Themenseite Betriebsrente
>> Alle Themenseiten
MPC liefert Sachwerte für Betriebsrenten

MPC liefert Sachwerte für Betriebsrenten

Das börsennotierte Hamburger Emissionshaus MPC Capital und der zum Münchner Versicherer Generali Deutschland gehörende Pensionsfonds Pensor haben eine exklusive Kooperation vereinbart. Gemeinsam will man Unternehmen sachwertbasierte Pensionspläne anbieten.

bAV: Umfrage zeigt hohes Abschlusspotenzial

bAV: Umfrage zeigt hohes Abschlusspotenzial

Mehr als zwei Millionen Arbeitnehmer in Deutschland wollen in den kommenden zwölf Monaten eine betriebliche Altersversorgung (bAV) abschließen, wie aus einer aktuellen Umfrage hervorgeht. Grundsätzliches Interesse an entsprechenden Produkten ist demnach sogar bei 4,4 Millionen Beschäftigten vorhanden.

bAV: Mittelständler sehen erhöhtes Potenzial

bAV: Mittelständler sehen erhöhtes Potenzial

Kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland setzen wieder stärker auf die betriebliche Altersversorgung (bAV). Eine Umfrage hat ergeben, dass gut ein Drittel (34 Prozent) der Personalverantwortlichen den Anteil der bAV erhöhen wollen – im vergangenen Jahr waren es nur fünf Prozent.

Kolumnisten auf Cash.Online

Altersvorsorge: Vertrauensvorsprung für bAV

Altersvorsorge: Vertrauensvorsprung für bAV

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) genießt bei Deutschen das größte Vertrauen unter den Vorsorgeformen. Eine Umfrage im Auftrag des Versicherers Canada Life zeigt, auf welche Lösungen die Bundesbürger sonst noch setzen, wenn es darum geht, Geld für das Alter anzusparen.

HDI Gerling: Steuerentlastungen in die Firmenrente

HDI Gerling: Steuerentlastungen in die Firmenrente

“Das Steuergeschenk aus dem Bürgerentlastungsgesetz und Konjunkturpaket II sollten Arbeitnehmer für die Betriebsrente einsetzen und gleich mehrfach profitieren”, appellierte Siegfried Hischke, Leiter Produktmanagement Firmen bei HDI-Gerling Leben, auf dem MCC-Kongress zum “Zukunftsmarkt Altersvorsorge 2010” in Köln.

bAV: Das Betriebsrenten-Labyrinth

bAV: Das Betriebsrenten-Labyrinth

Bereits heute gilt die betriebliche Altersvorsorge als kompliziert und beratungsintensiv. Doch in diesem Winter sorgen modernisierte Bilanzregeln, der neue Versorgungsausgleich und steigende PSV-Beiträge erst richtig für Verwirrung.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Next new normal – Wie Corona die Assekuranz nachhaltig verändert

Ziemlich unvorbereitet hat die Corona-Pandemie im März 2020 die Assekuranz getroffen. Seitdem laufen die Geschäfte – in wirtschaftlich unsicheren Zeiten und unter komplett neuen Rahmenbedingungen. Wie gut das den Versicherern gelingt, zeigt eine aktuelle Studie der Versicherungsforen Leipzig.

mehr ...

Immobilien

Krisensichere Bestandsimmobilie: Der Schlüssel zur Altersvorsorge

Rendite kommt von Risiko. Je risikoaffiner eine Wirtschaftseinheit investiert, desto mehr wird am Asset verdient. Das lernen BWL-Studenten bereits in der ersten Vorlesung ihres Studiums. In Krisenzeiten zeigt sich für Kapitalanleger oftmals die Kehrseite der Medaille. Ein Beitrag von Sebastian Engel, Chief Sales Officer, Alpha Real Estate Group

mehr ...

Investmentfonds

WWK IntelliProtect® 2.0: Die nächste Generation Fondsrenten mit Garantie

Die WWK Lebensversicherung a. G. hat die unter dem Markennamen WWK IntelliProtect® bekannten Fondsrenten mit Garantie von Grund auf überarbeitet und mit vielen Neuerungen für die Kunden ausgestattet.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei Girokonto-Gebühren – Vergleichswebseite gestartet

Die erste unabhängige und kostenlose Internetseite zum Vergleich von Girokonten-Kosten ist an den Start gegangen. Der TÜV Saarland erteilte nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dafür dem Vergleichsportal Check24 die Zertifizierung.

mehr ...

Sachwertanlagen

Private Equity Dachfonds steigert Platzierung bei Institutionellen

Die Private Equity Unternehmen Solutio AG und Pantheon haben ihren zweiten gemeinsamen Dachfonds Solution Premium Private Equity VII mit Zeichnungszusagen von 553 Millionen Euro geschlossen (“Final Closing”). Das seien zehn Prozent mehr als beim Vorgängerfonds.

mehr ...

Recht

Corona-Hilfskredite: Große Herausforderungen

Der Gesetzgeber hat auf die Coronakrise mit vielfältigen Maßnahmen zügig reagiert. Generell zielen die Maßnahmen darauf ab, die Folgen für Privatpersonen und Verbraucher abzufedern. Wie mit Krediten umzugehen ist, die an Unternehmen projektbezogen oder zur laufenden Finanzierung des Geschäftsbetriebs ausgereicht wurden. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Dr. Ferdinand Unzicker

mehr ...