Themenseite Beteiligungen
>> Alle Themenseiten
JDC-Expertenkongress: Optimismus zurück

JDC-Expertenkongress: Optimismus zurück

Unter dem Motto “Herausforderungen annehmen und machen, was wirklich funktioniert” trafen sich am 14. und 15. März auf Einladung des Pools Jung, DMS & Cie. rund 200 auf Beteiligungen spezialisierte Makler zum “Expertenkongress 2012”. Fazit der Veranstaltung: nach schwierigem Vorjahr scheint nun der Optimismus zurück.

VGF SUMMIT 2012: “Nähe zum Direktinvestment muss erhalten bleiben”

VGF SUMMIT 2012: “Nähe zum Direktinvestment muss erhalten bleiben”

Dr. Hubert Spechtenhauser, Mitglied der Geschäftsführung von Hannover Leasing, im Gespräch mit Stefan Löwer, Chefanalyst der Hamburger Ratingagentur G.U.B.

Privatanleger: Zweifel am schnellen Ende der Eurokrise

Privatanleger: Zweifel am schnellen Ende der Eurokrise

Die Mehrheit der Investoren sind EU-optimistisch, aber Euro-kritisch, das ergab eine Online-Umfrage der Dima24.de. 46 Prozent der befragten Privatanleger glauben demnach an den Zusammenhalt der Europäischen Union, aber nur 13 Prozent erwarten ein Ende der Krise vor 2014.

Kolumnisten auf Cash.Online

Geschlossene Fonds: Worüber der Vertrieb aufklären muss

Geschlossene Fonds: Worüber der Vertrieb aufklären muss

Platzierungsergebnisse, die hinter den Erwartungen zurückbleiben, sind derzeit eher die Regel denn die Ausnahme. Weniger bekannt hingegen ist, dass dies auch Konsequenzen für die Aufklärungspflichten von Initiator und Vertrieb hat.

Allianz und Ergo stärken ihre Position in Asien

Allianz und Ergo stärken ihre Position in Asien

Die Versicherungskonzerne Allianz und Ergo haben Anteile an Gesellschaften im chinesischen und vietnamesischen Versicherungsmarkt erworben. Sie wollen damit ihre Positionen im jeweiligen Land ausbauen.

Umfrage: Anleger geschlossener Fonds sind erfahren und zunehmend kritisch

Umfrage: Anleger geschlossener Fonds sind erfahren und zunehmend kritisch

Jeder zweite Anleger geschlossener Fonds ist über 50 Jahre alt und hat bereits mehr als vier Beteiligungen im Portfolio. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der unabhängigen Vermögensberatung Dima24.de unter seinen Kunden. 

Private Equity: Beteiligungsmarkt kommt nicht auf die Beine

Private Equity: Beteiligungsmarkt kommt nicht auf die Beine

Der deutsche Private-Equity-Markt kämpft nach wie vor mit den Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise. Das Deal-Volumen ist im ersten Halbjahr 2010 auf den tiefsten Stand seit 2002 gefallen, wie aus den Branchenzahlen von Ernst & Young hervorgeht. Die Aussichten bleiben trüb.

Mehr Cash.

Umfrage: Finanzinvestoren schöpfen Hoffnung

Umfrage: Finanzinvestoren schöpfen Hoffnung

Die Private-Equity-Branche erwartet eine spürbare Erholung von der Finanzkrise. Die Unternehmensberatung Deloitte hat im Rahmen ihrer Umfrage „Private Equity Survey Q4 2009“ einen Anstieg des Stimmungsindikators seit der letzten Befragung im Sommer 2008 um 23 Prozent auf 95 Punkte ausgemacht. Damit sieht sich die Branche aktuell auf dem Niveau von 2003.

Zurück von den Toten? Private-Equity-Markt wiederbelebt

Zurück von den Toten? Private-Equity-Markt wiederbelebt

Der im Zuge der Finanzkrise beinahe ausgestorbene deutsche Private-Equity-Markt zeigt erste Signale einer Erholung.

MPC meldet Platzierungsanstieg auf niedrigem Niveau

MPC meldet Platzierungsanstieg auf niedrigem Niveau

Der Hamburger Initiator MPC Capital hat im dritten Quartal mit einem Platzierungsergebnis von 45 Millionen Euro moderat zugelegt und kämpft sich damit weiter aus dem Absatzsumpf.

Lloyd Fonds erwartet negatives Konzernergebnis

Das börsennotierte Emissionshaus Lloyd Fonds AG, Hamburg, hat eigenen Angaben zufolge in den ersten neun Monaten des Jahres 37,43 Millionen Euro Eigenkapital platziert und einen Umsatz von 13,21 Millionen Euro erwirtschaftet.

“Hansa Treuhand wird kein Bauchladen”

“Hansa Treuhand wird kein Bauchladen”

Der traditionelle Schiffsfondsinitiator Hansa Treuhand hat unlängst den Vertrieb eines Fonds gestartet, der in ein Airbus-Flugschiff des Typs A 380 investiert. Vertriebsvorstand Sönke Fanslow zu den Hintergründen.

Blind-Pool-Fonds: Mit oder ohne Stempel?

Kollektive Anlagemodelle stehen weiter im Fokus der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Die Autoren nehmen Hintergründe und Auswirkungen unter die Lupe.

“Alte Hasen” gründen neues Emissionshaus

Der Ex-Wealthcap-Geschäftsführer Hans-Georg Acker und der ehemalige Geschäftsführer der H.F.S Hypo Fondsbeteilgung für Sachwerte GmbH, Dietmar Schloz, haben in München

Schiffsfonds unter dem Hammer

Schiffsfonds unter dem Hammer

Schiffsfondsinitiatoren jagen nun auch auf dem Zweitmarkt Schnäppchen. Das niedrige Kursniveau der Fondsanteile wirkt verführerisch. Doch reicht die Qualität der

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Neuer Streit um die Grundrente: Was DGB und CDU zu sagen haben

Abseits der Frage, wie sich Menschen künftig durch Städte bewegen, findet eine neuerliche Auseinandersetzung zur Grundrente statt. Kontrahenten dieses Mal sind Amelie Buntenbach, Mitglied im DGB-Vorstand, und Joachim Pfeiffer, wirtschaftspolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag. “Sozialklimbim” oder nicht lautet ihr Streitthema.

mehr ...

Immobilien

Studentenstädte: Hohe Mieten fressen Bafög-Wohnpauschale

Um die Bafög-Förderung an die aktuellen Preisentwicklungen anzupassen, hat der Bundestag die Anhebung des Satzes beschlossen. Doch die gewünschte Entlastung für Studenten bleibt in vielen Städten aus, wie eine aktuelle Analyse von immowelt.de zeigt.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Was waren interessantesten Investment-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

mehr ...

Berater

Kapitalmarkt: Europäische Finanzminister machen Druck

Angesichts mangelhafter Finanzierungschancen für Firmen in Europa machen Deutschland, Frankreich und die Niederlande Druck für einen einheitlicheren Kapitalmarkt. Das geht aus einem Brief der Finanzminister der Länder an die EU-Institutionen hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A-“ für ProReal Deutschland 7

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die von der One Group aus Hamburg konzipierte Vermögensanlage ProReal Deutschland 7 mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

mehr ...

Recht

Urteil: Nur Auslands-Krankenschutz hilft bei hohen Kosten

Ein aktuelles Urteil des Sozialgerichtes Gießen zeigt einmal mehr, warum auch bei Reisen in Länder, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, ein Auslandsreise-Krankenschutz abgeschlossen werden sollte. Denn die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei Krankheit oder Unfall im Urlaub meist nur einen Bruchteil der Kosten.

mehr ...