Themenseite Berufsunfähigkeitsversicherung
>> Alle Themenseiten
Arbeitskraftabsicherung: Neue Vielfalt, neue Chancen

Arbeitskraftabsicherung: Neue Vielfalt, neue Chancen

Die Arbeitswelt in unserer differenzierten Gesellschaft ist komplex geworden. Berufsbilder haben sich verändert, alte Berufe verschwinden und neue tauchen auf. Auch die Risiken haben sich verschoben. Was aber bleibt, ist das Bedürfnis nach Sicherheit.

Die Wald-Kolumne

Valentinstag: All you need is Versicherungsschutz

Valentinstag: All you need is Versicherungsschutz

Am heutigen Donnerstag ist wieder Valentinstag, der Tag für verliebte Paare. Ob verheiratet oder nicht, zusammenlebende Paare sollten ihre Versicherungen unbedingt überprüfen, rät die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher (GVI).

Bambini-Policen: Der Teufel steckt im Vertragsdetail

Bambini-Policen: Der Teufel steckt im Vertragsdetail

Immer häufiger bieten Versicherer Produkte speziell für Kinder an. Wollen Eltern und Großeltern den Nachwuchs so absichern, gibt es jedoch einiges zu beachten, wie die “Ärzte-Zeitung” schreibt.

Kolumnisten auf Cash.Online

BU-Urteil: Was entspricht der vormaligen Lebensstellung?

BU-Urteil: Was entspricht der vormaligen Lebensstellung?

Mit Urteil vom 21.Dezember 2017 hatte sich das OLG Jena (Az: 4 U 699/13) mit der Thematik der “vormaligen Lebensstellung” im Rahmen der Versicherungsbedingungen der Berufsunfähigkeit (BU) zu befassen.

Gastbeitrag von Björn Thorben M. Jöhnke, Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte

Schöne neue BU-Welt: Axa und DBV überarbeiten Versicherungen

Schöne neue BU-Welt: Axa und DBV überarbeiten Versicherungen

Die Digitalisierung führt zu deutlichen Veränderungen und schafft neue Märkte und Tätigkeitsfelder. Zwangsläufig entstehen neue Berufsbilder. Deshalb haben Axa und DBV ihre BU-Versicherungen überarbeitet.

BU: Stabile Prämien im Bestand

BU: Stabile Prämien im Bestand

Das Infinma Institut für Finanz-Markt-Analyse hat eine Umfrage zur Beitragsstabilität in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) durchgeführt. Demnach zeigt sich branchenweit eine durchweg hohe Stabilität der BU-Prämien.

Erwerbsminderungsrente: Trotz Verbesserung lückenhaft

Erwerbsminderungsrente: Trotz Verbesserung lückenhaft

Zum Jahresbeginn wurde die Zurechnungszeit der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente für Neurentner verbessert. Dennoch bleibt der gesetzliche Schutz dürftig. Jeder Vierte muss seinen Beruf vorzeitig aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Auf was man bei der Einkommensabsicherung achten sollte, erklärt die Universa.

Mehr Cash.

BU: “Nicht das Produkt braucht Hilfe, sondern der Verbraucher”

BU: “Nicht das Produkt braucht Hilfe, sondern der Verbraucher”

Eine BU-Absicherung ist unverzichtbar und auch bezahlbar. Die Auswahl an leistungsfähigen BU-Tarifen ist so gut wie nie zuvor. Cash. sprach mit Michael Franke, Geschäftsführer von Franke und Bornberg, über die Zurückhaltung der Verbraucher und die vermeintliche Leistungsverweigerung der Versicherer.

M&M: Die beitragstabilsten Berufsunfähigkeits- und Risikolebenpolicen

M&M: Die beitragstabilsten Berufsunfähigkeits- und Risikolebenpolicen

Aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase gewinnt das Thema Beitragsstabilität biometrischer Lebensversicherungsprodukte an Bedeutung. Das betrifft zuerst und unmittelbar die Bildung von Deckungsrückstellungen. 

Berufsunfähigkeit: Ein wohl kalkuliertes Risiko?

Berufsunfähigkeit: Ein wohl kalkuliertes Risiko?

Die Deutschen verkennen das Risiko einer Berufsunfähigkeit seit Jahrzehnten und verzichten auf Absicherung. Gezielte Aufklärung und Beratung könnten helfen.

Viele neue Features bei Alte Leipziger BU

Viele neue Features bei Alte Leipziger BU

In der Zeit nach einer Krebs-Diagnose steht für jeden die Welt auf dem Kopf. Da ist vieles wichtiger, als sich um die Beantragung einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu kümmern. Vor allem ist schnelle Hilfe gefragt. Das Die Soforthilfe bei Krebs der Alten Leipziger ist für Neukunden ohne zusätzlichen Mehrbeitrag zu bekommen.

IVFP-Rating: Die kompetentesten BU-Versicherer

IVFP-Rating: Die kompetentesten BU-Versicherer

Erstmals hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die BU-Kompetenz der deutschen Versicherungsbranche untersucht. Wer bietet den Verbrauchern im Fall der Fälle die kompetenteste Hilfe?

Map-Report: Biometrie-Rating deutscher Lebensversicherer

Map-Report: Biometrie-Rating deutscher Lebensversicherer

Zum dritten Mal hat der Map-Report das Biometrie-Rating zu den Produktsparten Risiko-Lebensversicherung und BU veröffentlicht. Zu den Gewinnern gehören gleich drei Direktversicherer.

Berufsunfähigkeit: Krebs immer seltener Ursache

Berufsunfähigkeit: Krebs immer seltener Ursache

Die häufigste Ursache für Invalidität in der Bundesrepublik bleiben weiterhin Nervenkrankheiten. Krebs ist als Auslöser dagegen leicht rückläufig, wie neue Zahlen des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zeigen.

Hohe Leistungsquote in der Berufsunfähigkeitsversicherung

Hohe Leistungsquote in der Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsufähigkeitsversicherung scheint besser als ihr Ruf. Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) stellt den Versicherern ein  gutes Zeugnis aus: 78 Prozent aller Leistungsanträge in der Berufsunfähigkeitsversicherung würden bewilligt.

DFSI-Rating: Der beste Schutz bei schweren Krankheiten

DFSI-Rating: Der beste Schutz bei schweren Krankheiten

Zahlen der Versicherer belegen: Den Deutschen ist ihr Handy wichtiger als eine gute Absicherung vor den finanziellen Folgen schwerer Krankheiten. Ein potenziell teurer Fehler, können solche Erkrankungen doch teils hohe Kosten verursachen.

Welcher Versicherer die stabilsten BU-Prämien hat

Welcher Versicherer die stabilsten BU-Prämien hat

Infinma, Institut für Finanz-Markt-Analyse GmbH in Köln, will ab 2019 Versicherer mit stabilen Prämien in ihren Berunfsunfähigkeitsversicherungs-Beständen auszeichnen.

DVAG: Beratung gewinnt trotz Digitalisierung

DVAG: Beratung gewinnt trotz Digitalisierung

Vieles ist durch die Digitalisierung im Umbruch. Immer häufiger wird dabei auch die persönliche Beratung in Frage gestellt. Dr. Helge Lach, Vorstandsmitglied der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) sieht diese Art der Beratung jedoch noch nicht am Ende.

Kein Geld für Vorsorge? Wie Berater trotzdem punkten

Kein Geld für Vorsorge? Wie Berater trotzdem punkten

Viele Berater können ein Lied davon singen: Man berät den Kunden, der durchaus die Wichtigkeit einer bedarfsgerechten Vorsorge verstanden hat, doch ihm fehlt es am nötigen Kleingeld. Was tun?

Zeitgemäß vorsorgen: Wohin geht der Trend?

Zeitgemäß vorsorgen: Wohin geht der Trend?

In Zeiten des demografischen Wandels und der Niedrigzinsen will die finanzielle Vorsorge gut überlegt sein. Risiken im Alter mit lebenslangen Renditen abzusichern, wird eine immer größere Rolle spielen.

Die Wald-Kolumne

DVAG: Arbeitsstress vermeiden und frühzeitig absichern

DVAG: Arbeitsstress vermeiden und frühzeitig absichern

Der Sommer verabschiedet sich allmählich und so kommen derzeit auch die letzten Arbeitnehmer aus ihrem Sommerurlaub zurück. Für die meisten geht der Arbeitsstress unverändert weiter. Dieser kann langfristig zur Bedrohung für die psychische Gesundheit werden.

BU: Die kundenorientiertesten Versicherer

BU: Die kundenorientiertesten Versicherer

Wer seinen Beruf krankheits- oder unfallbedingt nicht mehr ausüben kann, dem drohen schnell finanzielle Probleme. Daher ist die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) eine der wichtigsten privaten Absicherungen. Aber welche Anbieter überzeugen hier mit ihrer Kundenorientierung?

Münchener Verein bringt neuen BU-Tarif für Handwerker

Münchener Verein bringt neuen BU-Tarif für Handwerker

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe bringt für die Kernzielgruppe Handwerk ein neues BU-Produkt, die neue Deutsche Handwerker Berufsunfähigkeitsversicherung. Im Gegensatz zu vergleichbaren Tarifen im Markt schließt die neue BU-Versicherung einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent für Existenzgründer in den ersten drei Jahren ein.

BU-Absicherung: Diskrepanz zwischen Erkenntnis und Handeln

BU-Absicherung: Diskrepanz zwischen Erkenntnis und Handeln

Es ist und bleibt eines der großen Rätsel in der Branche, warum viele Deutsche zwar die Sinnhaftigkeit und Bedeutung einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) erkennen und dann auf eine Absicherung verzichten – obwohl jeder Fünfte statisch Gefahr läuft, vor Erreichen der Rente berufsunfähig zu werden. Eine Online-Umfrage von Canada Life unter 1.020 Personen und 93 Vermittlern bestätigt erneut diese Diskrepanz zwischen Erkenntnis und Handeln.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Gesundheit: Mehr als eine Milliarde Euro pro Tag

Die Gesundheitsausgaben in Deutschland sind weiter angestiegen. Vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zufolge betrugen sie im vergangenen Jahr 387,2 Milliarden Euro und damit 3,1 Prozent mehr als im Vorjahr. 2017 hatte die Zahl erstmals die Marke von einer Milliarde Euro pro Tag überschritten.

mehr ...

Immobilien

Vorsicht beim Kauf zwangsversteigerter Häuser

Im angespannten Immobilienmarkt bieten Zwangsversteigerungen die Möglichkeit, ein Haus unterhalb des Marktwertes zu erwerben. Die besonderen rechtlichen Rahmenbedingungen bergen jedoch erhebliche Risiken.

mehr ...

Investmentfonds

Brexit kostet Deutschland Milliarden – Bundesländer unterschiedlich betroffen

Wie der Brexit konkret aussehen wird, ist mehr als zwei Jahre nach dem Referendum in Großbritannien immer noch offen. Doch klar ist: Ein Brexit würde den Handel mit Waren und Dienstleistungen verteuern, die Unsicherheit vergrößern. Was der Brexit Deutschland kosten würde und in welchen Bundesländern die höchsten Kosten entstehen.

mehr ...

Berater

Gehalt: So viel verdient Deutschland

Mit welchem Beruf zählen Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu den Top-Verdienern und wie groß sind die regionalen Unterschiede beim Lohnniveau? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der Step Stone Gehaltsreport 2019 mit einem Überblick über die durchschnittlichen Bruttojahresgehälter.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Der Aufsichtsrat der Corestate Capital Holding S.A., zu der unter anderem der Asset Manager Hannover Leasing gehört, hat Lars Schnidrig für vier Jahre zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Vorsitzenden des Vorstands berufen. Er hat ein ambitioniertes Ziel.

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

Widerrufs-Joker: Gericht weist Musterklage ab

Die bundesweit erste Musterfeststellungsklage von Verbrauchern gegen ein Unternehmen scheitert vor Gericht an einer formalen Hürde. In Deutschland gibt es die Musterklage erst seit vergangenem November.

mehr ...