensversicherung im Run-off befinden, hat die Bund der Versicherten für deutliche Verstimmung bei der SDK gesorgt.

BdV: Höhe der Provisionen in der LV hat sich in 20 Jahren vervierfacht – GDV widerspricht

BdV: Höhe der Provisionen in der LV hat sich in 20 Jahren vervierfacht – GDV widerspricht

Im Zuge der anstehenden Evaluation des Lebensversicherungs-reformgesetzes (LVRG) wird derzeit auch über einen gesetzlichen Provisionsdeckel diskutiert. Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) hat in dem Zusammenhang die Entwicklung der Provisionszahlungen bei privaten Renten mit garantierten Rentenhöhen in den der vergangenen 20 Jahre aktuariell untersucht. Die Ergebnisse zeigen: Die Höhe der Provision hat sich in den letzten 20 Jahren etwa vervierfacht – inflationsbereinigt. Widerspruch kommt vom GDV.

“Verheerend”: BdV nimmt Koalitionsvertrag auseinander

“Verheerend”: BdV nimmt Koalitionsvertrag auseinander

Der Bund der Versicherten hat dem Koalitionsvertrag von Union und SPD ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt. “Die Altersvorsorgesparer finden dort weder belastbare Aussagen zu Auswegen aus der Niedrigzinsfalle noch Konzepte zum Schutz der Lebensversicherungskunden“, kritisierte BdV-Pressesprecherin Bianca Boss.

BdV prangert Vermeidungsverhalten von Versicherern an

BdV prangert Vermeidungsverhalten von Versicherern an

Der Bund der Versicherten (BdV) fordert eine Gesetzesänderung, wenn Versicherer weiterhin Grundsatzurteile verhindern, indem sie sich im Vorfeld mit Klägern einigen. Zuletzt umging der Versicherer Clerical Medical auf diese Weise ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH).

Höhere PKV-Prämien: „Verbraucher ratlos“

Höhere PKV-Prämien: „Verbraucher ratlos“

„Alle Jahre wieder“ – so kommentiert Axel Kleinlein die angekündigten Beitragserhöhungen in der Privaten Krankenversicherung (PKV). Der Chef des Bundes der Versicherten (BdV) rät Kunden, einen internen Tarifwechsel zu prüfen. Das Analysehaus Morgen & Morgen relativiert den Prämienanstieg.

Finanzausschuss: Provisionsdeckel umstritten

Finanzausschuss: Provisionsdeckel umstritten

Vertreter der Assekuranz haben sich gegen eine zu starke Begrenzung der PKV-Provisionen für Vermittler ausgesprochen. In einer Anhörung des Finanzausschusses nahmen Branchenverbände und Verbraucherschützer heute zum Thema Provisionsdeckel Stellung.

Unisex-Tarife: EuGH-Urteil setzt Mathematik außer Kraft

Unisex-Tarife: EuGH-Urteil setzt Mathematik außer Kraft

In Zukunft soll es gleiche Beiträge und Leistungen für Mann und Frau geben. Ein Urteil aus Luxemburg stellt die Kalkulationswelt der Versicherer auf den Kopf. Cash. zeigt die Konsequenzen für Kfz-, Lebens- und Krankenversicherungen aus Sicht von Verbrauchern und Vermittlern.

Personelle Veränderungen beim BDV

Personelle Veränderungen beim BDV

Beim Bund der Versicherten (BDV), Henstedt-Ulzburg, ist der gesamte Vorstand zurückgetreten. Das teilt die Verbraucherschutzorganisation mit.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Staatliche Rente: Was Sie noch erwarten können

Wenn Sie noch nicht in der Nähe des Rentenalters sind, haben Sie sich vielleicht schon einmal die Frage gestellt, ob und wenn ja, wie Sie privat vorsorgen können. Die Botschaften der Politik unterscheiden sich maßgeblich von denen der Banken- und Versicherungsbranche. Als Laie ist es tatsächlich schwierig, darauf gute Antworten zu erhalten. Finanzexperte Maxim Bederov. nimmt sich in diesem Artikel jedoch kein Blatt vor den Mund und sagt, was tatsächlich Sache ist.

mehr ...

Immobilien

Betriebskostenabrechnung: 5 Tipps für Vermieter

Heizung, Wasser, Abwasser, Müllentsorgung, Versicherungen, Gebäudereinigung, Verwaltungskosten, Leerstand und mehr: Was ist umlagefähig, was nicht? Vor dieser Frage stehen Eigentümer von Mietimmobilien spätestens dann, wenn sie die jährliche Betriebskostenabrechnung erstellen und bestimmte Mindestanforderungen beachten müssen. Gerade Vermieter von kleineren Immobilien, die diese selbst verwalten, werden dabei vor einige Herausforderungen gestellt. Der Full-Service Immobiliendienstleister McMakler fasst daher zusammen, was zu einer rechtssicheren und ordnungsgemäßen Betriebskostenabrechnung gehört.

mehr ...

Investmentfonds

Deutschland auf einem guten Weg zum “Krypto-Heaven”

Die Beschlussempfehlung des Finanzausschusses nach der gestrigen Sitzung schafft Klarheit zu einigen Fragen, die seit Veröffentlichung der Referenten- und Regierungsentwürfe diskutiert worden waren. Der Finanzausschuss spricht sich für eine Streichung des viel diskutierten „Trennungsgebots“ aus, wonach das Kryptoverwahrgeschäft und andere regulierte Bankgeschäfte oder Finanzdienstleistungen nicht aus der gleichen rechtlichen Einheit heraus angeboten werden könnten.

mehr ...

Berater

Was Frauen gegen Altersarmut tun können

Nadine Kostka von der Finanzberatung Sommese gibt zehn Tipps für Frauen, um gezielt gegen Altersarmut vorzubeugen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marvest startet drittes Crowdinvesting-Projekt

Die auf den maritimen Sektor spezialisierte Online-Plattform Marvest hat ihr drittes Projekt für Investoren veröffentlicht. Die Anleger können über eine “Schwarmfinanzierung” in ein Darlehen für einen Mehrzweckfrachter investieren. 

mehr ...

Recht

Blitzer-Urteil: Messungen von privaten Dienstleistern sind rechtswidrig

Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat in einer Grundsatzentscheidung bestätigt, dass Verkehrsüberwachungen durch private Dienstleister gesetzeswidrig sind und auf einer solchen Grundlage keine Bußgeldbescheide erlassen werden dürfen (Beschluss vom 6.11.2019, Az. 2 Ss-OWi 942/19).

mehr ...