Themenseite BHW
>> Alle Themenseiten
Altersvorsorge-Stimmung gedämpft

Altersvorsorge-Stimmung gedämpft

Jeder fünfte Berufstätige ab 50 glaubt, als Rentner den Lebensunterhalt nicht aus eigenen Mitteln bestreiten zu können. Doch nur rund die Hälfte der jungen Berufstätigen unter 30 plant noch einen Ausbau der Alterssicherung – ein Negativrekord seit dem Start der jährlichen Postbank-Studie “Altersvorsorge in Deutschland” 2003.

Bonnfinanz: Vorstandschef Rentmeister geht

Bonnfinanz: Vorstandschef Rentmeister geht

Der Vorstandsvorsitzende des Finanzvertriebs Bonnfinanz, Michael Rentmeister (46), verlässt zum 31. Dezember 2011 das Unternehmen. Wer ihm bei der 100-prozentigen Tochter der Zurich Versicherung nachfolgt, ist noch nicht bekannt.

Junge Sparer(innen) immer entscheidungsfreudiger

Junge Sparer(innen) immer entscheidungsfreudiger

Die unter 30-Jährigen – insbesondere die jungen Frauen – sind beim Sparen heute besser informiert und entscheidungsfreudiger als noch vor sechs Jahren. So das Ergebnis einer Emnid-Umfrage für die BHW Bausparkasse.

Kolumnisten auf Cash.Online

BHW-Chef Pfeiffenberger: “Die Zinswende ist da”

BHW-Chef Pfeiffenberger: “Die Zinswende ist da”

Dieter Pfeiffenberger, in der Postbank-Gruppe verantwortlich für den Drittvertrieb unter der Marke DSL Bank und Vorstandsvorsitzender der BHW Bausparkasse, wagt im Cash.-Interview einen Ausblick auf die Entwicklungen im Finanzierungsjahr 2011.

Pöppinghaus: „Mentalitätswandel muss stattfinden“

Pöppinghaus: „Mentalitätswandel muss stattfinden“

Über verändertes Vorsorgeverhalten im Zuge der Krise, wachsende Anforderungen an die Beratung und die Qualitätsoffensive der Postbank Finanzberatung sprach Cash. mit Vertriebsvorstand Frank Pöppinghaus.

BHW Bausparkasse und Netbank kooperieren

BHW Bausparkasse und Netbank kooperieren

Die Postbank-Bausparkasse BHW arbeitet künftig mit der Netbank zusammen. Die Kunden der Onlinebank können ab sofort zwei Bauspartarife abschließen – den Klassiker BHW Dispo Maxx, der auch als Mietkautionskonto angeboten wird, und den BHW Förder Maxx mit Wohn-Riester-Förderung.

Schwäbisch Hall bekommt Bestnoten von Vermittlern

Schwäbisch Hall bekommt Bestnoten von Vermittlern

Im Außendienst der großen deutschen Bausparkassen herrscht trotz großer Herausforderungen im Markt überwiegend gute Stimmung. Gegenüber dem Krisenjahr 2009 hat die Gesamtzufriedenheit der Vermittler vielfach wieder zugenommen, wie das Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstitut You Gov Psychonomics herausgefunden hat. Das beste Zeugnis wurde der Schwäbisch Hall ausgestellt.

Mehr Cash.

BHW mit Ergebnisanstieg und neuer Führung

BHW mit Ergebnisanstieg und neuer Führung

Die BHW Bausparkasse, Hameln, hat im Jahr 2009 rund 333.000 Bausparverträge über eine Bausparsumme von 9,7 Milliarden Euro eingelöst. Mit einem Ergebnis von 37,9 Millionen Euro vor Steuern und Gewinnabführung wurde der Vorjahreswert von 15,8 Millionen Euro deutlich übertroffen.

PfeiffenbergerDieterPort-106x150 in

Dieter Pfeiffenberger, Postbank

Baufinanzierung: „Vom Bewusstseinswandel profitiert“

Baufinanzierung: „Vom Bewusstseinswandel profitiert“

Das Thema Baufinanzierung wurde im Zuge der Finanzkrise dank günstiger Zinskonditionen und dem ausgeprägten Sicherheitsmotiv der Anleger verstärkt auf die Agenda gehoben. Doch wie lange wird dieser Trend noch anhalten? Dieter Pfeiffenberger, Bereichsleiter Drittvertrieb der Postbank Gruppe von der DSL Bank, im Cash.-Interview.

Bausparkasse Badenia verstärkt Vertriebsmannschaft

Bausparkasse Badenia verstärkt Vertriebsmannschaft

Die zum Generali-Konzern gehörende Deutsche Bausparkasse Badenia, Karlsruhe, hat Robin Scheible (32) zum Vertriebsmanager bestellt. Er betreut künftig die Vertriebe der Generali und Central Versicherungen sowie die Berater kooperierender Banken, freier Maklerorganisationen und der Volksfürsorge Vertriebsgesellschaft.

BHW gewinnt trotz rückläufigem Neugeschäft Marktanteile

BHW gewinnt trotz rückläufigem Neugeschäft Marktanteile

BHW, die Bausparkasse der Postbank, hat 2009 rund 333.000 Verträge über eine Bausparsumme von 9,7 Milliarden Euro einlösen können, wie das Unternehmen mitteilt. Obwohl man damit rund 4,2 Prozent unter dem Ergebnis des Vorjahres liege, sei der Marktanteil von 10,2 auf 10,9 Prozent ausgebaut worden, heißt es vom Firmensitz aus Hameln.

Rechnet sich die Vielfalt am Finanzierungsmarkt?

Rechnet sich die Vielfalt am Finanzierungsmarkt?

Regionalbanken mischen mit attraktiven Zinsen den Baufinanzierungsmarkt auf – und beziehen erstmals Baugeldvermittler in ihre Marketingstrategie ein. Davon profitieren Häuslebauer und -käufer, die so an niedrig verzinste Hypothekendarlehen gelangen. Doch scheint es fraglich, ob sich die Regionalbanken dauerhaft an der Spitze halten können. Das ist Ergebnis einer Expertendiskussion im Rahmen der Verleihung der FMH-Awards.

Postbank: Bauspargeschäft läuft schleppend

Postbank: Bauspargeschäft läuft schleppend

Die Bonner Postbank Gruppe hat in den ersten drei Quartalen Abstriche im Bauspargeschäft machen müssen. Mit seiner Marke BHW verzeichnete der Konzern einen Rückgang der beantragten Bausparsumme um 9,1 Prozent auf acht Milliarden Euro gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Grundrente beschlossen: Das sollten Sie wissen

Das Bundeskabinett hat die Grundrente beschlossen. Laut Bundesministerium bekommen ab 2021 rund 1,3 Millionen Menschen mit kleinen Renten einen Zuschlag zu ihren Bezügen, wenn sie mindestens 33 Jahre Rentenbeiträge aus Beschäftigung, Kindererziehung oder Pflegetätigkeit nachweisen können. Kosten für den Steuerzahler im Einführungsjahr: Mindestens 1,3 Milliarden Euro. Die Finanzierung ist aber noch unklar. Eine Einkommensprüfung soll sicherstellen, dass Bedarf besteht.
 Rechtsexperten der Arag informieren über die neue Grundrente ab 2021
.

mehr ...

Immobilien

Modernisierungen: Verbrauchern droht Kündigung durch beauftragte Handwerker

Können Modernisierer ihrem Handwerkerbetrieb keine zusätzliche Sicherheit über die vollen Kosten der Baumaßnahme stellen, droht ihnen die kurzfristige Vertragskündigung.

mehr ...

Investmentfonds

Goldinvestment mit gutem Gewissen?

In Zeiten des Klimawandels stehen Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei vielen Verbrauchern hoch im Kurs. So verzichten sie beispielsweise auf Plastikverpackungen und bevorzugen vermehrt regionales Bio-Gemüse. Doch nicht nur bei Nahrungsmitteln spielt die Umweltbilanz der Produkte eine wichtige Rolle. Auch der Abbau von Gold, das zu Schmuck, Münzen oder Barren weiterverarbeitet wird, geht oftmals auf Kosten der Natur.Welche umweltbewussten Alternativen Interessenten zur Verfügung stehen.

mehr ...

Berater

Urteil im Rechtsstreit von Huk Coburg gegen Check24 im April

Das Kölner Landgericht will in zwei Monaten über eine Klage des Versicherers Huk Coburg gegen die “Nirgendwo Günstiger Garantie” des Onlinemaklers Check24 entscheiden. Bei der mündlichen Verhandlung am Dienstag legte die Kammer den Urteilstermin auf den 22. April fest, wie eine Gerichtssprecherin anschließend sagte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Abschied auf dem Sachwerte Kolloquium

Der ranghöchste Vertreter der ehemaligen BSI-Mitglieder im Immobilienverband ZIA legt vorerst keine geschlossenen AIFs mehr auf. Für die Position der Branche ist das vor allem in Bezug auf die ohnehin verbesserungsfähige Selbstdarstellung ein weiterer Rückschlag. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Blick ins Grundbuch: Was alles wichtig ist

Ob für den Immobilienkauf oder -verkauf, am Grundbuchauszug führt kein Weg vorbei. Denn der Grundbuchauszug enthält alle notwendigen Informationen, die für den Kauf- oder Verkaufsprozess bei Immobilien wichtig sind. Was genau ein Grundbuchauszug ist und wo der Antrag zur Grundbucheinsicht gestellt werden kann, erklären die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler.

mehr ...